Online-Studie der Universität Greifswald "Was sind meine Stärken?"

Die Pubertät beginnt zwischen dem elften und vierzehnten Lebensjahr und ist die entscheidendste aber auch die sensibelste Phase in der Entwicklung. Was haben Sie mit Ihrem Kind erlebt? Wo kommen Sie nicht weiter? Stichworte: Jungen, Mädchen, Ernährung, Verlauf, Jugendliche, Aufklärung und Vorpubertät.

Dieses Thema im Forum "Pubertät bei Jungen + Mädchen" wurde erstellt von lea.loves.psychology, 18 Mai 2020.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. lea.loves.psychology

    lea.loves.psychology Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Was sind meine Stärken?

    (Emailadresse und Link noch einmal im Anhang)

    Das ist eine Frage, die viele Kinder und Jugendliche beschäftigt! Wir geben ihnen mit unserer Online-Umfrage die Möglichkeit, diese mit Hilfe wissenschaftlich geprüfter Verfahren für sich zu klären.

    Was haben die Kinder und Jugendlichen von der Teilnahme?
    -> Sie bekommen eine kostenlose, wissenschaftlich basierte Rückmeldung über
    die Charakterstärken, die sie ausmachen sowie Material, das ihnen dabei hilft,
    die eigenen Ergebnisse einzuordnen
    -> Sie können viel über ihre eigene Persönlichkeit lernen - worüber sie sich
    zuvor vielleicht keine Gedanken gemacht haben
    -> Sie finden heraus, auf welche ihrer Stärken sie sich in herausfordernden
    Situationen verlassen können

    Voraussetzung: Alter zwischen 10 und 18 Jahren

    Die Teilnahme an der Befragung dauert maximal 60 Minuten. Die Studie entspricht den geforderten Ansprüchen des Datenschutzes.

    Für die Teilnahme benötigen wir die Einverständniserklärung eines Elternteils oder einer anderen erziehungsberechtigten Person. Dies ist aufgrund der aktuellen Situation telefonisch oder per Mail möglich.

    Telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 13.00 - 20.00 Uhr unter folgender Nummer: +49 151 50350695
    Alternativ per Mail unter: **********************-greifswald.de

    Bei dem Telefonat bzw. per Mail erhalten Sie einen Code, mit dem Ihr Kind an der Befragung teilnehmen kann.

    Hier ist der Link zur Befragung:

    *****************************************

    Wir wünschen Ihren Kindern viel Spaß beim Ausfüllen des Fragebogens!

    Lea Friedrich & Sophie Hauck

    Studierende der Universität Greifswald, Institut für Psychologie, unter Betreuung von
    Vertr.-Prof. Dr. Marco Weber (Kontakt: *****************************
     

    Anhänge:



Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden