Vena cava

Vena cava, vene und Hohlvene


Die letzten Themen im Forum
» Werbung Ausgefallene Geschenkideen - gestartet: 10.01.2013 11:57 Antworten: 5, letzte: 29.07.2013 22:18
» Sucht ihr günstige Babymode? - gestartet: 06.01.2004 13:22 Antworten: 15, letzte: 03.07.2013 15:37
» Ring frei! Schwanger mit 40+ - gestartet: 10.09.2012 17:53 Antworten: 24, letzte: 02.07.2013 18:37
» Bilder von Jill Viktoria - gestartet: 16.08.2004 19:41 Antworten: 105, letzte: 01.07.2013 16:02
» Marie und Leon - gestartet: 18.08.2006 12:13 Antworten: 31, letzte: 01.07.2013 15:58

Eltern-Forum

Vena cava



Als Vena cava werden die zwei großen Venen bezeichnet , die venöses, also sauerstoffarmes Blut aus dem Körper zurück zum Herzen transportieren, wo es durch die Lungen wieder mit Sauerstoff angereichert wird. Es werden die obere und die untere Hohlvene unterschieden. Die obere Hohlvene (Vena cava superior) leitet das Blut von allen Organen oberhalb des Zwerchfells ab. Die untere Hohlvene (Vena cava inferior) leitet das Blut der Körperabschnitte ab, die unterhalb des Zwerchfells liegen.

Die großen Blutgefäße können durch verschiedene Faktoren in ihrer Funktion beeinträchtigt sein. Angeborene Fehlbildungen der Vena cava liegen eventuell in einer Chromosomenanomalie begründet, die, kombiniert mit in der Schwangerschaft eingenommenen Medikamenten und gewissen Umweltfaktoren beispielsweise eine Verengung der Hohlvenen zur Folge haben können. Durch eine Verengung der großen Hohlvene kann der Blutstrom aus dem Körper, der zum Herzen führt, behindert sein. Dadurch kann wiederum eine venöse Stauung entstehen, die den Kopf, den Hals und die oberen Extremitäten betrifft oder in der unteren Körperhälfte durch prall gefüllte Venen und eine bläuliche Einfärbung von Haut und Schleimhäuten, sowie Wasseransammlungen im Körper (Ödeme) sichtbar wird.

 

Helfen Sie mit, den größten Baby- und Schwangerschaftsratgeber in Deutschland zu bauen! Haben Sie selbst Erfahrungen zum Thema Vena cava machen können? Dann schreiben Sie uns doch einen kurzen Erfahrungsbericht hierzu, den wir an dieser Stelle veröffentlichen. Andere LeserInnen werden sich freuen, Ihren Bericht lesen zu können. Wir vergüten jeden Bericht mit mindestens 300 Wörtern mit 5,-- €.

Name / Kontakt:
Ihr Erfahrungsbericht :
 

  

















Ratgeber

  A-D
  E-H
  I-M
  N-Q
  R-T
  U-Z


Fachinformationen


Rezepte für Kinder

Ratgeber Abnehmen


Reproduktionsmedizin


Kinderwunschzentren


Vagina | Vaginalring | Vakuumextraktion | Vakuumextraktor | Vaterschaftstest | Vena cava | Vena-cava-inferior-Syndrom | Verhütung | Verhütungspflaster | Vernix caseosa | Versorgungsausgleich | Viren | Vitamine | Vitamin-K-Mangel | Vorkernstadium | Vormilch | Vormundschaft | Vorsorgeuntersuchungen | Vorwehen | Vulva


=