1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage - Nachhilfe für Grundschulkind

Mit der Einschulung beginnt der Ernst des Lebens. Erfahren Sie im Forum Schule, wie Sie Ihr Kind für die Schule begeistern. Ihr Kind hat Probleme mit den Lehrern? All dies ist häufiger als Sie vielleicht denken. Außerdem: Klassen- und Ferienfahrten. Stichworte: Vorschule, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Lehrer, Gesamtschule, Waldorfschule.

Dieses Thema im Forum "Schule + Grundschule" wurde erstellt von Mama mit3, 22 Februar 2011.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Mama mit3

    Mama mit3 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27 Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo! Bin total überfordert. Mein Kind hat probleme in Deutsch in der Schule. Da ich selber keine deutsche bin, kann ich Ihn 100% nicht richtig helfen. Die frage aber soll es Nachhilfe von einer Studenten oder von einen richtigen Agentur werden? Die letzte natürlich ist sehr teuer. Wer kann mir aus eigene erfahrungen eine empfehlung geben? :hilfe:


  2. kikra

    kikra Guest

    Registriert seit:
    21 Dezember 2003
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Hallo,

    hast du an eurer Schule schon mal nachgefragt, ob es nicht vielleicht shcon dort Deutsch-Förderunterricht gibt? Sofern es noch mehr Kinder aus nicht rein deutschsprachigen Familien in der Schule gibt, wird so etwas oftmals angeboten. Sprich doch mal die Klassenlehrerin an, ob die nicht Rat weiß.

    Dann fällt mir noch die Schülerhilfe ein (www.schuelerhilfe.de) ein. Die gibt es in vielen Städten, vielleicht ja auch in eurer. Zur Qualität kann ich allerdings nichts sagen. Aber: Sofern du dich z. B. mit Nachhilfe in Gruppen anfreunden könntest, wäre das noch eine Option, um den Preis zu drücken. Außerdem macht das Lernen in Gruppen vielen Kindern auch mehr Spaß als 'Einzeltraining'.

    Noch eine Idee für den schmalen Geldbeutel sind Nachhilfelehrer, die sich ehrenamtlich engagieren. Z. B. Senioren, vielleicht ehemalige Lehrer, die unentgeltlich etwas Gutes tun wollen, indem sie Kindern helfen. Hier kannst du mal die gemeinnützen Adressen abklappern wie z. B. die Caritas oder Wohlfahrtsverbände wie die AWO.

    Viele Grüße und viel Glück :druecker
    kikra
  3. Blume32

    Blume32 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23 Februar 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Die Antwort von kikra finde ich sehr hilfreich.

    Vielleicht kannst du ja auch einen Aushang an der nächsten Uni machen. Vielleicht ist ja auch eine pädagogische Hochschule in deiner Nähe. Die studenten dort sind alle super im Umgang mit jüngeren Schülern.
  4. nezember

    nezember Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21 Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    wenn du einzelnachhilfe möchtest, kannst du auch auf http://www.tutoria.de/nachhilfe/deutsch schauen und einen lehrer in der nähe suchen. preislich liegen sie zwischen 14und 29 euro, je nachdem, was der jeweilige lehrer verlangt.
  5. iap

    iap Guest

    Registriert seit:
    28 Dezember 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Ich denke, es muss nicht unbedingt eine Agentur sein, auch Schüler und Studenten können effektiv helfen.
  6. f.j.neffe

    f.j.neffe Guest

    Registriert seit:
    19 Januar 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Das Wichtigste für die Entwicklung und das Wachstum der (Deutsch-)Talente kannst Du als Mutter tun:
    Du kannst seinen Talenten regelmäßig sagen, dass sie gut sind und Du ihre gute Entwicklung sehen wilst. Anerkennung, Interesse u.ä. sind Nahrung für die Talente, die sie zum Wachsen bringt.
    Außerdem ist Dein Junge der Chef seiner Talente und es ist seine Aufgabe, sie selbst jeden Tag zu achten und anzuerkennen, zu stärken und zu pflegen. So wie sein Körper was zu essen braucht, so brauchen auch Seelen- und Geisteskräfte täglich Stärkung und Pflege. Und natürlich muss der Chef ihnen sagen, was sie zu tun haben. Als Lehrer weiß ich, wie schnell man großen Erfolg bekommt, wenn man seinen Kräften ein guter Chef ist.
    Dann ist mir noch etwas aufgefallen: Du kannst doch gar nicht so schlecht Deutsch! Wie wäre es, wenn Du mit Deinem Sohn gemeinsam lernst. Bitte ihn doch, Dein Lehrer zu sein! Dann hat er eine Hauptrolle. Da lernt es sich ganz anders als in den Nebenrollen und Schule + Nachhilfe.
    Ich freue mich auf Euren Erfolg.
    Franz Josef Neffe
  7. Ariel

    Ariel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13 Januar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    meine Empfehlung zum Thema Nachhilfe: http://www.tutoria.de/nachhilfe

    Bequm und schnell habe ich für meinen Sohn einen guten Lehrer gefunden
  8. klaus999

    klaus999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21 November 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Wir waren bei dem Institut Dinos Nachhife und waren dort auch immer sehr zufrieden. Haben dort für unseren Sohn http://dinos-nachhilfe.de/nachhilfe-englisch/ in Englisch erhalten. Das ist eine telefonische Studentenvermttlung.

Diese Seite empfehlen