Bravo, Girl, und andere Zeitschriften ab 9???

Der Treffpunkt für Eltern, deren Kinder die Babyzeit hinter sich gelassen haben. Fragen und Antworten rund ums Heranwachsen unserer Kleinen. Stichworte: Kindergeburtstag, Kindergeld, Kindermode, Kinderlieder, Kinderzimmer, Kinderspiele, Kinderkleidung.

Dieses Thema im Forum "Kinder Kinder" wurde erstellt von Mamimelli, 5 Juli 2008.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Mamimelli

    Mamimelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Hallo ihr Lieben!
    Habe seit längerem das Problem, daß meine Große (9 Jahre) , jedesmal beim Einkaufen mit mir zu diskutieren anfängt. Sie will die BRAVO! Manchmal auch die eine oder andere Zeitschrift, die eigentlich erst für ältere Kinder sind, wie ich meine. Ich hab ihr schon ab und an eine Zeitschrift gekauft, wo es um irgendwelche Bands ging ,US5 oder andere, weil sie die Poster wollte,
    Jetzt will sie aber auch die Bravo haben.
    Sie ist kein Frühstarter, d.h. sie findet Jungs noch blöd, spielt noch gerne und viel mit Puppen . Andere in ihrer Klasse sind da schon weiter :wow
    Ich finde es erschreckend zu sehen wenn Kiner mit 9 schon auf Tokiohotel Konzerte gehen . Schon ihre erste Regel bekommen und damit kaum umgehen können.
    Wie habt ihr euch verhalten bei euren Mädels? Aufklärung ist ja gut, aber in welchen Maßen?
     


  2. liebemama2006

    liebemama2006 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2008
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    ICQ:
    402450713
    huhu!!!

    also ich hab auch mit 8 jahren jedes mal die bravo gekauft, aber nicht zur aufklärung, sondern eher wegen der stars und den postern, und auch wegen den extras die da meistens drin sind.

    vielleicht interessiert sie sich ja auch dafür.
    zum thema aufklärung kann ich nur sagen, meine mama hat mich vorher schon über alles informiert unddeswegen interessierte es mich auch nicht wirklich was die "nackten leute" da machen und sowas.

    seh es lockerer, den schliesslich will sie gross werden :druecker

    vielleicht klärst du sie vorher auch über alles auf, damit sie sich die infos nicht so holen muss die sie vielleicht möchte.

    lieben gruss
    ramona
     

    Anhänge:



  3. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.615
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    Hmm ich fände es jetzt nicht all zu schlimm in dem Alter interessieren sie sich meistens sowieso nur für die Poster etc. Die Aufklärungsseiten werden meist noch überblättert. Aber auch wenn fände ich persönlich es nicht schlimm da bekommt sie halt Antworten auf Fragen die sie sich vielleicht nicht traut mit dir zu bereden. Wenn sie dann wiorklich noch Fragen hat soll das Vertrauen schon groß genug sein, dass sie zu dir kommt und nachfragt.
    Ich finde Aufklärung kann nicht früh genug beginnen. Alex weis auch schon wie babys gemacht werden und wie sie auf die Welt kommen. Er hat halt gefragt und ich habe es ihm altersentsprechend erklärt.
    Meine Einstellung dazu liegt aber sicherlich auch daran, da meine Eltern mcih nie aufgeklärt haben. ich hb mir aus den zeitschriften von Freunden udn später halt aus dem Schulunterricht die Infos geholt.
     
  4. darksaga

    darksaga Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2007
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich würde es erlauben. Zu meiner Zeit, ich war glaub ich 11 oder 12, hab ich mir die Bravo immer heimlich gekauft und dann irgentwo versteckt. Oder ich hab sie bei Freunden gelesen, irgentwie kommen die Kurzen immer dran ;D. Heute sind die Mädels früher reif, daß ist nun mal so :whatever
     
  5. User3

    User3 Guest

    Ich habe mit 10 meinem Opa die erste Bravo aus dem Kreuz geleihert. :rofl Wie meine Eltern das fanden wies ich jetzt gar nicht mehr...
    Naja, was willst du machen? Ihr mit 9 Jahren das Rolling Stone anzubieten, ist wohl auch nicht wirklich eine Alternaive. :zwinker: Frag sie doch einfach mal. warum sie das Heft möchte. Ich denke auch, sie wird sich eher für die Stars und Sternchen interessieren als für den Rest. Und wenn du ein gutes Vertrauensverhältnis zu ihr hast, wird sie dich früher oder später schon fragen, wenn sie was wissen will. Ist doch b esser so als wenn sie es hinter deinem Rücken liest. An der Bravo kommt in der Jugend glaube ich kaum jemand vorbei, das ist einfach so. Mich haben diese "speziellen" Seiten jedenfalls kaum interessiert. Vieleicht, weil ich mit meiner Mutter immer fragen konnte und einiges auch schon wusste. Dr. Sommer war irgendwann für mich die beste Witzlektüre.
     
  6. teddy

    teddy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    ich steh hier jetzt wohl allein auf weiter flur, :pfeif aber als meine 10, fast 11 jährige tochter von einem exmann-besuch mit der bravo heimkam, war ich auch erst mal noch ruhig. wir haben dann drüber geblättert und auf der aufklärungsseite sind mir fast die augen aus dem kopf gefallen. :wow also sie ist sehr wohl aufgeklärt, aber eine detailbeschreibung von orals.. und ähnlichem, das braucht sie in dem alter noch nicht. wir haben uns dann darauf geeinigt, dass wir auf diese doppelseite verzichte und sie den rest behalten kann.
    neue hefte hab ich ihr und vorallem meinem ex "nicht gstattet" zu kaufen.
     
  7. Vanessi

    Vanessi shrewd and forward

    Registriert seit:
    12 Mai 2007
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Die Aufklärungsseiten wären mir wurscht. Womit ich ein Problem hätte, bei Zeitschriften wie Girl und so (bei Bravo weniger), ist das transportierte Rollenbild: Mädchen/Frauen denken nur daran, wie sie aussehen, wie sie sich am besten auftussen können und himmeln Burschen an. Das geht für mich gar nicht. :shake

    Ich bin dafür, dass sie eine Jugendlichen-Version von EMMA herausbringen, da täten meine Töchter ein Abo kriegen. ;-)
     
  8. PuntoPüppy

    PuntoPüppy *genervt*

    Registriert seit:
    20 Juni 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    wenn ich da so an meine bravo-zeit denke (ist schon eine kleine weile her :hihihi).
    bei meinen eltern gab es ein knallhartes bravoverbot. aber einer meiner mitschüler oder freunde hatten dann doch die bravo und so konnte ich auch lesen, was meine eltern so fürchterlich fanden.es gab damals ganze elternabende mit dem thema bravo in der schule. meine mutter als auch die eltern meiner freundinnen diskutierten heiß darüber. dies machte das ganze für uns kids um so spannend.

    ein kleiner sport wurde daraus, wer die nächste ausgabe hatte war der held. :-D

    da ich dieses bei meiner tochter nicht wollte haben wir die erste bravo auf ihren wünsch zusammen gekauft und gelesen. meine jana war damals 10 jahre alt und auch aufgeklärt. ich habe sie beim lesen beobachtet und mußte feststellen, dass die "dr. Sommer" seiten beschmunzelt und mehr oder weniger überblätterte.
     
  9. Mamimelli

    Mamimelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    :bye:
    Ich dachte es auch so wie Teddy, sie hatte schonmal eine Bravo mit ihrer Freundin gelesen und ich bin dazugekommen. Die Freundin hat eine ältere Schwester und da ist es ja auch ein leichtes mal reinzuschauen. Auf jedenfall bekamen beide ne rote Rübe und schlugen die Zeitung schnell zu. Find ich jetzt nicht schlimm,aber ich habe Angst, daß sie vielleicht damit noch überfordert ist. Wenn da z.B. Praktiken beschrieben werden, denn es scheint sie ja doch sehr zu interessieren, was soll ich ihr da erklären? Neee..soweit geht es noch nicht.
    Vielleicht nehme ich ihr die Seiten raus und dann bekommt sie ihre Bravo und wenn sie die dann nicht mehr will, weiss ich warum. Aber so kann ich es ja machen.
    Ich meine sie ist ja erst 9 und im Vergleich mit den anderen eben ein Spätzünder (Gott sei dank)

    Danke für die Tipps zu Anregungen... :kisses
     
  10. Vanessi

    Vanessi shrewd and forward

    Registriert seit:
    12 Mai 2007
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Bitte, ich hatte ewig keine Bravo mehr in der Hand, aber was für arge Praktiken werden da beschrieben, dass ihr da die Seiten rausreißen müsst? :wow

    Also ehrlich... mein einziges Problem wäre das Frauenbild in den Tussi-Zeitschriften.
     
  11. freddilysie

    freddilysie Urlaubsreif

    Registriert seit:
    7 Mai 2003
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Also meine ist ja auch 9 Jahre und der kaufe ich die Pokemon und Tierzeitschrift aber bestimmt keine Bravo.

    Wir haben im Moment viele Diskussionen gerade über das Thema das die Kids heute alle enorm früh alles dürfen und machen. Wir waren auch früher als unsere Eltern aber irgentwann ist auch mal eine Grenze erreicht wo ich nicht mehr mitspiele. Ich finde man kann seine Kinder da auch ranziehen alles immer früher zu dürfen.

    Bei Lysie sind die Mädchen und Jungs mit 9 und 10 Jahren nicht mal mehr in der Lage 3 ordentliche Sätze gerade zu sprechen, geschwiege denn noch zu spielen. Meine Tochter ist da gott sei dank noch ein "Trottel" Sie kann noch spielen, lachen und Spaß haben. Die anderen sind nur noch auf der Null-Bock-Schiene, alles ist doof und kindisch, voll öde oder plöd. Sie können nur noch mit der Konsole spielen, biem Baden wissen sie nichts mit sich anzufangen selbst da ist alles langweilig und der DS wird rausgeholt. Ich finde das echt manchmal zum :uebel

    Neulich hat ein 9 jähriges Mädchen eine kleine Party gegeben da sie in den Sommerferien Geb. hat und da waren Jungs und Mädchen eingeladen und was haben die Grünschäbel gespielt: Flaschendrehen mit Küssen. :hae? Bitte sowas muß ja wohl noch nicht sein. Wo war dennn da die Mutter??? :angryfire

    Bei uns übernachten Lysie Freunde ganz selbstverständlich weil sie Lysies Kumpels sind und da ernte ich schon komische Fragen. Bitte die sind 9 Jahre warum sollen sie dies nicht tun, die kennen sich seit der Krippe und sind beste Freunde von ihr.

    Ich finde das Tenniegetue für 9 und 10 jährige einfach furchtbar und übertrieben. Was soll das werden, sollen jetzt die Kinder schon mit 11 oder 12 ihre ersten sexuellen Erfahrungen machen weil ja eh alles immer früher wird. Sorry da habe ich warscheinlich eine etwas verstaubte Meinung.
     
  12. Mamimelli

    Mamimelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Februar 2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    @ Vanessi. Ich weiss ja nicht was du unter "arge Praktiken" verstehst, aber ich meine bestimmt keine Missionarsstellung. Ich weiss nicht inwieweit ich hier im Forum darüber schreiben darf, aber ich lass es lieber, weil es m.E nicht Jugendfrei ist. Nimm dir doch mal eine aus dem Zeitungsständer und blätter mal drin rum.

    Ich denke auch das meine Tochter das Frauenbild in der Zeitschrift viel weniger interessiert, wie die Dr Sommer Seiten und die Popstars und Poster.

    Wir haben das Buch Peter, Ida und Minimum und das haben wir zusammen gelesen. Alles was da rüber hinaus geht muss noch nicht sein.
     
  13. Vanessi

    Vanessi shrewd and forward

    Registriert seit:
    12 Mai 2007
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Das werd ich machen, jetzt habt ihr meine Neugier geweckt! :-D :-D :-D
     
  14. Julia 82

    Julia 82 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    7 März 2007
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Meine Tochter ist auch 9 Jahre sie hat mich noch nicht gefragt wegen der Zeitschrift... ich glaube sie kennt die Zeitschrift gar nicht.Sie holt sich immer die prinzessin zeitschrift.ich würde ihr noch nicht die Bravo kaufen... ich finde die Kinder können das alles noch gar nicht richtig verstehn.
     
  15. Prusseliese

    Prusseliese Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    341149311
    Ich finde 9 definitiv zu jung. Mit 12/13 könnten man darüber nachdenken. Es gibt von US 5 aber auch ein extra Fanheft ohne den anderen Kram.
     
  16. Michihasi

    Michihasi ~~ Schwanger :-)) ~~

    Registriert seit:
    27 August 2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Hallo!

    Meine Mama hat mir die erste Bravo gekauft wie ich gerade 10 Jahre alt geworden bin...da haben wir dann immer zusammen herum geblättert...
    Ich wollt sie immer haben wegen den Postern :ausheck
    Öfters hat sie mir aus dem Heft Sachen erklärt die ich nicht verstanden habe.... :rolleyes:
    Wir haben über alles immer sehr offen gesprochen und ich wurde auch sehr früh aufgeklärt, worüber ich sehr froh war!
    (Wenn ich bedenke das ich mit 14 schon in Discos herumgehüpft bin :hihihi :ausheck)

    Wow...die Zeit is vergangen...das is ja bei mir schon 11 Jahre her :wow :wow
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden