Herbst-Mamis 2009

Sie erwarten Ihr Baby oder haben Ihr Baby bereits bekommen? Dann plaudern Sie hier mit anderen Müttern und Vätern über Ihren Nachwuchs, die Alltagssorgen und den Spaß, die/den Sie mit Ihrem Baby haben.

Dieses Thema im Forum "Plauderforum" wurde erstellt von steffi1977, 18 Oktober 2009.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    bei mein wurm muss ich voll aufpassen, hab mich jetzt mal an ein stück apfel getraut bissl wunden po hat er bekommen aber sonst alles ok. ich muss mich wohl sehr langsam antasten.
    hauptsache das ich bis weihnachten auf nix verzichten muss xD
    orange bin ich selber allergisch bekomme juckenden auschlag.

    beisowas wüd ich auch total mir die vorwürfe machen wenn wa passiert wäre, es it ein schreckliches gefühl. aber es ist zum glück nix passier und man kann draus lernen.
    das mit dem staubsauger ist doch prime musstest du dich nicht ansträngen sie dran zu gewöhnen, unser kleiner mann weinn aber jetzt vom staubsaugen wenn er grad nicht auf de arm ist, auf den arm ist es ihm egal.
    ich bin echt froh wenn die schrei fase vorbei ist, er schläft endlich grade een richtg schlimm kaum beruhigt bekommen, jetzt wessih nchtobes an dem schokoladenkirschkuchen lag, denn ich gegessenhatte.
    sohat er noch nie geschriehen, war echt ansträngen war total schweisgebadet.
    ich hoffe doch das es nach 4 monaten ruhe ist.
    was momentan auch schlimm ist er schreit wenn ich ihn anlegen nicht immer manchmal, ann muss ich ihn erst beruhigen dann nimmt er die brust wieder ist superansträngend und dann ist er 5 min sehr schneller esser und danach schreit er wenn e nicht eingeschlafen ist. ich weiss einfach nicht warum.
    korperlich ist alles gesund und kein verspanungen oder irgend wasraus gerenkt, hatte abchecken lassen, er ist so propig und sehr stabiel hat schon seine 5,8kg erreicht mit 2 monaten.ich kanns mir einfach nicht erklähren warum.

    unsere maus lies vorkurzen den atz los ich muss aufräumen, als ich den einkauf auspackte kommt sie von alleine und räumt mit aus wnn alles ausgepckt ist räumeich es weg, und sie legt von einer seite zur anderen da sie nicht genu weiss wohin, dann sagte ich leg das brauchst du nicht und da kam vn ihr de sazt ich muss afräumen, meine mutter war grad da sie lachte sch kapputt ich musste auch lachen wie sie es gesagt hat als ob sie gezwungen wurde zum aufräumen was ja nicht der fall war.
    ich muss immer wieder stauen was sie an sätze auf einmal raus schießt.
    sie ist soooo tollpatschick.... genau wie die mama :pfeif
    so viele blaue flecken ganz viele bauchklatscher weil sie nicht hinschaut wo sie hinläuft,auch wenn nix auf dem boden liegt schaft sie trotzdem hin zu fallen.
    klettern springen krieg ich manchmal fast ein herzinfakt wenn sie es grade macht wenn ich stile und niht rechzeitig sie auffangen kann.

    habeneure ein lieblings tier oder spielzeug, bei uns ist hase, pinguin, katze, hund und huhn und ganz ganz besonders bären.
     
  2. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    wow da ist eure Große ja ganz schön fleißig :) Vorsicht *lach* mit Sätzen und Tonfall machen sie das nach was sie mitkriegen. Patricia macht das beim telefonieren, je nach dem können wir genau nachvollziehen wie der letzte Anruf abgelaufen ist *lach* Helfen tut sie beim Spülmaschine ausräumen, sie kriegt die Plastiksachen und die räumt sie sehr gewissenhaft in den Schrank :)

    Bei eurem Kleinen, hat er vll. zu großen Hunger und trinkt dann zu schnell? Dann kann es schonmal sein daß sie hinterher erst recht Bauchschmerzen bekommen und vorher so feste schreien daß sie gar nicht trinken können. Schlechte Stillphasen kann es abber auch allgemein geben.
    Beim Essen mußt du aufpassen daß du nicht jeden Pups auf deine Mahlzeitenfahne schreibst. Aufpassen ist gut und beobachten, aber da kann man schnell in einen Teufelskreis kommen und jede Blähung auf eine vermeintlich "falsche" Mahlzeit schieben. Manchmal werden sie einfach wund, egal was man ißt, oder nicht ißt. Aber wir wissen ja wie wir ihnen dann helfen können.
    Weiterhin eine schöne Zeit mit deinen Süßen :))
     
  3. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    ja da müssn wir extrem aufpassen was wir sagen, muss ab undzu mit mein mann schimpfen bei ihm kommt schon mal scheise raus wenn er sich ärgert, von meier nichte hat sie ja schon was abgekückt wenn sie sich ärgert sagt sie mit enem strängentohn "mann". ist zwar nix schlimmes, aber da sieht man wie shcnell sie was abschaun.
    nicht nur das wrt auch die tohn art oder die bewegung dazu.

    unsre maus bekommt bugelbrett und wischmopset zum geburtstag vonn oma und schwägerin da sie bei mir ja schon sagt das sieaufräumen muss bekommt sie das passende dazu. sie hilft mir bei wäsce zusammen legen auch wenns nicht so gut aussieht ich lass sie die spucktücher immer zusammen legen ^^.
    bleibt die bude sauber dank ihr...(achung irronisch gmeint)

    ja ich passe auf aber ich mach mich nicht warnsinig wegen jede pups nur wnn er so extrem schreit da grübel ich was ich gegessen hab, und wenn es etwas war was ich schon gegessen habe und vorher nix war, dann weiss ich das er ganz schlimmen wind drinne hat, ja ich wess was ich alles machen kann durc meine tochter nur bei ihm hilft das alles nicht weiss auch nicht warum ihr hat es gut gtan und er schreit weil ers nicht mag.
    ich kann nur gymnastik mit ihm machen und bauch massagn. aber auch das hilf wenigstens etwas, wenn er schreit kann ich garnichts machen wel er so kräftig ist. da kann ich nur ein pucken ob ers will oder nicht.
    das mit stillen da muss ich wohl durch ich stille ihn ja tags über ale 2 std meinchmal will er erst nach 2 1/2 std, das schreien kommt denk ich weil er einfac zu schnell ist er ist in 5min fertig. das davor schreien vermute ich jetzt einfach aus trotz oder es sitz ein pups quer.
    das vermutte ich, ich mussihr dann nur beruhigen dann gehts, mal ist doof so zu stillen mal schön, das schlimme ich kann nicht die stillzeit mit ihm alleine verbringen, da ich ja die meiste zeit mit meiner ochter alleine bin und sie immer neben uns am rumzappeln ist und ich neben bei schimpfen muss und das mag der kleine auch nicht so gern, das das was ich biss schade finde aber da kan man nichts machen.
    ich versuch das beste draus zu machen, und mich nicht ganz da so zu vertiefen.
     
  4. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    unsere maus ist jetzt zwei wir waren mit ihr in einem spieleland edis welt heist es, sie hatte viel spaß mit dem papa gehabt und aber auch bei meinchen sachen angst, aber das ja normal, ich konnte leider nicht mit ihr toben, hab am selben tag mit ihr zusammen gebadet und als ich sie raus stellte rutschte ich aus voll auf meine rechte brust drauf an dem badewannenrand und mein elenbogen auch mein knie auch ganz dolle gestoßen keine ahnung wo und mein zehnagel angebrochen so das es blutete, fragt nicht wie ich es geschaft habe, sonst hat es immer geklappt und an dem tag muss ich ausrutschen, hatte glück das nich gebrochen ist nur prellungen es tut alles so weh. ich wollte den tag meiner kleinen nicht versauen, also humpelte ich da herum und bewegte mich so wenig wie möglich und musste mich nur um den kurzen kümmern. sie hatte soviel spaß das sie nich mal nach hause wollte.
    geschencke bekam sie von opa oma bügelstazion und von meiner schwegerin staubsauger weil sie so gerne aufräumt, und von uns ne puppe mit flasche aber so richtig traute sie sich nicht de puppe zu tragen, erst seit gestern hat sie sich getraut die puppe kurz in den kinderwagen zu tragen das sah aus als ob sie ein glas trägt ganz vorsichtig und schnell hinlegen, sie passt aber gut auf sie auf füttern und warten bis siee die puppe schläft dann sagt sie ganz leise scchht puppe schläft.
    es ist echt kaum zu glauben das mein baby jetzt 2 jahre ist.
     
  5. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    mmmh wo seit ihr den alles hin?

    die geburtstage sind jetzt alle rum habt ihr schön gefeiert mit euren kurzen?
     
  6. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Hier sind die handwerker los und doch haben wir den eindruck als ob nichts fertig würde. Momentan können sie auch nicht mehr wirklich viel tun. die einen sind soweit fertig die nächsten auch und die dritten können nichts weiter tun als warten weil unsere Noch-Mieter Probleme wegen der neuen Wohnung haben und noch nicht ausziehen können. Bevor die nicht draußen sind geht also nichts weiter. Und ausgerechnet die Badezimmer werden nicht fertig, so können noch nicht einmal wir unser Ausweichquartier beziehen, denn wir hätten dann kein Bad. *seufz*
    Die Kurze ist momentan wieder ziemlich anhänglich und manchmal unausstehlich trotzig. Aber wir gewöhnen uns so langsam dran *g*
    Sonst geht es allen ganz gut. Ich hoffe euch allen soweit auch.
    Anna, man du hast ja echt Glück im Unglück. Ich frag nicht wie du es geschafft hast ;) hoffe es geht dir wieder besser.
     
  7. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    oh je das hört sich ja garnicht gut an das ist natürlich ärgelich wenns nicht vorran geht.
    aber die vermieter haben doch ne frist das die raus müssen wenn die gekündigt haben, schließlich müsst ihr ja auch rigend wo wohnen, ihr hab doch auch gekündigt oder noch nicht?

    ja ich weiss auch nicht was mit mir los war pechstrenne hoffe die ist jetzt vorbei.
    ja mir gehts soweit gut hab nur noch gelbliche flecken nur mein elebogel der tut noch ganz bissl weh wenn ich mich dran lehne, aber was weh tut wenn ich mich ganz leicht irgend wo stoße tut das doch ganz schön weh. ei mein zeh muss ich warten bis diese stelle rauswächt und der nagel wieder fest ist.
    zum glück war nix mit der brust passiert
    die hebamme hat sich das angeschaut ob alles ok ist abgetastet, hat ja am nexten tag nicht mehr weh getan dann gings.
    als ich zur hebamme führ sie hatte grade dienst im KH als erstes um armt sie mich und sagte nur was machst du nur für sachen, mich wird sie nicht so schnell vergessen. da musste ich schon irgend wo lachen, zwar schlimm das ich das alles durch machen musste, aber jetzt kann ich wieder lachen. und fühle mich super.
    das stillen macht mir spaß auch wenn der kleine ab und zu an der brust zickt, oder zappelt weil ein pups stört. ich freu mich so sehr das ich das auch mal lange erleben darf.
     
  8. darksaga

    darksaga Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2007
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    sooo ....hab im anderen Tread mal die aktuellen U-Daten eingetragen. Hier geht alles seinen Gang. Elise geht seit Anfang Oktober in den KIGA, was super klappt. Ich konnte sie am 2. Tag schon alleine lassen. das ist der Vorteil, dass sie in Josie's ehemaligen Gruppe gekommen ist, und sie die Erzieher schon von klein an kennt.

    Gestern musste ich sie allerdings fieberbedingt früher abholen. sie ist auf dem Schoß der Erzieherin eingepennt :inlove. Hatte gestern 39,5. Heute Morgen aber schon wieder runter auf 37,7, mal sehen, was das wird (typisch WE)

    Bei unserer Großen ist auch alles bestens in der Schule.

    hier mal ein aktuelles Bild von der kleinen Motte:
     

    Anhänge:

  9. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    [​IMG]

    das sind die zeichnungen von unsere maus, ich zeigt wie ein bär gemalt wird und sie versucht es eifrig auch zu malen klappt schon immer besser. und singen tut sie auch total gerne auch wenn nicht vollen sätze
    zb hoppe hoppe reiter fällt schreit er in graben raben flällt er sumpf macht er plumps.
    so singt sie es kanns noch nicht ganz auswendig.

    deine maus sieht echt süß aus mit löckchen und so schöne große augen und die wimpern eine augenweide, echt suß deine maus.
     
  10. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Anna, wir können nicht kündigen ;o) Wir sind die Verursacher und diejenigen die die Handwerker bestellt haben *g*
    Unser Haus ist ein 4-Parteien-Haus aus den Ende-60ern und neue Strom- und Wasserleitungen waren schon längst überfällig. Bisher fehlte es "dank" einem Hausverwalter der unsere Gelder veruntreut hatte an selbigem. Doch jetzt konnte es endlich los gehen.
    Unsere Noch-Mieter hatten eigentlich zu Anfang November gekündigt, aber da wir uns auch privat gut kennen und wissen warum sie noch nicht umziehen können, setzen wir die 4 nicht einfach auf die Straße.
    Ein Stückchen ist es jetzt auch weiter gegangen, die ersten beiden Wohnungen haben immerhin jetzt Strom aus neuen Leitungen.

    Mia scheint ja richtig loszulegen :) Singen, malen- eine wahre Künstlerin :)

    @darksaga die Kurze sieht einfach knuffig aus. Toll das es im KiGa so gut klappt und gute Besserung :)
     
  11. darksaga

    darksaga Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2007
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Dankeschön :inlove. Sie ist ein Sonnenscheinchen mit massig Flausen im Kopf :gap
     
  12. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    achso ja nee das dann wircklich blöd das alles schief läuft.
    geht es den jetzt wenigstens wieder vorran?

    ich wunder mich auch immer wieder was sie so kann sie überrascht uns immer wieder.
    mal schaun ob sie auch musikalisch wird schön wäre es, aber nicht um sie nachher nach supertalent oder DSDS zu schicken, sondern ehe wie kinderchor oder sowas, ich selbst kann grad mal singen aber instrumenten oder so null, aber zeichnen war ich immer gut. vieleicht geht sie nach mir.
     
  13. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    mh schade das hier keiner mehr schreibt, wünsch euch allen ein guten rutsch
    :geb5
     
  14. darksaga

    darksaga Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2007
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    HUHU ANNA :bye::

    hier ist im Augenblick alles krank
     
  15. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    ja uns hat es auch leider erwischt erst ich und die kinder hab ich doch noch angesteckt leider. hab gehoft das ich es schaffe aber naja, ist ja nicht das erste mal.
    gute besserung euch.
     
  16. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Hier sind immer noch die Handwerker unterwegs. nachdem sich der Auzug der Mieter um einen Monat verschoben hat, sind alle Arbeiten nun auch einen Monat hinterher, denn es mußte erst in genau der Wohnung noch das Bad raus um die Leitungen richtig verlegen zu können. Jetzt geht es aber langsam zum Endspurt. Die erste Wohnung ist fast fertig und meine Eltern werden nächste Woche einziehen.

    Heute haben wir einen Termin im Kindergarten für Patricia. Es ist ein schöner KiGa, ein städtischer die legen viel wert auf Bewegung und das braucht sie. Ich überlege momentan sogar ob wir nicht versuchen sie früher hinzuschicken, weil ich total merke wie sie hier langsam unterfordert ist.

    Habt ihr ein paar Tips wie man mit billigen Mitteln neue Anreize im Winter schaffen kann?
    Sogar das lesen findet sich mittlerweile lahm und das hat sie bisher noch immer angezogen. Ich kann sie ja nicht auf dem Sofa rumspringen lassen, sonst kann ich auch gleich ne Dauerkarte im KH ziehen ;)
     
  17. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    huhu
    ja wir werden jetzt demnecht wieder umziehen, ach wie ich das liebe :ironie:

    die treppen hier sind nicht für meine kleine gefährlich sondern eher für mich bin ganz schön übels gestürzt hab foll den dicken dunkelblauen fleck am po mir tut mein bein weh und mein rücken.
    erst rutsch ich aus als ich schwanger war und jetzt so nur diesmal wars schlimmer.
    schimmel taucht hier bei uns leider auch auf aber baufehler.

    unsere liebt immer noch das lesen topt sich echt aus auch wenn es hupfen ist auf dem sofa sie weiss wie sie hpfen darf und wie nicht. und was total süß ist sie macht so ganz komische baletbewegungen ich glaub ich muss die mal da hinschicken :D oder zum turnen.
    mal schaun, wir zieehen bei mein eltern ein da haben se nen großen garten da werden wir auch paar spielbewegungen einbauen wie eine kletterburg oder sowas. aber erst mal umziehen und dafür spahren.

    warum muss noch mal bei die wohnungen euch alles neu gemacht werden weils schon alt ist? da haste dann gleich auch deine eltern bei dir was das immer toll^^

    sie hat mal trotzige fasen und dann wiederum totall lieb und sie sorgt echt süß um ihren brüderchen.

    auch wenn der anfang echt schwer war und auch jetzt ab und zu mal die schlafzeiten schwer sind bei ihm ist es trotzdem echt toll das er bei uns ist ich bin echt glücklich der lacht und entwickelt sich auch recht schnell.
    und das stillen einfach toll wie sehr er sich immer darauf freut wir haben aber schon mit der beikost angefangen weil er uns ständig hinterher schaut wenn wir was im mund nehmen.
     
  18. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Hey Anna,

    ist doch schön das eure Kleinen so toll gedeihen :)

    Ja, die Leitungen hier waren, wie das ganze Haus, über 40 Jahre alt. Es gab pro Wohnung nur drei Sicherungen, davon waren zwei für den Herd/Ofen und die letzte für die gesamte restliche Wohnung.

    Im Kindergarten war es toll. Ich glaube ich werde dort nochmal nachfragen ob sie nicht schon früher hin kann. Es hat ihr super gefallen, sie wollte gar nicht mehr nach hause! Die haben eine Turnhalle und offene Gruppen. In den Kernzeiten (vormittags ab 9 Uhr bis 12 Uhr, Nachmittags von 14 - 16 Uhr) werden die Außentüren abgeschlossen und dann dürfen die Kinder sich im ganzen Kindergarten besuchen, die Turnhalle nutzen. Die machen viele Ausflüge und Elternarbeit ist immer gerne gesehen. Also genau das richtige für uns.
    Als wir nach dem Rundgang in der Turnhalle gelandet waren und es daran ging wieder zu gehen, rief ich Patricia, aber sie winkte nur und meinte "tschüüss". Die Erzieherin meinte das habe sie nun auch noch nie gehabt. Auch rausgehen und verstecken war der totale Reinfall, das hat sie nämlich mal so gar nicht interessiert. Sie ist absolut reif für den Kindergarten und ich hoffe sie darf früher hin.

    Anna wir müßen auch noch zweimal "umziehen". Erst muß alles eine Etage tiefer, damit bei uns auch neue Leitungen verlegt werden können und dann muß natürlich alles wieder hoch.
    Und meine Eltern müssen einziehen da müssen wir auch noch einen Einzug stemmen. Die Möbel sind momentan eingelagert, das Kisten packen haben wir einmal schon hinter uns ;) es sind also quasi sogar drei Umzüge die noch vollendet werden müssen. Aber wir schaffen das Taschakka :-D
     
  19. steffi1977

    steffi1977 glückliche Mama

    Registriert seit:
    3 September 2003
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Hallo und ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen.

    Bin ich froh das ich mit Umzug nichts mehr am Hut habe, hier wollen mein Mann und ich alt werden :)

    Samantha ist einen riesen Zicke wenn "Mama" dabei ist, bin ich nicht da ist sie eine ganz ganz liebe Maus darf ich mir dann immer anhören.
    Sie will alles selber machen. Wir haben ständig einen Kampf beim Anziehen/Wickeln, bin froh wenn sie endlich ganz trocken ist.Sie geht seit ein paar Tagen öfters am Tag auf Klo, nur noch nicht immer aber das wird schon :)
    Alles ist zur Zeit "ihrs" und wenn sie ihren Willen nicht bekommt geht ein Kampf los ...
    na ja sonst ist sie eigentlich zucker süß ... quatscht wie ein Wasserfall.
    Einen Platz im KiGa hat sie für August auch zugesagt bekommen *freu*
     
  20. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Hihi das Zicken-Problem haben wir hier auch. Wenn es nicht so ernst für die Maus wäre, wäre es so witzig, manchmal muß ich mich echt beherrschen. Sie putzt gerne Zähne, eigentlich unterstützen wir das auch, aber wenn sie nach einer halben Stunde das Bad und sich unter Wasser gesetzt hat reicht es mir und dann mach ich den dünnen Wasserstrahl aus und erkläre ihr das jetzt gut ist. Dann geht es los sie schreit und stampft mit dem Fuß auf (da muß ich mich immer besonders beherrschen) und schauspielert ein tränenreiches Szenario, nur eben ohne Tränen. Es hört sich schon so anders an, als wenn ihr z.B. wirklich etwas weh tut.
    Und auch sonst will sie immer IHREN Willen durchsetzen. Das "Alles meins" kommt bei uns erst noch, aber darauf kann ich erstmal auch getrost verzichten ;-)
    Den Kinderwagen haben wir schon eingemottet, den verweigert sie total. Nicht mal bei einem langen Spaziergang, gegen Ende, wenn sie schon echt fertig ist geht sie da freiwillig rein. Wir werden uns einen Bollerwagen für Ausflüge besorgen, da hat dann auch mehr Proviant platz 8)

    KiGa Platz Zu- oder Absage bekommen wir leider erst im Februar. Die Frist läuft hier bis zum 20.01. und dann wird erst noch entschieden. Aber die Erzieherin meinte wir hätten für August gute Karten. Ich hoffe es so. Für früher ist leider nur noch ein Notfallplatz da, und das sind wir ja beileibe nicht, den möchte ich auch nicht beanspruchen, wer weiß wer ihn wirklich gebrauchen kann.
     
  21. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    oh je sala da haste ja was vor dir ich hasse diese umzüge so sehr.
    na dann hoffen wa mal das alles gut geht und auch nix schief geht. ^^

    bei uns gibt es auch gezicke aber bei mir kommt sie nicht durch dafür tanzt sie bei papa auf der nase rum, ich bin sehr konequent, da versucht sie schon ihren willen durch zu ziehen aber nicht mit weinen mit einschmeicheln.

    das teilen mit dem kleinem bruder haben wir gelernt sie ist eine super tolle schwester geworden, sie sorgt sich sehr um ihn wenn er weinn und ich nicht sofort komme kommt sie mit trennen in augen ud sagt dann auch elias weint. da tut ihr das weh ihn weinen zu hören.
    mit einem buch bekomm ich sie immer ruhig egal was für ein gezicke oder geschreie es gibt.
    leider sind hier bei mir keine gute kiga ich müsst mit auto fahren das ich aber nicht habe. und mit busfahrt ist hier bei uns im dorf ganz schlecht. würd ich immer zu spät kommen oder viel zu früh und das will ich nicht sie soll auch ihren schlaf haben.
    mittagsschlaf gibt es bei uns nicht mehr nur eine ruhe pause, da sitzt sie im bett spielt schaut bücher oder malt auf ihrer magnettafel rum.
    zähne putzen ist auch bei uns heileit aber ich putze ihr erst dann darf sie und ich sage wanns reicht dann tut sie es in waschbecken rein ich machs sauber und dann wäscht sie sich die hände alleine ich zeige vor wie sie es machen soll sollen ja auch sauber werden.
    was unser momentan problem ist das sie kurz einschläft dann wach wird und weint und das in std tackt bis ich ein mal schimpfe und dann ist ruhe.
    ich weiss nicht warum und was sie hat. manchmal spielt sie mit ihren bären die unbedingt mit ins bett müssen.
    wir haben ihr auch ein töpfchen und ein toilettenaufsitz gekauft findet sie so toll das sie mehr probe sitzen macht als was rein zu machen. wir üben mal pipi oder kacka hat sie auch schon. aber das bescheid sagen kommt meist zu spät. oder grad wo ich stille das so doof.

    beim kleinen haben wir das einschlaf problem, ich weiss nicht wie ich ihm das alleine einschlafen bei bringen soll, der schreit gleich auf 180 los als ob man ihm umbringt oder so. da war es mit unser großen echt viel einfacher.
    sind jungs immer so kompliezeirt?
     
  22. steffi1977

    steffi1977 glückliche Mama

    Registriert seit:
    3 September 2003
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Also ich persönlich finde Mädchen viel schwieriger wie Jungs, mein Sohn war pflegeleichter mit allem obwohl Sammy auch nicht sehr viel schwieriger ist nur VIEL VIEL VIEL Zicker und sie will alles alleine machen.

    Sammy ist von jetzt auf gleich trocken geworden.
    Sie nutzt nur noch zum schlafen windeln, ansonsten macht sie nur noch auf Klo Pippi und AA :banane: :banane:
    Das klappt jetzt seit über einer Woche prima und selbst beim Spielen oder Unterwegs denkt sie daran und sagt bescheid, ok wir gehen auch noch oft umsonst auf Klo weil sie das so toll findet aber bis jetzt geht nichts in die Hose :applaus :applaus

    Sammy ist sehr anhänglich geworden die letzten Wochen und will mich nicht teilen, aber ich denke (und hoffe) das es an den neuen Entwicklungen die sie so schnell gemacht hat liegt.
    Sie hat so viele neue Sachen gelernt, dass ist echt wahnsinn ... bei Dominik kam mir das nicht so schnell vor :D

    Anna wie versuchst du ihn den hinzulegen?? Wie ist euer Rhythmus dabei??
     
  23. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    bei uns ist es schwierig mit töpfchen sagen wenn wir das nicht mercken das sie grad aa machen will landet es in die windel, die windeln sind einfach zu schön da sind lauter tolle tiere drauf, das findet sie s toll. bescheid sagt sie leider nicht nur wenns zu spät ist, so müßen wir sie immer auf gut glück hinsetzetn und hoffen das sie es bald alleine schaft bescheid zu sagen.
    wenn sie bücher dabei schaut geht das viel schneller als wenn sie nur da drauf sitzt will sie auch dann ganz schnell wieder runter.

    momentan wird der kleine vor dem schlafen die beinchen eingecremt er hat trockene stellen an knie. aber er genießt das sehr wickel ich ihm davor darf er schön nackig liegen dann ziehen wir ihm sein schlafsack an und pucken nur den unteren bereich also ab unter den armen, er braucht das leider noch, und dann wird auf dem arm geschaukelt oder wenn stillzeit ist schläft er beim stillen ein leg ich ihm hin nach ne std wacht er fast auf dann muss ich ihn schnell wieder nehmen sonst darf ich 2 std mit ihm sitzen und er albert herum war schon mal der fall mehr mals passiert. das geht so bis 23uhr dann shcläft er fest für die nacht und wir können auch schlafen legen.

    er bekommt tagsüber sein schnullerhasen und seine spiel uhr zusich hab bis jetzt nur 2 mal geschaft ihn ohne auf den arm einzuschlafen aber das schon so lange her und es klappt auch nicht mehr ich leg ihn auf die seite geb ihm seinen hasen der kuschelt gleich los und nuckelt stark und als ob er singt und wenn er nicht einshcläft schreit er los leg ich ihn wieder zur seite hase vor die nase ganz kurz wieder am nukeln und dann wieder am schreien aber dann soo das er garnichts will hab ihm vorher nicht hoch genommen und dann versuch ich es wieder und wieder und er schreit schlimmer und schlimmer und dann muss ich ihm hoch nehmen weil er sonst mir wegbleibt. und selbst dann schreit er ganz lange bis ich ihm beruhgt habe und dann will er nur meckertn und von schlafen will er nix mehr wissen.
    erst ist er jede 1,5 std schlafen gegangen jetzt hält er mit mühe und not 2std aus ist aber dann auch sehr müde normalerweise auf dem arm schläft er sofort ein aber im bett geht das selbe theater und dann ist er noch länger wach und dann so übermüdet das garnichts mehr klappt.

    also das einschlafen alleine ist echt super schwer bei ihm.
     
  24. steffi1977

    steffi1977 glückliche Mama

    Registriert seit:
    3 September 2003
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    was ist wenn dein Mann euren Sohn hinlegt?
     
  25. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Hm, Anna, Ich weiß ja nicht wie es sonst bei euch ist, aber wie wäre es wenn er tagsüber mal direkt an dir (mit Tuch oder anderer Tragehilfe) schlafen darf? Ich glaub ich hatte das schonmal angesprochen. Wenn Patricia mal wieder ne Phase hatte wo sie total anhänglich war hab ich sie ins Tragetuch gepackt und dann waren wir beide zufrieden. Sie hatte die Sicherheit das sie mich ja spürte und ich hatte trotzdem die Hände für andere Dinge frei.
    Beim Schlafen gehen war und bin ich bisher faul ;) ich stille sie ja noch zum einschlafen und wenn sie dann schläft kann ich sie hinlegen. Oder ich lege mich gleich dazu ( das wiederum geht aber nur weil wir den Platz und die Möglichkeit haben, denn wir haben das Kinderbett direkt an die Gästecouch angestellt und das entsprechende Gitter weggemacht). Da kann ich dann beim stillen liegen und wenn sie schläft geh ich wieder raus.
    ich kann mir gut vorstellen daß es mit zwei, oder auch mehr, Kindern ungleich schwerer ist. Da taumelt eins nach dem anderen in die nächste Entwicklungsphase und als Eltern kommt man da quasi gar nciht mehr raus.

    Wegen dem sauber werden mach dir mal keine Gedanken, Patricia verschwendet da noch keinen Gedanken daran ;-) Sie hat einen Topf und weiß auch wozu er da ist, ab und zu setzt sie sich auch drauf (die Hose muß oben bleiben) wenn ich auch auf Klo bin, aber sonst ist ihr das alles noch ziemlich egal. Sie hat ganz andere Dinge im Kopf ;-) z. B. viel Unsinn, Oma und Opa's Hund ärgern. Oma und Opa beim einräumen ihrer Sachen helfen (hihi da hält sich die Begeisterung bei den beiden auch ein wenig in Grenzen ;) )und so weiter...

    ich hoffe das ihr bald euren Weg für ein ruhiges zu Bett gehen findet :) (Patricia hat damals abends immer bestimmt ne halbe Stunde geschriehen bevor sie einschlafen konnte)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden