Idee/Tipp - Englisch im Kindergarten

Werden bei Ihnen zu Hause verschiedene Sprachen gesprochen? Leben Sie mit ihrem Kind im Ausland? Für alle die ihr Kind zwei- oder mehrsprachig erziehen möchten, zum Austauschen von Tips, Infos, Problemen und Erfahrungen... Stichworte: Mehrsprachigkeit, Logopädie, Familien und Didaktik.

Dieses Thema im Forum "Mehrsprachige Erziehung" wurde erstellt von knigge123, 11 Mai 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. knigge123

    knigge123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11 Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo zusammen!

    Wer von Euch hat denn schon mal was von Englischkursen im Kindergarten gehört?

    Ich habe hier eine Sprachschule gefunden, die Sprachkurse in Kindergärten anbietet.
    Ich würde gern von Euch wissen, wie Ihr das findet?
     


  2. lailamausi

    lailamausi selten da...

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    2.948
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich hab mir zwar die Seite selbst jetzt nicht angesehen, weil ich das eh nicht beurteilen könnte, ob die gut sind - aber... meine Tochter hatte einen Englisch-Kurs im Kindergarten, was ihr riesig Spaß gemacht hat. Das war's dann aber auch schon. Spaß! Viel behalten hat sie im nachhinein nicht. Dafür müßte man selbst zu Hause natürlich ständig weiter üben. Aber dann hätte ich es ihr eh gleich selbst beibringen können. Ich hab pro Kurs mit je 10 Stunden 50,-- EUR gezahlt. Ich würd's nicht wieder machen, weil's mir um's Geld ist. Generell ist es aber keine schlechte Sache. Es gibt nämlich schon ne Menge Kindergärten, in denen das als Regelprogramm ohne Zuzahlung angeboten wird. DAS find ich super!
     


  3. knigge123

    knigge123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11 Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    mir wurde die Seite Englisch für Kinder empfohlen. Ich denke dass ich das einfach mal ausprobiere. Ich finde das knapp 30 Euro im Monat nicht zu viel sind.

    Ich habe gelesen, dass es sehr effektiv sein kann, wenn Kinder möglichst früh mit einer neuen Sprache anfangen. Ich kann ja hier mal berichten, wie es läuft
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden