Schönheitsoperationen Bücher zu diesem Thema kaufen

Ratgeber Gesundheit und Schönheit





Produkttipp: AMICA Beauty-Coach - Der AMICA Beauty-Coach ermöglicht Ihnen, Ihren eigenen Körper im Online-Schönheitssalon zu gestalten.
Für Klinikbewertungen hier klicken.

 

Gesundheit und Schönheit

  • Die Gesundheitswerkstatt

    Hohe inhaltliche Qualität und dennoch leicht verständliche Texte, die Möglichkeit sich in Foren auszutauschen und Gleichgesinnte zu finden, machen uns bei unseren Nutzern so beliebt. Weit mehr als 100 Krankheiten & Symptome können auf www.gesundheitswerkstatt.de gefunden werden, Naturheilmittel und Medizinische Lexika gehören ebenso zu unserem Repertoire wie eine Vielzahl verschiedener Gesundheitstipps.
  • Zahnersatz-Zahnmedizin

    In keinem anderen Bereich des Körpers liegen medizinische und kosmetische Maßnahmen so nah beeinander: Die Rede ist von unserem Mundraum, genauer gesagt von unseren Zähnen. Eingriffe, die hier vorgenommen werden, haben oftmals sowohl gesundheitlichen als auch ästhetischen Nutzen. Eigentlich selbstverständlich, schließlich sind die Zähne ein äußerst sichtbarer Teil unseres Körpers.
  • Neurodermitis

    Ein einfaches Wort, doch es kann so viel Leiden dahinter stecken. Was ist „Neurodermitis“? Grob übersetzt bedeutet neuro = Nerven und dermitis = Hautentzündung. Eine Erkrankung, die sich über die Haut äußert und häufig durch nervliche Anspannung verschlimmert wird. Es gibt viele verschiedene Formen von Hauterkrankungen, so zum Beispiel Akne, Schuppenflechte, Ekzeme oder eben die Neurodermitis.
  • Natürliche und chirurgische Brustvergrösserung

    Frauen möchten nicht nur im Gesicht gut aussehen. Nein, auch der ganze Körper soll perfekt in Form sein. Da sehr viele Frauen mit ihrem Aussehen nicht zufrieden sind und zu gerne etwas daran ändern möchten hat die Medizin Techniken erfunden, um diesen Frauen mittels der Chirurgie zu helfen. Solch eine Korrektur ist zum Beispiel die Brustvergrößerung.
  • Nabelschnurblut: Stammzellen-Einlagerung in Blutbanken durch Spende

    Der primäre Vorteil vom Einlagern des Nabelschnurblutes besteht darin, das so eine Möglichkeit der medizinischen Absicherung zur Verfügung steht. Diese Versicherung ist nicht finanzieller Art – sondern stützt sich darauf, im Falle einer bestimmten Krankheit die medizinisch verfügbaren Bausteine zu besitzen. Bei jenen medizinischen Bausteinen handelt es sich um Stammzellen, welche im Nabelschnurblut gefunden wurden.
  • Dauerhafte Haarentfernung durch Laser

    Viele Frauen tun sich ab und an was Gutes und gönnen sich zum Beispiel Massagen, einen Besuch im Kosmetikstudio um ein permanent Make-up machen zulassen oder auch mal eine Fettabsaugung. Aber auch die dauerhafte Haarentfernung gehört zu den Dingen, die man sich einfach leisten sollte.
  • Schönheitschirurgie: Fettabsaugung

    Adominoplasty – besser bekannt als das Absaugen von Fett am Bauch ist eine bedeutende Operation und viele Patienten haben Fragen, was Sie durch dieses Verfahren erwarten können. Wenn sich die Patienten auf die Fettabsaugung am Bauch vorbereiten, so wird der Eingriff mit weniger Problemen verbunden sein und das Ergebnis wird ebenfalls besser sein.
  • Schönheitschirurgie: Plastische Chirurgie

    Die Entscheidung sich der Schönheitschirurgie zuzuwenden treffen Menschen aus ganz verschiedenen Gründen. Leute, die stark an Gewicht verloren haben sind meist mit der losen, ausgedehnten Haut an ihren Bauch unzufrieden. Nach einer Schwangerschaft finden es viele Frauen schwierig, ihren Körper wieder so in Form zu bringen, wie er vor der Schwangerschaft war.
  • Schönheitschirurgie: Lippenkorrektur

    Die Lippenkorrektur ist ein kosmetisches Verfahren, bei dem die Form und die Fülle der Lippen verändert und vergrößert werden können. Mehrere verschiedene Techniken, wie Einspritzungen und chirurgische Implantate, können den Patienten zu den Lippen verhelfen, die sie sich schon immer gewünscht hatten.
  • Schönheitschirurgie: Cellulitebehandlung

    Etwa 95 Prozent aller Frauen müssen sich früher oder später mit dem Thema Cellulite auseinandersetzen. Immer wieder kursiert der Irrglaube, das Cellulite nur Frauen mit Übergewicht betrifft. Das ist einfach nur falsch. Selbst schlanke und athletische Frauen müssen sich mit diesen ungeliebten Dellen befassen. Naturkosmetik kann helfen.
  • Leben mit Behinderung

    Das Leben mit Behinderung ist nicht einfach, es gibt so viel verschiedene Behinderungsarten und deshalb ist jede Geschichte über die Behinderung bzw. die Art der Behinderung ganz individuell. Man sollte einfach versuchen, nein nicht versuchen, sondern sich damit auseinander setzen, mit seiner Behinderung zu leben und umzugehen.

  • Schönheitschirurgie: Bodylifting

    Haben Sie an Ihren Körper auch Areale, wo die Haut und das Fett durch Schwangerschaften, starker Gewichtsabnahme oder durch den natürlichen Alterungsprozess schlaff herabhängen? Bei manchen Frauen hilft es dann, wenn sie eine bestimmte Diät einhalten, sich insgesamt gesunder ernähren und spezielle Übungen zur Körperstraffung durchführen.
  • Augenchirurgie: LASIK-Laser vs. Linsenimplantate

    Patienten, die ihre Seh-Probleme wie zum Beispiel die Kurzsichtigkeit dauerhaft in den Griff bekommen möchten, haben die Wahl zwischen chirurgisch implantierten Linsen, genannt intraokulare Linsen, oder der traditionellen LASIK-Chirurgie.
  • Schönheitschirurgie: Augenlidkorrektur

    Augenlidkorrekturen werden von Schönheitschirurgen und plastischen Chirurgen durchgeführt. Ob eine Vollnarkose oder eine Lokalanästhesie notwendig ist, entscheidet Ihr behandelnder Arzt. Sehr ängstlichen Patienten wird meist eine Vollnarkose empfohlen.
  • Faltenunterspritzung mit Botox

    Botox ist ein Medikament zum Einspritzen unter die Haut. Durch die Behandlung mit Botox wird die Reizweiterleitung zwischen Nervenzelle und Muskel unterbrochen. So kann der behandelte Muskel nicht mehr bewusst angespannt werden, was zur Folge hat, das kleine Fältchen und auch tiefere Falten optisch deutlich gemildert werden.
  • Nasenkorrektur

    Eine Nasenkorrektur ist ein Verfahren aus der Schönheitschirurgie, mit dem die Nase eines Patienten neu modelliert werden kann. Viele Menschen sind mit ihrer Nase unzufrieden. Manche mögen ihre Symmetrie nicht, andere sind mit ihren Konturen nicht einverstanden.
  • Facelifting

    Wer möchte auch schon ganz normal älter werden und dabei auch älter aussehen, wenn es doch mit Hilfe der Schönheitschirurgie möglich ist, optisch die Uhr des Lebens zurückzudrehen? Durch ein Facelift, eine Augenlidkorrektur oder durch die Faltenunterspritzung mit Botox haben wir die Möglichkeit wieder jünger und agiler auszusehen.
  • Brustverkleinerung

    Frauen, die einen zu großen Busen haben, wünschen sich häufig eine Brustverkleinerung. Auch wenn die Brust erschlafft ist, oft auch in Kombination mit einer ungleichen Größe, sehen viele Frauen eine Brustverkleinerung als Lösung für ihre Probleme. Durch die ständige Weiterentwicklung der plastischen Chirurgie ist es heute möglich, diese Brüste zu korrigieren und den betroffenen Frauen zu einem besseren Körper- und Lebensgefühl zu verhelfen.
  • Bruststraffung

    Nach einer Schwangerschaft, nach dem Stillen oder nach einer starken Gewichtsabnahme leiden viele Frauen unter einer schlaffen Brust. Das sind auch die häufigsten Ursachen, warum Frauen an eine Bruststraffung denken. Sie wünschen sich eine wohlgeformte, feste Brust
  • Besenreiser-Behandlung

    Fast jede Frau kennt sie: die unschönen Besenreiser. Wenn man in einschlägige Modezeitschriften schaut, sieht man zwar nur perfekte Beine, allerdings leiden bereits schon viele Jugendliche und sogar Kinder an diesen sichtbaren Venen. Wie kann man nun aber den Besenreisern vorbeugen?
  • Faltenbehandlung

    Für viele sind sie die Vorboten des Alters: Falten im Gesicht. Verschont bleibt leider keiner davon, denn Falten entstehen, wenn die biologische Hautalterung einsetzt. Und das kann schon ab dem 25. Lebensjahr geschehen. Nun zeigen sich die ersten Fältchen beim einen früher, beim anderen später, nach dem 30. Geburtstag allerdings sind bei den meisten Menschen bereits feine Linien zu sehen, vor allem um Augen und Mund.
  • Bauchstraffung

    Vor allem Frauen leiden oftmals unter einer schlaffen Bauchdecke. Kommt es beispielsweise durch eine Schwangerschaft zur Gewichtszunahme, wird die Bauchdecke gedehnt und findet manchmal auch nach der Geburt des Kindes nicht mehr in ihre ursprüngliche Form zurück.


 

ADS-Hyperaktivität | Freizeit, Geld und Hobby | Gesundheit und Schönheit | Scheidung und Trennung | Schwangerschaft und Baby

 

Impressum | zur Startseite