Neugeborenen-Versorgung

Neugeborenen-Versorgung: Hebamme und Apgar-Test


Die letzten Themen im Forum
» Werbung Ausgefallene Geschenkideen - gestartet: 10.01.2013 11:57 Antworten: 5, letzte: 29.07.2013 22:18
» Sucht ihr günstige Babymode? - gestartet: 06.01.2004 13:22 Antworten: 15, letzte: 03.07.2013 15:37
» Ring frei! Schwanger mit 40+ - gestartet: 10.09.2012 17:53 Antworten: 24, letzte: 02.07.2013 18:37
» Bilder von Jill Viktoria - gestartet: 16.08.2004 19:41 Antworten: 105, letzte: 01.07.2013 16:02
» Marie und Leon - gestartet: 18.08.2006 12:13 Antworten: 31, letzte: 01.07.2013 15:58

Eltern-Forum

Neugeborenen-Versorgung

Die Versorgung des Neugeborenen erfolgt direkt nach der Entbindung. Nach einer Minute, fünf Minuten und zehn Minuten wird der so genannte Apgar Test durchgeführt. Mit Hilfe dieses Tests wird der allgemeine Gesundheitszustand des Babys kurz nach der Geburt beurteilt. Bei diesem Test werden Punkte für Atmung, Puls, Grundtonus, Reflexe und Aussehen vergeben. Optimal sind nach dem Apgar-Schema 9 bis 10 Punkte, weniger als 7 Punkte weisen auf eine Anpassungsstörung hin und bei Neugeborenen, die weniger als 5 Punkte erreichen, können lebensunterstützende Maßnahmen notwendig sein. Allerdings dient der Apgar Test nicht zur Vorhersage der späteren Entwicklung des Babys. Er dient lediglich dazu, eine erste Aussage über die Feststellung der Lebensfähigkeit direkt nach der Geburt zu treffen. In der Regel bleiben Mutter und Kind nach der Entbindung noch einige Tage im Krankenhaus. Die Mutter bekommt Tipps zum Stillen des Babys, zur Pflege und zur Versorgung des Neugeborenen.

 

Helfen Sie mit, den größten Baby- und Schwangerschaftsratgeber in Deutschland zu bauen! Haben Sie selbst Erfahrungen zum Thema Neugeborenen-Versorgung machen können? Dann schreiben Sie uns doch einen kurzen Erfahrungsbericht hierzu, den wir an dieser Stelle veröffentlichen. Andere LeserInnen werden sich freuen, Ihren Bericht lesen zu können. Wir vergüten jeden Bericht mit mindestens 300 Wörtern mit 5,-- €.

Name / Kontakt:
Ihr Erfahrungsbericht :
 

  

















Ratgeber

  A-D
  E-H
  I-M
  N-Q
  R-T
  U-Z


Fachinformationen


Rezepte für Kinder


Ratgeber Abnehmen


Reproduktionsmedizin


Kinderwunschzentren


Nabelbruch, Nabelhernie | Nabelschnur | Nabelschnurpflege | Nabelschnurpunktion (Chordozentese) | Nabelschnurvorfall | Nachgeburt | Nagelpflege beim Baby | Nahrungsmittelallergie | Nasenbluten | Nasenmuscheln | Nasenmuschelvergrößerung | Nasennebenhöhlenentzündung akut | Nasennebenhöhlenentzündung chronisch | Natürliche Familienplanung, natürliche Verhütung | Natürliche Geburt | Naevus flammeus, Feuermal | Neonatologe, Neonatologin, Neonatologie | Neuropädiatrie, Neuropädiater, Neuropädiaterin | Nervensystem | Nestwärme | Neugeborenes | Neugeborenen Gelbsucht, Ikterus neonatorum | Neugeborenen Versorgung | Nachsorge und Rückbildung | Neugeborenen Test | Neurodermitis, atopisches Ekzem, atopische Dermatitis | Nierenbeckenentzündung, Pyelonephritis | Niedriges Geburtsgewicht | Niacin | Non-Stress-Test, Ruhe-CTG, Ruhe-Kardiotokogramm


=