brauche Rat - Dunkelbrauner schleim in 15 ssw

Nahezu jede werdende Mutter hat Ängste während der Schwangerschaft und vor der Geburt? Geht alles gut, stehe ich das durch? Haben Sie Schwindel oder Übelkeit? Diskutieren Sie hier im Forum Schwangerschaft mit anderen werdenden Müttern über die Entwicklung Ihrer Schwangerschaft. Stichworte: Schmerzen, Ausfluss, Blutungen, Übelkeit, Frühgeburt, Fehlgeburt.

Dieses Thema im Forum "Komplikationen, Frühgeburt und Fehlgeburt" wurde erstellt von angelsheaven, 27 Mai 2009.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. angelsheaven

    angelsheaven Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo

    Ich hoffe ihr könnt mich ein wenig beruhigen , also ich bin in der 15. ssw schwanger und habe seid ca 4 tg ab un an wenn ich auf toilette muss beim abwischen braunen dunklen schleim am klopapier da bin ich gestern abend dann ins krankenhaus gefahren die konnten aber keine blutung also akute mehr sehen die ärztun meinte es sei altblut aber sie könne nicht sagen woher dem kind ging es gut. Das beruhigte mich dann aber eben hatte ich es wieder und ich frage mich wie lange kann das so gehen also dunkel heisst ja altblut ich gerate jedesmal in panik wenn ich wieder was seh schmerzen hab ich keine das kind war auf dem ultraschall auch sehr aktiv aber wie lange kann sich das ziehen ?
    Dies ist meine 4 ss die erste war komplikationslos in der zweiten litt ich an hyper emersis ( meine 2. tochter starb) und das dritte verlor ich in der 8. woche wie hoch is mein fehgeburtsrisiko?
    Man kann ja nicht die ganze zeit angst haben das was passiert
    habt ihr einen rat bitte?
    Lieben gruss
     


  2. Tanja

    Tanja Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2004
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich hatte richtige Blutungen während meiner 1. und der 3. Schwangerschaft.
    Ich würde an Deiner Stelle morgen früh Deinen FA anrufen und einen Termin für morgen machen. Dann untersucht er/sie Dich und Ihr sprecht drüber und bestimmt können Dir einige Sorgen genommen werden.

    Jetzt versuch erstmal zu entspannen. Dem Krümel gefällt es auch nicht wenn Du so aufgeregt bist.

    :maldrueck :maldrueck :maldrueck
     


  3. angelsheaven

    angelsheaven Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    super danke

    hallo

    danke für die beruhigenden worte irgendwie ist jede ss anders
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden