1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe! - Grüner Stuhl

Ist Ihr Kind mal wieder krank oder gar chronisch krank? Wie verändert sich Ihr Familienleben in dieser Zeit? Geben Sie hier im Forum Kinderkrankheiten anderen Eltern eine Hilfestellung oder fragen Sie nach Ratschlägen, die Ihnen helfen können. Stichworte Impfungen, Windpocken, Masern, Mumps, Scharlach, Röteln.

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankheiten - Symptome + Behandlung" wurde erstellt von yoricko, 20 Juli 2004.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. yoricko

    yoricko Guest

    Registriert seit:
    12 November 2003
    Beiträge:
    4.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich habe eben Windel gewechselt: mein Sohn hatte so richtig grünen Stuhl. Beim Google fand ich nur eine nützliche Seite, da stand, daß es ein anzeichnen vom Magen-Darm Infektion sein kann. Er hat aber kein Fieber, schlummert ruhig, hat sonst auch eine rosige, gesunde Farbe...
    Kennt jemand sich da aus? (Kann wohl nicht daher kommen, daß ich vor kurzem sehr viele Trauben gegessen hab, oder?!)


  2. Nebelwolf

    Nebelwolf Guest

    Registriert seit:
    20 Mai 2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Also meine hatte am Anfang auch grünen Stuhl. Jetzt ist er nur noch gelblich und krümelig *g*
    Er war grün und cremig am Anfang. Kommt bei gestillten Kindern wohl so vor. War bei meiner ganz normal. :)
  3. yoricko

    yoricko Guest

    Registriert seit:
    12 November 2003
    Beiträge:
    4.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    inzwischen denke ich auch... er schlummert weiter seelig zeigt nichts vom bauchweh , fieber oder andere probleme
    :shake mannomann was für eine farbe!
  4. Nebelwolf

    Nebelwolf Guest

    Registriert seit:
    20 Mai 2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    :rofl DAS dachte ich allerdings auch.... was für eine Farbe :rofl Aber mach Dir da mal keine Sorge, des ist ganz normal... das schöne ist.... smartiekacke stinkt nicht :-D
  5. yoricko

    yoricko Guest

    Registriert seit:
    12 November 2003
    Beiträge:
    4.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    :rofl nee stinken tut nicht...
    die farbe erinnerte mich an den trauben, die ich vorher gegessen habe :uebel jetzt möchte ich gar keine trauben mehr!
  6. Nebelwolf

    Nebelwolf Guest

    Registriert seit:
    20 Mai 2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    :-D die Trauben sind aber nicht schuld daran *ggg*
    Ansich war und ist es bei Mausi so, dass sich die Stuhlfarbe gar nicht mehr verändert... sondern nur die Dicklichkeit. Mal ist es dünn und wässrig...mal eher fest.
    Habe am Anfang aber auch Kinderarzt fragen müssen, weil ich verdutzt war über soviel Farblichkeit :rofl
  7. catherina

    catherina Guest

    Registriert seit:
    2 Oktober 2003
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    mhhhh, Ihr seid ja lecker :schiel

    aber bei uns war es auch so, dass sich die Stuhlfarbe immer mal verändert hat und das hat bei gestillten Kindern doch was mit der Nahrung der Mutter zu tun ;)

    Also, wo wir gerade dabei sind - ich hatte ja neulich einen rote-Beete-Salat und dann...... :D

    Catherina
  8. biene38

    biene38 immer auf einer Berg- und Talfahrt

    Registriert seit:
    10 Oktober 2003
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    438602351
    Ja, soweit ich mich erinnern kann, haben Stillkinder grünlichen Stuhl.

    Aber frag doch mal beim Arzt oder Hebamme nach....

    Dann bist Du 100%ig sicher.
  9. Birgit

    Birgit EF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    19.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Hallo Yoricko,

    es kann von der Nahrung (z.B. Fencheltee) sein das der Stuhl grün wird.

    Es kann auch sein das er sehr viel Vordermilch getrunken hat und deshalb grünen Stuhl hat. D. h. wenn er sehr kurz an einer Brustseite trinkt dann bekommt er "nur" die Vordermilch und dadurch gibt es grünen Stuhlgang.

    Beobachte es einfach und warte mal den heutign Tag aber solange der Stuhl nicht riecht oder stinkt ist es okay.
  10. yoricko

    yoricko Guest

    Registriert seit:
    12 November 2003
    Beiträge:
    4.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Danke für die Antworten...
    Fencheltee habe ich in der Tat getrunken -- trinke ich eigentlich recht gerne, nicht nur weil es milchbildend gilt.
    Ich habe ihn gestern beobachtet - und da er nicht anders sich verhalten hat als sonst kam ich selber zum Schluß, daß ich keine Sorgen zu machen brauche. Da wir wegen dem Nabelschnurrest eh zum KÄ gehen müßten, habe ich ihr zwar erwähnt, sie hat auch gesagt, daß es bei Stillkindern öfters vorkommt.
  11. kidsworld

    kidsworld Guest

    Wir hatten dieses Problem auch schon!
    Und zwar immer dann wenn ich mal ein bissl weniger gegessen habe :rolleyes:
  12. EA 80

    EA 80 *is back*

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    4.010
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    RA-Fachangestellte
    Ort:
    90530
    ICQ:
    0
    Wir haben auch grünen Stuhl :rofl War total erschrocken am Anfang, dachte die Kleine hat Durchfall und hab' micht total verrückt gemacht.

    Hab' die Hebamme einen Blick drauf werfen lassen und die meinte, das sei ok. Der Stuhl ist teilweise von senfgelb krümelig bis zu fast hell-spinat-grün und das soll alles normal sein.

    Solange die Babys zufrieden sind und zunehmen, ist das wohl normal.

    Meine Hebi hat auch gesagt, dass es davon kommt, was die Mama ißt und trinkt (ich trink den Fencheltee auch so gerne :-D )
  13. Karina

    Karina Guest

    Das seht ihr doch bei euch selbst das sich der Stuhl öfter verändert! Bei Eisentabletten in der SS war er schwarz oder nicht? Bei mir jedenfalls :verleg !
    Meiner hat ab und zu nen grünen Stuhl vom Fencheltee!

Diese Seite empfehlen