Paare mit Kindern für ZDF Dokumentationsreihe "37 Grad" gesucht

...können viele Ursachen haben. Der Alltag zehrt am Miteinander, die Kommunikation ist schwierig. Die Auswirkungen können sich unterschiedlich zeigen, sei es ein Mangel an liebevollem Umgang oder wenig Lust. In unserem Partnerschafts-Forum können Sie Ihre Schwierigkeiten schildern und sicher gute Ideen finden, um den Umgang miteinander zu verbessern.

Dieses Thema im Forum "Partnerschafts-Probleme - Hilfe + Beratung" wurde erstellt von zeitspurentv, 13 Mai 2015.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. zeitspurentv

    zeitspurentv Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9 März 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Für die ZDF Dokumentationsreihe "37 Grad" planen wir das Thema „Paare und Kinder – wenn Eltern unterschiedlich erziehen?“. Für die Realisierung der Dokumentation sind wir auf der Suche nach Paaren mit Kindern bei denen die Partnerschaft auch wegen den Kindern belastet ist und sich die Konflikte des Alltags hauptsächlich um unterschiedliche Auffassungen in Erziehungsfragen bewegen.

    - Sind Ihre Kinder zwischen 5 und 13 Jahre alt?

    - Gibt es Konflikte in der Partnerschaft wegen unterschiedlicher Auffassung in Erziehungsfragen?

    - Sind die Kinder ein häufiges Streitthema in Ihrer Partnerschaft?

    - Gibt es immer wiederkehrend Streit-Themen rund um die Erziehung der Kinder?

    - Leidet Ihr Beziehungsleben bzw. ihr Paarleben unter dem Leben mit Kindern?

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Interesse haben an der ZDF Dokumentation mitzuwirken, freuen wir uns über eine unverbindliche Kontaktaufnahme. Grundsätzlich interessieren uns alle Paar-Beziehungen, bei denen auch die lieben Kinder immer wieder zu Ungereimtheiten in der Partnerschaft führen. Dabei sollten Streitereien rund um „Erziehungsfragen“ im Mittelpunkt stehen. Die Dreharbeiten nehmen ca. drei Tage in Anspruch (voraussichtlich zwischen April und Juni 2015) und werden mit einem angemessenem Honorar vergütet.

    Kontakt zur Redaktion: Petra Gabler: ******************** Telefon: 0177-4345678 ***************** in Kooperation mit ************** und *****************
     


Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden