reisebett?????

Sind Sie auf der Suche nach neuen Babyartikeln, schöner Babykleidung oder benötigen Sie eine Babyausstattung? Stellen Sie Ihre Fragen hier in diesem Forum und erhalten Sie Ratschläge, Tipps und Ideen von anderen Eltern zu diesem Thema, z.B. zu Spielzeug, Kleidung, Babyzimmer, Shops, Gratisproben, Marken und Preisvergleiche.

Dieses Thema im Forum "Babyartikel, Babykleidung und Babyausstattung" wurde erstellt von berliner, 10 August 2008.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. berliner

    berliner Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Moin,
    hab da mal ne Frage,da wir ca 6Wochen im Jahr zu unseren Eltern fahren(700km weg) wollte ich euch mal fragen was ich da für ein Bett unser Baby kaufen soll/muss.Reicht ein normales Reisebett oder muss es was richtiges sein.Ich denke ein Reisebett sollte es auch machen oder was meint ihr???Was für eine Matratze sollte man verwenden?

    Ist zwar noch nen bisschen Zeit aber Vorsorge ist besser als Nachsorge 8)
     


  2. connylein

    connylein Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    19 April 2005
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Also wir haben ein Resebett, wo wir dann auf den Boden des Bettes nur ne Decke drauflegen zum schlafen. Das is aba meist nur eine, oder zwei Nächte. Für längere Zeit wäre dann vielleicht doch irgendwas mit richtiger Maratze besser.
    normale Reisebetten haben aber keine Matrazen, nur nen normalen, harten Boden
     


  3. User3

    User3 Guest

    Wir haben ein Reisebett von Hauck mit einer Zusatzmatratze dazu.
    Kommt im September das erste mal länger zum Einsatz.
    Bisher sonst nur für eine Nacht, hat aber gut funktioniert.
    Ohne Zusatzmatratze ist das Ding schon arg hart...
     
  4. Cancro

    Cancro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Februar 2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Wir haben ein Reisebett und nehmen dann immer noch eine Matratze von Ikea mit, die nehmen ja in der Größe auch noch nicht so viel Platz weg und sind auch nicht so teuer!
     
  5. Smilie

    Smilie Moderatorin Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1 Dezember 2004
    Beiträge:
    12.703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    345669231
    Wir haben auch ein Reisebett von Hauck, da ist drum rum noch eine Matratze zum reinlegen. Allerdings ist die mir auch zu dünn und wir legen eine normale Kindermatratze mit rein.
     
  6. berliner

    berliner Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Erstmal danke für eure Antworten,ja das da eine matratze rein soll ist uns schon klar :ablachen,aber was für eine eine richtige Federkernmatratze oder reicht für die 6 Wochen im Jahr auh eine Schaumstoffmatratze?
     
  7. UserE

    UserE Guest

    Wir waren jetzt ne Woche in Urlaub und Mika hat im REisebett geschlafen, ohne Zusatzmatratze, nur mit dem Teil, das dabei ist.

    Er hat keine Knochenbrüche, Stauchungen oder blaue Flecke davon getragen :zwinker: :baeh:
     
  8. lafayette321

    lafayette321 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 November 2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Ich denke, dass eine Schaumstoffmatratze von Ikea vollkommen ausreicht, wenn das Bett nur für einen kurzen Zeitraum im Jahr genutzt wird. Haben wir auch im Reisebett drin, klappt prima.
     
  9. teddy

    teddy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    ich hab unse reisebett schon knapp 11 jahre mit einer zusammenklappbaren matratze, die dazu gehört. wir benützen die für urlaube (1-2 wochen) oder halt für besuch oder wenn meiner schwester ihre kinder mittagsschlaf bei uns machen.
    wir haben noch nie eine 2. matratze dazugelegt ?( sie ist zwar dünn aber nicht wesentlich härter wie die in einem bett.
    ehrlich gesagt hab ich mir bei sowas noch nie solche gedanken gemacht-meine großen schlafen bei schulanfängerübernachtungen oder zeltlagern auch auf ner isomatte und nicht auf mehreren schichten. es ist ja kein dauerschlafplatz.
     
  10. User3

    User3 Guest

  11. kukulux

    kukulux Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2007
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    wir haben sone matratze beim hauckbett mit dabei :schiel

    meine eltern haben sich so ein bett besorgt, für mittagsschlafen bei großeltern. der große schläft da aber jetzt im gästezimmer im richtigen bett.
    als nächstes kommt die kleine misses da rein. wir haben auch ein hauckbett mit der sleben matratze. das ist fürs reisen selber.
    hat sich noch keiner beschwert :-D

    die große vom papa, hat da schon drin geschlafen. haben nur die matratze neu gekauft. wie beim bett auch. jedes baby bekommt seine eigene neue :zwinker:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden