Ring frei! - Internetvolltreffer meines Neffen ,da qalmt´s

Plaudern ohne festes Thema? Sich nett unterhalten über dieses und jenes? Dann ist dies das passende Forum für Ihre Beiträge.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von opa, 19 Dezember 2012.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. opa

    opa opa andy

    Registriert seit:
    6 Juni 2011
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Liebe Forumgemeinde !
    Bin gerade aus dem Krankenhaus vom Besuch meiner Frau gekommen ( liegt wegen einer Venensache da ) .Übermorgen wird Sie wieder zu Hause sein . Na denke ich mampfst ne Bockwurst in der Art Imbis da in der Paterreebene .Da sieht mich mein Neffe ( 18 ) und stutzt und kommt auf mich zu ."Onkel Andy gut das ich Dich treffe haste mal nen Fuffie für mich ? Ich ...was machste denn hier du Rübe ? War beim Frauenarzt .Ich ....wird auch langsam Zeit das de Dich umopperrieren lässt .Qatsch ich werde Vater .
    Da bin ich aus allen Wolken gefallen .Wer ist denn die zu Bedauernde ? Habe Sie bei Faceboock kennengelernt vor 8 Wochen ...Ich sagte "und gleich unter die Decke gekrochen "? Ich dachte mir bleibt die Wurscht im Halse stecken .Ich mußte doch das Lachen unterdrücken weil ich den Mund voll hatte .
    Ich natürlich dem Knaben gleich auf den Zahn gefühlt .Da kam es aber Knüppelhart !!! Das Mädel erst 14 wird nächsten Monat 15 . Die Mutter Erzieherin und Erzkatohlisch .Na da haste aber die A Karte gezogen mein Bub .Denn da kommt das Wegmachen nicht in die Tüte raffste doch oder ? Na das wird noch Wambule geben .Ich sollte es meinem Kleinsten Bruder so langsam wie möglich unter die Weste drücken was da für ein Hammer auf ihn zu kommt .Hatte ihn noch nicht angetroffen so habe ich ganz " schonend " nach meiner Art bei meiner Schwägerin die Katz aus dem Sack gelassen .Als die das hörte na da war was los .Was soll ich Euch groß berichten .Ich sags mit des Dichters Worten ".Gefährlich ist den Leu zu wecken gefährlich ist des Tiegers Zahn ,aber am gefährlichsten ist die Schwägerin in Ihrem Wahn" !!!!!! Na dann prost Mahlzeit wenn der Zukünftige Pappa heute Abend die Elterlichen Gemächer betritt ..Heidiwitzka Herr Kapitän .Der hat schon von Hochzeit gesprochen ich weiß ja nich wann Katholiken heiraten dürfen vieleicht mi 15 oder so ähnlich wenn die Alten den Seegen geben .Seht Ihr liebe Mitglieder das sind solche Sachen wo es eben Mist ist so lange auf Auslandsmontage zu ein denn den Zircus den hätte ich gerne miterlebt was da noch für Spähne fliegen .Aber bis ich dann im Marz oder so wiederkomme wird der Dropps schon gelutscht sein auf DIese oder Andre Weise .Aber den Rabatz bis zur Abreise in den Ersten tagen des Jannuar den erlebe ich noch mit .Na dieser Bolzen stellt dieses Jahr das Weihnachten 100 % tig in den Schatten .
    Na dann Oh Du Fröhliche bei uns .
    Euer Opa Andreas .
     


  2. 5fachmama

    5fachmama Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 September 2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Huhu,

    das haben wir in der eigenen Familie hinter uns, meine Stieftochter schwanger mit 15, Kind bekommen mit 16 Jahren, ich kann dir sagen!

    Mutter des Kindes, ach ist doch schön, was stellst du dich so an ( zu meinem Mann, Vater des Kinder), das ist doch heute alles kein Problem, bla bla bla.

    Wir sahen da schon ein Problem, da in der Familie schon immer komische Verhälnisse herrschten.

    Aber mein Mann ist eben "nur" der Vater, kannste sagen was du willst, Mutter weiß es besser :wand

    Ich wünsche euch eine besinnliche Zeit, holla die Waldfee. :pfeif

    LG Kati
     


  3. opa

    opa opa andy

    Registriert seit:
    6 Juni 2011
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Hallo 5fachmamma !
    Das ist schon wegen dem Alter des Mädels und so .Bei den Gläubigen da ist das wohl nich so Cool zu sehen .Da wird es noch einige Scharmützel geben aller Waterloo glaube ich .
    Ich sehe es auch Easy aber eben nicht jeder .
    Und was auf alle Fälle nicht außer 8 gelassen und Vergessen werden darf !!!!!! Wer den Schaden hat braucht sich um den Spott keinesfalls zu kümmern . Dafür Sorgen schon die lieben Freunde .
    Das Garantiert Opi Andy . :lhg
     
  4. lilly7022

    lilly7022 Ich wohne hier

    Registriert seit:
    16 November 2003
    Beiträge:
    2.861
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Netter Bericht, Opa. Ich sehe schon, Du bist ganz und gar nicht schadenfreudig :ablachen ich würde mich sehr freuen, wenn Du über diese Sache weiterhin in der Dir eigenen Art berichten würdest. Es ist so herzerfrischend, wie Du die Dinge so darlegst :rofl
     
  5. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.615
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    Herlich wie du eine doch so ernste lage wieder mit genau der richtigen Portion Humor schreibst.

    Ich hoffe dass bei den beiden alles gut geht und das dein Neffe noch mit Kopf auf den Schultern durch die gegend läuft oder hat dein Bruder ihn einen Kopf kürzer gemacht?
     
  6. opa

    opa opa andy

    Registriert seit:
    6 Juni 2011
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Hallöchen nun giebt es wieder neues von der werdenden Vaterfront !!!!!
    Heute im laufe des Tages hatten sich die Eltern des Mädels mit der Familie meines Brüderchens zum großen Pau Wau getroffen um das Kriegsbeil irgendwie zu begraben weil die Babysache wohl nun in trockenen Tüchern ist und nich mehr zu ändern .So haben sie nun alle mit den Messer zwischen den Zähnen da gehockt und den Modus Opperandi für einen Friedensplan ausgeheckt .
    Der Freidensvertrag ist noch nich ganz auf die Büffelhaut geschrieben aber es giebt erste ansätze das es nicht zum Massaker kommen muß und doch noch die große Friedenspfeife geraucht werden kann .
    AAAber der erste Punkt daß das Kriegsbeil eingegraben werden kann ist der das mein Neffe der alte Sittenstrolch zum Katholischen Glauben konvertieren muß .Natürlich hatte keiner von der Truppe ne Ahnung was das zu bedeuten hat weil´s doch alles Heiden sind und niemand was von Religion wuste so richtig .So das ich ihnen erst ma einige Eckpfeiler der Sache nahe bringen mußte .Natürlich nich ohne ihnen richtig Angst zu machen .Dreimai am Tag in die Kirche und reichlich Beeten .Der werdende Pappi aber der muß bis das Kind 18 Jahre ist jeden Sonntagmorgen den Messdiener machen in der Kirche zum vergeben der Sünde die da gemacht hatte .Aber auch dann ist nicht mal gewiss ob sie Ihm vergeben wird.
    Oh mann die Augen wurden immer größer .Als ich dannnoch erzählte das eine Hochzeit in der Kirche so 20 000 Euro kostet da waren sie alle vertig auf den Röhren . Das mann aber wenn mann die Glocken selber läuten würde ne Masse einspaaren könnte da haben sie dumm geguggt und gemerkt das ich sie auf die Schippe nehmen wollte die Deppen .
    Na ja nicht desto trotz sind noch einige Hürden zu nehmen denn das ist bei den Erzkatholiken die ja wenn mann Pech hat noch echte Dogmaticker sind nicht so leich ist das ist gewiss und bei dem Alter des Mädels da kann ´s noch echt haarig werden auch wegen Jugendgesetz .Blos sagte ich da müßen alle zusammen arbeiten .Denn in dem Fall weil das Mädel ja schon bei der Ärztin gesagt hatte das Sie es auch wollte da bleibt an jeder Seite was hängen .
    Es soll mir aber bevor ich diesen kleinen Bericht der doch wie immer auf meine Lustige Art interpretiert noch gestattet sein eine andere und vieleicht ernstere Seite der Medallie zu beleuchten !
    Mir kommt das so vor als wenn das Mädel da irgendwie einen Ausbruch aus dieser Sitouation der Religiösen Zwänge gewagt hat .Was mich besonders zu diesem Aspect bringt ist das Sie den Jungen nicht in die Pfanne haut und den Behörden so den Wind aus den Seegeln schon im vorraus nimmt das es mit beiderseitigem Einverständnis geschehen ist .Denn da kauen die Ämter schon auf der Felge weil da nix richtiges zum anklagen ist und wenn die Eltern die gut Situiert sind grünes Licht für eine 3 Jährige Verlobungszeit geben was sollen die Ämter machen ? Natürlich kenne ich nicht die Modalitäten die da zum Tragen kommen könnten .Aber bei Einigung der Elternteile ist der Dropps so gut wie gelutscht könnte ich mir durchaus vorstellen ...ODER ????
     
  7. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.615
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    Ja sofernb keine anzeige von seitens der Eltern kommt können die Behörden da gar nix machen, denn wo kein Angeklagter ist da kann niemand verurteilt werden.
     
  8. Heinrich B

    Heinrich B Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    dies war nun die Geschichte,

    und nun kommt die Zukunft, die braucht einen Plan !

    Wollen die beiden denn zusammen mit ihrem Kind eine Familie gründen?
    Ist ihre Liebe stark genug, um alle Schwierigkeiten der nächsten Jahre zu
    meistern?

    Ist der junge Mann denn reif genug und befähigt, seiner Verantwortung
    für seine junge Familie in jeder Hinsicht gerecht zu werden ?

    Erst danach stellen sich die Verfahrensfragen im Detail.
    Die sind alle mit etwas Klugheit gut lösbar, denke ich.

    Optimistisch dreinschauend
    Heinrich
     
  9. opa

    opa opa andy

    Registriert seit:
    6 Juni 2011
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Homepage:
    ICQ:
    0
    RE: dies war nun die Geschichte,

    Hallo Heinrich B
    & liebe Leutchen !
    Was soll ich von der Werdedenvaterfront erzählen .Der liebe Knabe ist Heut vor einer Stunde aus dem Krankenhaus gekommen war einige Tage wegen Lungenentzündung drinne . Bis jetzt habe ich noch nix von einem Plan gehört .Ich muß erst mal auf den Busch kloppfen ob da ein Hase rausgesprungen kommt .Aber die Rübe die schmeißt schon wieder die riesen Knaller draußen rum .Also liegt die Vermutung nahe das es ihm gar nich so mies gehen kann den sie müßen auch schon wieder Brennolie :geb6 bei gezerrt haben und ein Feuer aufgebaut haben .Na dann geht es wieder in die Vollen und die Probleme werden erst im Neuen Jahr angegriffen wie es den Anschein hat .Ich sehe da sowieso schwarz .Leider werd ich da schon wieder weg sein wenn die da Nägel mit Köppen machen .Was soll ich auf die Frage Reif oder nich nur sagen .Es is nich allzu weit her mit Reife :pfeif.Handy mit Nuckeln in den Ohren und immer voll Buschido und Repper Kram reinziehen .Von wegen Nestbauen und Geschichten .Da muß es aber ein ganz kleines Nest sein schätze ich :unsch .Die Rübe ich lach mich schon wieder tot wenn ich nur dran denke :ablachen.Da muß ich immer an das Sprichwort denken " Das liebe Kindlein ging so lange fröhlich zum Facebookbrunnen bis es hineingebrochen hatte :lhg
    Ich kann wirklich nix berichten ich binn nich im Bilde und ich bin doch Morgen den Letzten Tag da dann geht es wieder los das fröhliche Schaffen .
    Sagt Opa .
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden