Kapillaren

Kapillaren: Venenkapillare und Arterienkapillare


Die letzten Themen im Forum
» Werbung Ausgefallene Geschenkideen - gestartet: 10.01.2013 11:57 Antworten: 5, letzte: 29.07.2013 22:18
» Sucht ihr günstige Babymode? - gestartet: 06.01.2004 13:22 Antworten: 15, letzte: 03.07.2013 15:37
» Ring frei! Schwanger mit 40+ - gestartet: 10.09.2012 17:53 Antworten: 24, letzte: 02.07.2013 18:37
» Bilder von Jill Viktoria - gestartet: 16.08.2004 19:41 Antworten: 105, letzte: 01.07.2013 16:02
» Marie und Leon - gestartet: 18.08.2006 12:13 Antworten: 31, letzte: 01.07.2013 15:58

Eltern-Forum

Kapillaren

Kapillaren, auch als Haargefäße bezeichnet, sind feine Verästelungen der Arterien und Venen im Körper. Kapillaren sind die Blutgefäße, die für den Stoffaustausch zwischen Blut und Gewebe verantwortlich sind. Da sich Kapillaren in einen venösen und einen arteriellen Teil untergliedern, gibt es also Venenkapillaren und Arterienkapillaren. Die Kapillaren erfüllen im Herz Kreislauf System des Körpers unterschiedliche Aufgaben. Zum einen dienen sie dem Stoffaustausch zwischen Blut und Gewebe, wobei die Lungenkapillaren für den notwendigen Gasaustausch zwischen dem Blut und der Atemluft sorgen. Durch die Wand der feinen Blutgefäße werden Nährstoffe und Sauerstoff aus dem Blutkreislauf an die Zellen abgegeben und sogenannte Abfallprodukte wie Schlackenstoffe und Kohlendioxid aus den Zellen in den Blutkreislauf zurück gegeben. Kommt es zu fortgeschrittenen Venenleiden, kann dieser Stoffaustausch nachhaltig behindert werden. So kommt es dann einerseits zu einer verminderten Nährstoff- und Sauerstoffzufuhr und andererseits zu einer Schlackenanhäufung im Gewebe. Während der gesamten Schwangerschaft sollten Probleme mit den Kapillaren immer dem Arzt vorgestellt werden.

 

Helfen Sie mit, den größten Baby- und Schwangerschaftsratgeber in Deutschland zu bauen! Haben Sie selbst Erfahrungen zum Thema Kapillaren machen können? Dann schreiben Sie uns doch einen kurzen Erfahrungsbericht hierzu, den wir an dieser Stelle veröffentlichen. Andere LeserInnen werden sich freuen, Ihren Bericht lesen zu können. Wir vergüten jeden Bericht mit mindestens 300 Wörtern mit 5,-- €.

Name / Kontakt:
Ihr Erfahrungsbericht :
 

  

















Ratgeber

  A-D
  E-H
  I-M
  N-Q
  R-T
  U-Z


Fachinformationen


Rezepte für Kinder


Ratgeber Abnehmen


Reproduktionsmedizin


Kinderwunschzentren


Käseschmiere, Fruchtschmiere, Vernix caseosa | Kaiserschnitt, Schnittentbindung, Sectio caesarea | Kalium | Kalzium, Calcium | Kapazitation | Kapillaren | Kardiotokografie, Cardiotokografie | Kardiotokogramm, Cardiotokogramm | Kaudalanästhesie | Karpaltunnel-Syndrom, Carpaltunnelsyndrom, KTS, CTS, Nervenkompressionssyndrom | Keimblase, Blastozyste | Keimdrüsen, Geschlechtsdrüsen, Gonade | Keuchhusten, Pertussis | Kindbett, Wochenbett, Puerperium | Kindbettfieber, Fieber im Kindbett, Fieber im Wochenbett, Wochenbettfieber | Kinderarzt, Kinderärztin, Facharzt/ärztin für Pädiatrie, Kinderheilkunde | Kindergeld, Anspruch auf Kindergeld | Kinderzuschlag | Kinderlähmung, Poliomyelitis | Kindslage, Lage des Kindes, Lageanomalie, Beckenendlage | Kindspech, Mekonium | Klinefelter Syndrom, Klinefelter Reifenstein Syndrom, Trisomie | Klitoris, Kitzler | Kognitive Entwicklung | Knaus-Ogino-Methode, Kalendermethode | Koitus interruptus, Coitus interruptus | Kolik | Kolostrum, Vormilch | Kondom, Präservativ, Gummi | Kondylome, Condylome, Feigwarzen, Condylomata acuminate | Kongenitale Herzfehler | Kontraktion | Konzentrationsschwäche | Krampfadern, Varizen | Kreißsaal | Kriminologische Indikation | Kryokonservierung | Kürettage, Curettage | Krätze, Skabies, Scabies, Acarodermatitis | Krupp, Pseudo Krupp, stenosierende Laryngitis, akute obstruktive Laryngitis, Krupp-Syndrom, stenosierende Laryngotracheitis | Kurzzeitige Depression, Veränderung der Psyche, depressive Verstimmung | Kyphose, Überbeugung der Wirbelsäule, juvenile Kyphose, Scheuermann Krankheit, Adoleszentenkyphose, Morbus Scheuermann


=