Schnell Abnehmen und gesund Abnehmen - Leckere Diät-Rezepte - Gemüseeintopf



Eltern-Forum


Ratgeber Abnehmen

 Welche Diäten gibt es?
 Welche Gefahren gibt es?
 Diät-Tipps
 Diät-Rezepte
 Gründe für eine Diät
 Unterstützung für Ihre Diät
 So wird Ihre Diät ein Erfolg
 Diät-Alternativen
 Body-Mass-Index
 Kann Diät Genuss sein?
 Diät und Leistungsfähigkeit
 Diät und Restaurant
 Warum scheitern Diäten?
 Was sind Essstörungen?
 Über das Gewicht definieren
 Der JoJo-Effekt
 Zeit zum Essen
 Diätrezept Erdbeerkuchen
 Diätrezept Frühstück
 Diätrezept Gemüseeintopf
 Diätrezept Hähnchenbrustfilet
 Diätrezept Quarkkeulchen
 Diätrezept Seelachsfilet


Lexikon:

 A-D
 E-H
 I-M
 N-Q
 R-T
 U-Z


Forum:

 Schwangerschaft
 Baby + Kleinkind
 Kinder + Erziehung
 Familie + Finanzen
 Single + Partnerschaft
 Besondere Themen
 Freizeit + Hobby


Fachinformationen:

 Schwangerschaft + Baby
 Kinder + Kindererziehung
 ADS + Hyperaktivität
 Gesundheit + Schönheit
 Familie + Scheidung
 Freizeit + Hobby


Rezepte für Kinder

 allgemeine Kinderrezepte
 kalorienreiche Rezepte
 Diabetesrezepte
 vegetarische Rezepte
 Rezepte Laktose-Intoler.
 Glutenunverträglichkeit
 Cerealien-Rezepte
 Dessert-Rezepte


Impressum

Diät-Rezept: Gemüseeintopf

Gemüseeintopf mit Nudeln

Zutaten

  • 100g Nudeln
  • 1 mittelgroße Karotte
  • 2 große Fleischtomaten
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 3 Stängel Staudensellerie
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL gekörnte Brühe
  • Salz und Pfeffer

Küchenutensilien

  • Herd
  • Kochtopf groß
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Löffel zum abmessen der Zutaten
  • Küchenwaage
  • Messbecher

Zubereitung

  • Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden
  • Fleischtomaten waschen und würfeln
  • Sellerie waschen und klein würfeln
  • Paprikaschote waschen und in Würfel schneiden
  • Karotte und Zucchini waschen, in dünne Scheiben schneiden
  • Öl in einen Kochtopf geben und erhitzen
  • darin die Zwiebelwürfel glasig andünsten
  • das andere Gemüse dazugeben und ebenfalls mit dünsten
  • ca. 1 Liter Wasser abmessen und in den Kochtopf dazu geben
  • die gekörnte Brühe dazugeben und alles zusammen ca. 10-15 Minuten kochen lassen (bei schwacher Hitze)
  • nun die Nudeln zugeben und weiter 10 Minuten kochen lassen
  • mit Pfeffer und Salz nach Belieben abschmecken

Sie können auch gern noch gehackte Küchenkräuter dazugeben. Eine Portion dieses leckeren Eintopfes hat ca. 140 Kalorien.

 

Lassen Sie sich von einem ModernBeauty-Arzt in Ihrer Nähe
zum Thema Abnehmen und Ernährung unverbindlich beraten.

  • ModernBeauty ist ein unabhängiges Service-Portal und nicht an bestimmte Ärzte oder Kliniken gebunden
  • Wir haben bundesweit über 60 Ärzte und renommierte Ernährungsberater unter Vertrag
  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des für Sie besten Arztes
  • Unsere Arzt-Empfehlungen an Sie erfolgen ausschließlich aufgrund der Qualifikation des Arztes für Ihre Wunschbehandlung
  • ModernBeauty garantiert Ihnen das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Alle Ärzte sind nachweislich qualifiziert und zu permanenter Aus- und Fortbildung verpflichtet
  • ModernBeauty-Ärzte garantieren eine umfassende, persönliche Betreuung inkl. Nachsorge und Patienten-Feedback
  • Unser Service ist für Sie kostenlos
Anrede*:
Vorname* / Name*:
Straße und Nr.*:
PLZ* / Ort*:
Land*:
Telefon* / E-Mail*:





Impressum | Datenschutz

In unserem Diät-Forum lernen Sie erfolgreich abnehmen, leicht abnehmen und schnell abnehmen - ganz ohne Medikamente.
Dort finden Sie auch Rezepte zum einfach abnehmen bei Übergewicht.

Foto: © Franz Pfluegl - Fotolia.com

=