der erotische aspekt beim tango argentino

Eifersucht ist oft verbunden mit dem Verlust von Vertrauen. Es braucht nicht immer einen Anlass dazu. Ob nun durch einen Seitensprung oder auch ohne scheinbaren Grund, hier ist der Raum, wo über diese Gefühle gemeinsam Überlegungen möglich sind. Haben Sie oder Ihr Partner einen Seitensprung erlebt und müssen einiges verarbeiten, dann ist das hier ebenso der richtige Ort. Stichworte: Seitensprung, Eifersucht Therapie, Eifersucht Angst, krankhafte Eifersucht.

Dieses Thema im Forum "Seitensprung + Eifersucht - Hilfe + Therapie" wurde erstellt von sunnyside, 7 Juni 2004.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. sunnyside

    sunnyside warten auf godot....

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    für anke und reddie...... :)

    ihr könntet euch jetzt fragen, warum dieser thread in diesem forum... nun, er könnte genauso gut im forum "eifersucht" oder "mehr spaß für besseren sex" oder sogar im forum "trennung" stehen.

    als ich anfing zu tanzen, spürte ich bei wirklichen üpaaren dort eine innigkeit, ein sich aufeinander einlassen... es hat mich fasziniert und viele sehnsüchte geweckt: das wollte ich auch haben... jemanden, auf den ich mich verlassen kann, genau wie die anderen mit geschlossenen augen tanzen, ohne andere zu behindern... es sah verschmolzen aus, vertraut. wenn ich das auch erstmal könnte (allerdings hatte ich den leisen verdacht: das kann ich NIE!!!)...
    oh, blauäugig....man kann tango argentino nbie tanzen, heißt, man lernt nie aus.

    ich wollte es aber können, also ging ich tanzen.... ich lernte recht schnell (selbst die tanzlehrer sagen ich sei ein naturtalent) und in der zeit, wenn ich sitztänzerin war - also im kopf mittanzte, beobachtete ich nicht nur das tanzen, sondern auch die menschen um mich herum und mir dämmerte, das es nicht nur erotisch aussah, sondern durchaus erlebt werden konnte.
    es gab zum einen die geouteten paare... aber auch die, die miteinander tanzten und dann auseinandergimgen... aber, man sah ihren augen an, das etwas passiert war... und es gab die, die sehnsuchtsvoll, mit blick zur tür, warteten... und wenn der/die richtige kamen, kam ein leuchten in die augen...
    es dauerte nicht lange, bis ich wußte, da geht so viel unter der oberfläche ab... man kann nur staunen.

    es gibt aber auch blicke voller eifersucht und neid, zickigkeiten, nichtbeachten, und ja auch tränen und wegrennen...szenen... die ganze bandbreite menschlicher freuden und leiden...

    in der szene gibt es viele singles....
    tango argentino sagt man, ist getanzte traurigkeit und sehnsucht, das ist wirklich so...dort findet man mehr verletzte, traurige menschen als anderswo...

    ganz am anfang, in den ersten 2 wochen, sah ich bei einem ball einen mann und dachte, wenn ich erst tanzen kann... mit dem möchte ich tanzen....aber ich sah ihn lange nicht wieder...

    ich hatte das glück, schnell in eine clique zu kommen, und bekam so noch wieder andere einblicke...

    ich verliebte mich heimlich stundenweise und verwarf.... denn bei näherer betrachtung schien der jeweilige mit mehr macken behaftet zu sein, als offensichtlich war... sehnsüchte wuchsen... der wunsch, wie die "könner" doch eng tanzen zu können, wuchs... wie herrlich einfach dahinschweben zu dürfen, sich ganz der musik hingeben zu können....

    eines abends (ich tanzte ca 5 wochen) beobachtete mich jemand, forderte mich auf und da war es ... eng tanzen, schweben... er war nicht allein da und ausserdem von 600 km weiter weg...schade... es hatte mir aber schon eine ahnung von, was da kommen kann gezeigt... der mensch sagte mir, er hoffe mich wiederzusehen und mit mir zu tanzen, wenn er wiederkommt...
    am nächsten abend war er allein im anderen tangoschuppen... und wir tanzten, stundenlang, enger und enger und ich dachte, das kann so bleiben.. saßen, wenn wir verschnauften, hand in hand...es prickelte und fühlte sich einfach nur gut an...

    er fuhr und ich wußte nichts von ihm... ich suchte ihn übers internet, fand ihn ... seitdem tanzen wir "so", wenn er da ist....

    seitdem ist mir das immer wieder mal passiert... mal mehr und mal weniger... oft mit durchreisenden tangueros...

    ich wurde mir dadurch auch immer mehr meiner weiblichkeit bewußt... mein selbstbewußtsein stieg und das macht eine andere ausstrahlung..... ich habe einige verehrer, die gern und viel mit mir tanzen...ich werde gefragt, ob "man" diese nacht nicht noch woanders ausklingen lassen kann :engel das ich es tue, ist damit nicht gesagt....

    ich fing an, mir die entsprechenden klamotten zu kaufen... denn das aussehen hat einen großen einfluss darauf, ob man aufgefordert wird... wurde mutiger, schlitz im kleid, netzstrümpfe, ausschnitt...es macht einfach spaß, dann abends ab 22 uhr in eine andere welt einzutauchen, ob ich nun tanze oder nicht...ich füjle mich als frau (was mir lange abgesprochen wurde) und meine freundin (sie tanzt seit 10 jahren) sagte mir neulich, ich sei die frau mit den vielen chancen....


    einige wochen, nachdem ich diesen mann auf dem ersten ball gesehen und nicht mehr aus dem kopf bekommen hatte, kam er auf eine milonga.... meine freundinnen sagten mir, ich würde mit blicken aufgefressen... als wenn ich das nicht gespürt hätte... :rolleyes: und er forderte mich auf.... es knallte, prickelte.... wir tanzeten endlos.... und.... gingen getrennter wege... er kam höchstens einmal die woch... aber wenn er kam... dann setzten wir sozusagen den letzten abend fort... es wurde immer spannungsgeladener....2 monate ging das so, seitdem sind wir sowas wie ein paar....

    leider hat er wenig zeit und wir können selten zusammen tanzen gehen... aber es gibt ja noch die anderen... auch die durchreisenden tangueros....


    ich könnte noch endlos schreiben, was in dieser szene möglich ist...

    es gibt alles dort........ ein finne hat mal gesagt: das einzige, was beim erotischen tango argentino stört, ist der errigierte penis....

    denkt, was ihr wollt.... :hihihi :engel :-D
     


  2. Leila03

    Leila03 Guest

    Wow.... was für ein großartiger Bericht, sunny, und auch wenn du Anke und Reddie angesprochen hast, möchte ich dir doch sagen, dass ich es einfach klasse finde, wie du das beschreibst. Klingt, als könnte das Tango-Tanzen süchtig machen ;-)
    Mein Süßer und ich haben uns auch zu einem Tanzkurs angemeldet, allerdings fangen wir mit langsamem Walzer an, und er stellt sich extrem eselig an. Tritt mir ständig auf die Füße und will zwischendurch auch noch knutschen :-D . Bis zum Tango Argentino mit erotischen Aspekte scheint es für uns noch ein weiter Weg zu sein ;D Obwohl.... der Finne war ein kluger Mann :D Lebt er noch?

    Alles Gute für dich und die schmucken Herren ;-) Nimm dir nur den Besten... Ich glaub, den hast du verdient. ;-)
     


  3. sunnyside

    sunnyside warten auf godot....

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    hey leila...

    :-D klar war der finne klug.... und eingeweiht.... :rofl

    tanzkurs mit dem eigenen partner?.... passt auf euch auf... ok?!

    der weg zum tango führt nicht über den standarttanz.... (um ehrlich zu sein: die konvertierten, also standart zu tango, sind nicht die beliebtesten.... es sind 2 welten...)

    danke für die guten wünsche.... über den/ die besten will ich jetzt mal schweigen... aber ...wen denn sonst? :D
     
  4. JoeCool

    JoeCool Snoopy-Fan und Wadenbeisser ;o) @sunny

    Registriert seit:
    8 August 2003
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Hallo sunny,

    (longtime no see/read)...

    das hört sich so an, als ginge es Dir endlich wieder gut ... auf alle Fälle nach einer ganzen Menge Selbstbewußtsein ... klasse!

    LG Anja
     
  5. sunnyside

    sunnyside warten auf godot....

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    hey joe....

    nice to read YOU!!!

    ja, doch. es hat mir viel geholfen. ich weiß jetzt, das ich nicht so häßlich oder blöd bin, wie ich es lange dachte. ich habe zugenommen, habe eine andere figur bekommen und wirklich ein anderes selbstbewußtsein und selbstwertgefühl.
    und doch gibt es noch sehr viel trauer, weil ich merke, ich komme über viele der verletzungen nicht hinweg. mein mann möchte - scheinbar - nach wie vor, das ich zurückkomme... aber dazu bin ich (noch???) nicht bereit. aber ich habe auch gemerkt, das ich nicht bereit bin, eine neue beziehung einzugehen, trotz vieler angebote :-D ... ich weiß, das ich meinen mann noch liebe und solange das so ist, tanze ich weiter bis ich mir klar bin, was ich will und dann, weil ich weiß, was ich will...alles klar??? :rofl
     
  6. zwilling

    zwilling DVD - Depp vom Dienst

    Registriert seit:
    7 Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Ich kann leider nicht tanzen

    ... aber nach dem was ich da gelesen habe, denke ich, ich sollte es lernen.

    Hi Sunny!

    Ich war ne ganze Zeit lang weg, mal hier mal da um jetzt endlich in ner schönen Wohnung wieder online zu gehen. Die Zeit offline habe ich versucht, mal was anderes mit meinem Leben anzustellen. Zum Tanzen hab ich es zwar nicht geschafft, aber zu einem netten job mit netten Kollegen, zeit für musik und lesen und wandern in den Bergen mit alten freunden.

    Ich will mich hier gar nicht groß auslassen (es geht ja schließlich ums tanzen, und da kann ich gar nicht mitreden), sondern nur mal vorbeischauen und sagen, dass ich noch da bin (was mir rückblickend nicht ganz selbstverständlich erscheint).

    Ich lass mal wieder von mir hören
    (vor allem jetzt, wo ich mit ner dicken Erkältung alleine zu Hause sitze)

    Gruss,
    Zwilling
    ___________________
    P.s. .. sollte mir ein neues pseudonym ausdenken, dass mehr mit meinem Leben "danach" zu tun hat
     
  7. sunnyside

    sunnyside warten auf godot....

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    RE: Ich kann leider nicht tanzen

    hi "noch"zwilling!!!!
    schön dich zu lesen!!!!! war lange nicht hier...super, was du geschafft hast. ich hoffe, es ist nach sovielen monaten immer noch alles ok bei dir!!!
    ich sitze immer noch oder schon wieder in der berg und talbahn...trotz tanzens oder gerade deswegen!!!

    schicke dir viele gute gedanken!!!!
     
  8. papalagi

    papalagi Guest

    :]schön dich hier mal wieder zu lesen...

    Berg und Talbahn, die besteigen wir wohl alle oft im Leben.
    Manchmal ungewollt, manchmal werden wir einfach reingeschuppst.


    LG
    Bea
     
  9. kaeptnblaubeer

    kaeptnblaubeer Mitglied

    Registriert seit:
    6 Oktober 2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    125647103
    Hi,

    Hmm... ich bin zwar nicht so wild aufs tanzen,
    aber wenn ich das hier so lese, dann bekomme ich schon Lust drauf.

    Da erinnere ich mich auch an den Film "Der Duft der Frauen" mit AlPacino.

    .... und mir läuft es gleich leicht kühl den Rücken herunter...

    Ein wirklich schöner Film. Wobei "schön" vielleicht nicht das richtige Wort ist.

    Gruss
    Gunnar
     
  10. Vonirgendwo

    Vonirgendwo Vonirgendwo

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    stimmt, daran musste ich auch gleich denken. am besten ist aber sein langes und breites "uuuaaaaaaa", wenn der blinde entweder verzückt- oder verärgert ist.

    hui, mich interessiert das thema tango auch sehr. tango ist erotik pur, und wenn ich die musik höre, geht mir einer dabei ab.

    ich habe mir vorgenommen, mich in sachen tango schlauer zu machen- und es zu erlernen. jawoll.

    taramm tam tammtam, taramtam ta ta tamm :bldgt (einfach wunderbar)
     
  11. sunnyside

    sunnyside warten auf godot....

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    :schuettel...was ihr euch so vorstellt.....

    ok,ok...es kann erotisch sein, aber erst kommt die arbeit (am anfangs siehts echt heftig aus :sn7) und dann das vergnügen...und dann muss ja auch erstmal jemand da sein, mit dem es erotisch sein kann...das nämlich, ist sehr,sehr selten.....aber wenn, dann..... :-D


    hallo bea....war jetzt monate nicht hier!!! liebe grüße....hoffe, es geht dir gut?!
     
  12. Astrid

    Astrid Guest

    Hallo..............

    Das hört sich mehr als erotisch an; um ehrlich zu hocherotisch.....

    Würde ich auch gerne mal erlernen.......... :rolleyes:

    Und dann tanzen, tanzen, tanzen.......

    LG
    Astrid
     
  13. papalagi

    papalagi Guest

    Hi Sunny...

    ja danke es geht mir sehr gut. :sonne

    Ich hoffe dir geht es mindestens genau so gut. :maldrueck


    Ich habe mich schon super in meine neue Heimat eingelebt.
    Selbst Sohnemann hat das super hinbekommen.
    Jetzt sind es fast nur noch die alltäglichen Dinge die einem manchmal zu schaffen machen... aber was gibt es schöneres als am Alltag zu wachsen.
    :]


    LG
    Bea
     
  14. sunnyside

    sunnyside warten auf godot....

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    hey bea,

    haben wir was gemeinsam.....mein sohn und ich haben nun auch 1 jahr in der neuen (jetzt ja schon alten) wohnung hinter uns. ich fühl mich gut!!!

    kein wachstum=stillstand=langeweile=ab unters kurze grün...im ernst, ich wußte nicht, das ich in meinem alter noch so lernfähig bin!!!! :rofl
     
  15. papalagi

    papalagi Guest

    Das klingst toll.... du klingst toll!! :druecker


    Schön wenn man miterleben kann wie Menschen an ihrem Leben wachsen.

    Also miterleben im Sinne von: lesen. :chinese
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden