*heul* was ist denn heute blos los *heul*

Hier können sich alle (Muttis, Vatis und jedermann) mal so richtig auslassen, wenn Ihnen etwas widerfährt, was ihnen den letzten Nerv raubt - die Kinder, die Männer, ihr Leben oder einfach was alltägliches...

Dieses Thema im Forum "Alltags-Sorgen-Forum" wurde erstellt von Smilie, 18 Mai 2007.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Smilie

    Smilie Moderatorin Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Dezember 2004
    Beiträge:
    12.704
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    345669231
    Ich bin echt vom Pesch verfolgt.

    Nun hatte ich hier hektische 3 Minuten.
    Morenaist eingeschlafen und da ich alles in unserem SChlafzimmer noch räumen muß hab ich sie bei Savina ins Bett gelegt und die Tür abgeschlosen, da sonst Savina immer reindappert (Bei uns im Zimmer haben wir den Griff hochgestellt ).
    Morena weint und ich gehe zu ihr, kein Schlüssel im Schloss. Ich kann euch sagen, mir ist der Schweiß ausgegangen. Habe erst gesucht, dann Savina zum Suchen angestellt, dann bin ich den RIESEN-SchlÜSSELBUND suchen gegangen und während ich von ca. 25 SChlüsseln bei Schlüssel Nummer 5 angekommen bin und Morena immer noch weinte kommt Savina stolz wie Oskar mit dem Schlüssel um die Ecke :angryfire

    Adrenalin pur :wand

    Geht es nur bei uns zu wie im Irrenhaus :sn7
     


  2. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.616
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    Ne ich schliesse keinen türen ab. ist mir zu gefährlich. Hab mal gelesen, dass bei jemanden ein kind verbrannt ist weil es in der Wohnung angefangen hat zu brennen und der Schlüssel erst nicht auffindbar war und dann die Mutter ihn auch noch versehentlich vor aufregung abgebrochen hat.
    Seit dem schließe ich keine türen in der Wohnung mehr ab.
     


  3. lalelu

    lalelu Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Schlüssel gibts bei uns keine mehr an den Türen!

    Wir wollten einkaufen gehen (liegt schon paar Mon zurück) und ich ging nochmal kurz auf Toilette (schlüssel steckte von aussen) und Zoe hat mich auf der Toilette eingesperrt. Ich übers Fenster raus geklettert (EG) und zum glück in der Garage die offen stand einen Zweitschlüssel fürs Haus deponiert.

    Ich sag dir ich hatte auch kurz "schweissausbrüche"
     
  4. darksaga

    darksaga Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2007
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0

    "Cool Down, Honey"

    Solche Tage gibt's halt :troest
     
  5. luvsux

    luvsux Stille Beobachterin

    Registriert seit:
    8 März 2004
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Ich schliesse auch keine Türen ab ....

    Aber das wird schon wieder , solche Pechtage gehen auch wieder vorbei :-D
     
  6. Leonie

    Leonie Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2006
    Beiträge:
    2.115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Mach ich auch nicht. Ich habe alle Schlüssel weggehängt, damit niemand zuschließt!
    Aber ich kann dich gut verstehen, mir ist mal was ähnliches passiert. In meiner früheren Wohnung, musste ich immer die Badtür zuschließen, weil das Schloß sonst nicht einrastete und die Tür somit daueroffen stand. Als Sophia geboren wurde, sie war ein Frühchen, konnte sie ihre Temperatur noch nicht richtig halten und ist mir immer bedrohlich abgekühlt wenn ich sie in einem unbeheizten Raum gewickelt hatte. Es war den Sommer sehr heiß, bald 40 Grad im Schatten, aber trotzdem! Also habe ich im Bad immer die Heizung zusätzlich auf 5 laufen gehabt. Man kam sich vor wie in einer Sauna, aber wenn ich mich beim Wickeln beeilt habe, ging es. Bis einmal beim Wickeln hinter mir die Tür zu ging, ich nur noch hörte wie der Schlüssel abgezogen wurde und die "große" Schwester laut lachte! :angryfire Ich habe sie natürlich aufgefordert wieder aufzuschließen, was sie aber nicht machte, oder nicht konnte, weiß ich bis heute nicht, sie war damals grade um den 2. Geburtstag! Mir blieb also nichts anderes übrig, da ich den Haustürschlüssel zum Glück in der Tasche hatte und Parterre wohnte, wie Sophia auf den Boden zu legen, zum Fenster raus zu klettern und zur Tür wieder rein zu kommen, den Schlüssel unter dem Kinderbett zu finden und das Bad wieder aufzuschließen!
    Heute kann ich darüber lachen, aber damals war mir echt nach allem, aber nicht lachen zumute! :rofl
     
  7. Smilie

    Smilie Moderatorin Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Dezember 2004
    Beiträge:
    12.704
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    345669231
    Wir schließen auch immer ab wenn wir das Zimmer lüften, nur ist da ja niemand drin.

    Aber das ist mir auf jeden Fall eine Lehre :zwinker:
     
  8. User4

    User4 Guest

    :rofl

    Schlüssel scheinen ja ne magische Anziehungskraft auf Knirpse zu haben. Ich hab auch alle abgezogen.
    Letztes Jahr meinte Rouven (damals 2) einen Aprilscherz machen zu müssen. Er hatte meinen Kellerschlüssel (so ein kleiner Sicherheitsschlüssel) in die Finger bekommen. Ich hab gesucht wie eine Blöde, bis er dann irgendwann mal zeigte, wo das Ding ist: er hatte ihn in seine Kinderzimmertür gesteckt, dann war der in den Schlüsselschlitz gefallen und kam nicht mehr raus. :sn7
    Wir mußten den Schlüssel dann mit Pinzette und Spießchen rausoperieren. :rofl

    Und meinen Schreibtisch-Schlüssel hatte er vor kurzem auch mal dort so reingesteckt, dass wir die ganze Klinke erst einmal lockerschrauben mußten :sn7
     
  9. Katy70

    Katy70 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Wir haben die Schlüssel an einem Nagel ganz oben neben der Tür befestigt! Wir können dran, aber keines der Kinder und der Schlüssel bleibt neben der Tür, wo er zu paßt.....das mit dem Schlüssel wegnehmen kenne ich nämlich, allerdings hatten wir nicht abgeschlossen! :-D
     
  10. Birgit

    Birgit EF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    19.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    @ smilie die tage gehen vorrüber schau das du dich heut abend zeitig ins bett legst und dann versuchst zu schlafen. :druecker

    ich hatte vor 2 wochen auch so ein chaoten freitag......
     
  11. Smilie

    Smilie Moderatorin Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Dezember 2004
    Beiträge:
    12.704
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    345669231
    Ich gehe gleich aus :banane: :banane: :banane:


    Wir hatten für 3 Monate eine Aushilfe bei uns arbeiten da meiner Arbeitskollegin ihr Mann im Sterben lag, nun hat sie uns zum Abschied zum Essen bei sich zu Hause eingeladen.
     
  12. Birgit

    Birgit EF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    19.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    ich geh auch weg mein mann bringt die monster gerade weg :banane:
     
  13. Nina 74

    Nina 74 ~ Und nu' ?~

    Registriert seit:
    21 Juni 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Zum Glück haben wir keine Schlüsselprobleme und hatten auch früher keine, Glück gehabt :D Meine sind jetzt so groß, dass die Toilette oft abgeschlossen wird damit ja nicht jemand rein kommt :rofl

    Und Sivia und Birgit wünsche ich viel Spaß heute Abend :zwinker:
     
  14. Beckie

    Beckie Guest

    Wir haben in unserer Wohnung die Schlüssel gerade diese Woche erst mit zum Hauptsicherungskasten gehängt (ein großer Holzverschlag im Treppenhaus, für die Kinder unerreichbar :ausheck) ... wär mir das ein Graus, irgendwo ein- oder ausgesperrt zu sein.

    An unserer Wohnungstür haben wir einen Drehknauf hin montiert, das haben die Kinder noch nicht raus und somit kommen sie nicht alleine raus und wir müssen die Türen nicht abschließen!
     
  15. Smilie

    Smilie Moderatorin Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Dezember 2004
    Beiträge:
    12.704
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    345669231
    Wir haben die Griffe einfach nach oben gestellt, so kann Savina das nicht.
    Allerings nur an der Wohnungstür und an unserem Schlafzimmer, wo Morena ja eigentlich schläft !

    ---------


    Es war übrigens ein schöner Abend :applaus
     
  16. Poisenyvi

    Poisenyvi Guest

    wir haben mittlerweile alle schlüssel in dem jeweiligen zimmer auffem schrank oben liegen seid meine tochter die fenster aufgeschlossen hat (abschliesbare fenstergriffe) und bei weit geöffnetem fenster auffer fensterbank stand als ich nur mal 5 min auffem klo war. Sie hatte sich den schlüssel aussem schlüssenkasten geholt damals. auf die schränke kommt se selbst mit stuhl net die sind 2,30m hoch. Mir is damals fast es herz stehn geblieben und hab nur ganz leise gesagt das sie sofort da runter kommen soll und bin langsam auf sie zu gelaufen seiddem steht auch ihr bett weit weg vom fenster (wir wohnen unterm dach innem 5stöckigen haus).
     
  17. Katy70

    Katy70 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Eigentlich sind wir ja voll gemein, unseren Kindern sooo ein schönes Spielzeug zu verwehren.... :-D :rofl Scheint ja sehr beliebt zu sein!
     
  18. Poldine

    Poldine Guest

    ohgott mir wäre auch das herz stehengeblieben, vorallem verfall ich immer gleihch in pani. ich kann dann kaum noch denken oder handeln. :sn7 :sn7
     
  19. juliaspring

    juliaspring Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3 Februar 2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ach das ist doch eigentlich ganz lustig - da würd ich mich nicht drüber ärgern.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden