Abschied von Pünktchen

Nicht nur wir Erwachsenen trauern, auch die ganz Kleinen kriegen schon sehr viel mit und wissen oft nicht damit umzugehen. Wie können wir helfen? Hier diskutieren auch Frauen, die durch eine Fehlgeburt, Totgeburt, medizinisch indizierten Abbruch, eine Frühgeburt, während oder kurz nach der Geburt oder durch den plötzlichen Säuglingstod ihr Kind verloren haben.

Dieses Thema im Forum "Wenn Kinder und Erwachsene trauern" wurde erstellt von Heidesand, 30 Oktober 2005.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Heidesand

    Heidesand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 August 2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    .
     


  2. Meggy

    Meggy Guest

    Ohhh, Heidesand.... :heul
    Ich hoffe auch sehr für euch, dass ihr dieses doch traurige Erlebnis so natürlich wie möglich erleben könnt. Dass ihr euch so würdevoll wie irgend möglich verabschieden könnt.

    Und du hast recht, es fällt verdammt schwer, da die passenden Worte zu finden.

    Ich würde dir gerne eine Schulter zum anlehnen geben. Das muss schwer sein, tut mir leid.... :maldrueck

    Ich hoffe, du hast alle Unterstützung von deinem Mann. :druecker
     


  3. Simone

    Simone Kampfhase

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Stärke um das alles einigermaßen gut zu überstehen

    :maldrueck

    Ich wünsch dir alles Gute.
     
  4. papalagi

    papalagi Guest

    :maldrueckschicke dir auch Kraft und neue Hoffnung.
     
  5. connylein

    connylein Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    19 April 2005
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    :maldrueck
     
  6. Micha75

    Micha75 Mana ich brauch mana

    Registriert seit:
    16 August 2005
    Beiträge:
    5.191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    :maldrueck :maldrueck :maldrueck
     
  7. kikiwi

    kikiwi Mitglied

    Registriert seit:
    6 September 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Hallo du Liebe!

    Ich weiss so gut wie Du Dich fühlst. Ich habe mein letztes Sternchen auch ohne Ärzte gehen lassen.
    Es was so würdevoll. Aber auch sehr anstrengend. Emotional und körperlich. Es war meine 7. SS und somit hatte ich richtige Wehen. Es setzten ein paar Tage nachdem ich es erfahren hatte Blutungen ein. Und irgendwann war es dann soweit. Wie bei einer richtigen Geburt kam mein Kleines zu mir. Ich war in der 10. SSW. Eine liebe Freundin ist Homöopathin und hat mich direkt mit einer hom. Nachsorge versorgt. Dann habe ich mich in mein Bett gelegt, geschlafen und getrauert.
    Einen Tag später habe ich meinen Engel, das was mir geblieben ist mit allen erinnerungsstücken im Grab meiner Kinder beerdigt.
    Wenn Du eine Hebamme bei Dir hast, nutze sie. Bitte sie Dich auf diesem Weg zu begleiten. Die Sicherheit ist wichtig.

    Wenn Du reden magst melde Dich einfach. Ich denke den ganzen Tag an Dich und schicke Dir meine Kraft diesen Weg zu gehen.
    Ich hoffe das Du Menschen hast die Dich tragen und halten.
    Schaffe Dir soviele erinnerungen wie Du kannst, und wie Du brauchst.
    :maldrueck :bldgt :maldrueck :maldrueck :maldrueck
    Ich drücke Dich und bin in Gedanken bei Dir.
     
  8. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.615
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    :troest :troest :troest :maldrueck :maldrueck :maldrueck :troest :troest :troest
     
  9. Hypericum

    Hypericum :-)

    Registriert seit:
    28 November 2003
    Beiträge:
    4.685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    :heul :troest bin in Gedanken auch bei dir :maldrueck
     
  10. EA 80

    EA 80 *is back*

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    4.010
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    RA-Fachangestellte
    Ort:
    90530
    ICQ:
    0
    :heul :maldrueck Es tut mir sehr leid für Euch! :maldrueck
     
  11. Smilie

    Smilie Moderatorin Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Dezember 2004
    Beiträge:
    12.703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    345669231
    Ich wünsche dir auch ganz ganz viel Kraft :maldrueck :maldrueck :maldrueck :maldrueck :troest :troest :troest :troest
     
  12. Galaxie

    Galaxie Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2003
    Beiträge:
    9.156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Geschlecht:
    weiblich
    ICQ:
    0
    Ich umarm dich, drück dich, wünsch dir viel Kraft für die nächste Zeit!
    Nimm dir die Zeit zum Trauern
     
  13. anie

    anie *rauchfrei*

    Registriert seit:
    10 Januar 2004
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    173206065
    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unserem Leben.
    Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.


    Ich umarme dich und wünsche Dir unendlich viel Kraft...
     
  14. Laura304

    Laura304 Davids Mama

    Registriert seit:
    16 Januar 2004
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich wünsche Dir auch ganz viel Kraft, Heidesand !

    :maldrueck

    LG, Eva
     
  15. Heidesand

    Heidesand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 August 2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
  16. biene38

    biene38 immer auf einer Berg- und Talfahrt

    Registriert seit:
    10 Oktober 2003
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    438602351
    Ich hatte das gleiche Gefühl vor ca. 14 Jahren.
    Dachte damals auch die Welt geht unter.... aber es wird wieder besser....
    Lass Dir Zeit...

    :maldrueck
     
  17. regina32

    regina32 Guest

    :maldrueck

    ich habe auch schon eines verloren.... und meinen Mann (fast) überfordert...

    irgendwann wird es besser :maldrueck
     
  18. Snoopy_2404

    Snoopy_2404 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 November 2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    hallo Heidesand,

    auch ich wünsche dir alles gute und ganz viel kraft für die nächste zeit. ich :maldrueck dich mal ganz doll und werde die nächsten tage an dich denken.

    lg dajana
     
  19. eva.m.p

    eva.m.p Pause

    Registriert seit:
    12 November 2003
    Beiträge:
    10.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    ich wünsch dir viel Kraft für die kommende Zeit!!! :maldrueck
     
  20. Elfe66

    Elfe66 Guest

    Einfach nur :troest und ganz viel Kraft für Dich :maldrueck
     
  21. Zwerg

    Zwerg hoffend...

    Registriert seit:
    25 Juli 2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Mir fehlen die Worte um auszudrücken, was ich fühle.
    Deshalb auch von mir nur ein einfaches :troest - ich schicke Dir in Gedanken all meine Kraft.
     
  22. BMTinchen

    BMTinchen Erschöpft und Müde

    Registriert seit:
    1 April 2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    sagen kann man nicht viel aber :maldrueck :maldrueck :maldrueck :maldrueck :maldrueck :troest :troest :troest viel Kraft für die nächste Zeit!
     
  23. Sandra3

    Sandra3 Guest

    Hallo Heidesand ...

    Hier ein paar Gedichte für dich , ich hoffe sie helfen dir.

    Mutterliebe

    Die Sterne sind nun dein Zuhaus',
    ich konnte dich nicht halten;
    am abend leuchten sie zu Hauf',
    meine Lieb' wird nie erkalten.
    Du bist im Wind der mich liebkost,
    im Regen der mich kuesst;
    nun endlich lasse ich dich los,
    weil du stets bei mir bist..
    Du schenkst mir warme Sonnenstrahlen,
    wenn ich verzweifelt bin;
    du wirst mir bunte Blaetter malen,
    erhellst mir meinen Sinn.
    Ich schick dir einen Luftballon,
    mit Liebe prall gefuellt;
    er steigt gen Himmel, fliegt davon,
    und Freude mich umhuellt.
    Ich denk' an dich an jedem Tag,
    ich hab' dich nie verloren;
    niemand ahnt, wie ich dich mag,
    denn ich hab dich geboren.

    (Autor unbekannt)

    ---------------------------------------------------

    Eltern eines Sternenkindes

    Alle reden von werdenden Eltern,
    keiner denkt an ein schlechtes Ende
    und es kommt doch noch eine Wende.
    Es werden Kinder geboren
    und sie sind doch keine Eltern geworden.
    So denken Menschen die es nicht kennen,
    denn die, die das Kind geboren, werden sich Eltern nennen!
    Eltern von einem Sternenkind,
    manchmal den Namen nur für sich und den Wind.
    Sie werden es nie aufwachsen sehen
    oder wie sie die ersten Schritte gehen.
    Nie hören was sie sagen
    oder eine Umarmung wagen.
    Nein das werden sie alles nicht!
    Aber was sie können, ist es lieben bis in die Ewigkeit,
    denn dazu braucht man keine Zeit.
    Nicht auf Erden, sondern im Herzen werden sie leben
    und so wird´s für die Eltern immer einen festen Platz geben.
    Diese Liebe kann man nicht messen,
    denn diese Kinder werden nie vergessen.
    Sie haben gelebt, es waren Menschen, man kann sie nicht greifen
    und das muss erst mal ein Außenstehender begreifen!

    Autor unbekannt
    -----------------------------------------------------------

    Ich denke an dich und nehme dich ganz feste im Arm.
     
  24. Heidesand

    Heidesand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 August 2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
  25. Sandra3

    Sandra3 Guest

    Hallo,

    Neinleider ist das Gedicht Wo bist du ? nicht von mir .
    Ich habe es von einer mittlerweile sehr lieben Freundin wo der Sohn auch an Sids gestorben ist.
    Aber gerade dieses Gedicht hat sich auch bei mir so tief eingebrannt , es sagt das aus was man empfindet und tröstet so ungemein.

    Mit den Schmierblutungen klingt nicht schön.
    Ich kann dir jetzt nur von mir schreiben wie ich vor knapp 1 Jahr entfunden habe.

    Aber damals habe ich gehofft das der Krümmel noch ganz lange bei mir bleibt weil ich die Zeit auch brauchte um mich zu Verabschieden .
    Und dann als die Blutungen einsetzten , war doch irgendwo bei mir ein erleichternes Gefühl ( ganz schwer zu erklären wie ich das meine )
    Der Krümel hat sich alleine entschloss zu gehen , ohne das ich eine AS brauchte und Ärzte es entschieden haben wann nun Zeit ist das ich Abschied nehmen muss .

    Ich hoffe du verstehst wie ich das meine .

    Sei lieb umarmt :maldrueck
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden