1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schmerzen mit Spirale

Schwanger trotz Pille? Heutzutage haben Frauen und Männer viele Möglichkeiten, effektiv zu verhüten: Natürliche Methoden (Temperatur, Knaus Ogino), mechanische (Kondom, Pessar), hormonelle (Pille, Spritze), Kupfer (Spirale), chemische (Salben, Gels), chirurgische (Sterilisation) oder doofe (Enthaltsamkeit). Im Forum Empfängnisverhütung dreht sich alles darum, Sex ohne das Risiko einer Schwangerschaft zu haben oder dieses zumindest zu reduzieren. Stichworte: Verhütungsmittel, Verhütungsmethoden, Verhütungscomputer, Verhütungsring und natürliche Verhütung.

Dieses Thema im Forum "Empfängnisverhütung - Mittel + Methoden" wurde erstellt von Hasimaus, 24 März 2011.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Hasimaus

    Hasimaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2 September 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Habe mir heute vormittag eine Hormonspirale (Mirena) einsetzen lassen. Man tat das weh :( Und ich dachte dieses Ziehen würde auch gleich wieder aufhören. Hab jetzt bereits die zweite Schmerztablette eingeworfen und wollte fragen ob das "normal" ist dass dieses ziehen noch so lange anhält.
     


  2. knöllchen

    knöllchen träumerin***

    Registriert seit:
    22 August 2007
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich hatte auch die Spirale und am selben Tag auch noch dieses Ziehen im Bauch. Ähnlich wie Periodenschmerzen, soweit ich mich daran erinnern kann.
    Am 2. Tag war es dann schon besser glaub ich...
    :druecker
     


  3. Mamacati

    Mamacati Guest

    Die Mirena ist die größte Spirale die es gibt.
    Das vergeht, wenn deine Gebärmutter richtig ausgemessen wurde.
    Hast du über Tage hinweg solchen dollen Schmerzen solltest du dir überlegen sie wieder ziehen zu lassen. Es gibt leider gottes auch Ärzte die das einfach nicht vernünftig machen und die Spirale nicht richtig liegt, bzw. schnell wieder verrutscht und dann "unbequem" sitzt oder die GM einfach falsch ausgemessen haben und die Spirale für deine GM zu groß ist.
     
  4. JellyBell

    JellyBell Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    wie teuer waren eure Spiralen denn? Ich habe gehört, dass das bis zu 150 Euro kosten kann

    Soll aber 2-5 Jahre halten?
     
  5. Lilli4484

    Lilli4484 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2010
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Spiralen kosten über 200 Euro, eher 250-300
     
  6. Pfannenwenderin

    Pfannenwenderin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 September 2008
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Ich habe für meine Kupferspirale inkl. einsetzen 135€ bezahlt. Die sollte dann 5 Jahre halten :)
     
  7. sandra-r

    sandra-r Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Ich hab das schon oft gehört. Eine Freundin von mir hat sich die Spirale einsetzen lassen und Ihre Gebärmutter hat sich daraufhin entzündet. Der Arzt meine zu Ihr, dass die Spirale gewandert ist und sie hat Stimmungsschwankungen bekommen und Ihr ging's sehr schlecht. Das war auch der Grund warum ich noch die Pille nehme.
     
  8. Knife889

    Knife889 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4 August 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich habe auch schlechte Erfahrungen mit der Kupferspirale gemacht. Sie hat ca 150 Euro gekostet. Nie wieder! Die Pille ist und bleibt das beste Verhütungsmittel. :)
     
  9. Assessi

    Assessi Mitglied

    Registriert seit:
    16 Januar 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    ICQ:
    0
    Also das kann ich nun mal nicht teilen, ich war mit der Kupferspirale ´, trug sie zwei mal 5 Jahre, und jetzt die Mirena sehr zufrieden. Die Pille hätte ich mit Sicherheit öfter vergessen. so brauchte ich an Verhütung nicht denken.
    Bei der Mirena war nur ärgelich das ich die ersten 10 Wochen ein dauer Schmierbutung hatte, aber die war dann auch von einem oder anderen Tag vorbei. Jetzt habe ich meine Regel zwei bis drei Tage und dann ganz schwach. Also das beste was ich machen konnte.

    meine Kupferspirale hat auch so um die 120 - 150 € gekostet und meine mirena 290,€ aber wenn es weiter so gut ist ist es jeden Cent wert.
     
    Micha gefällt das.

Diese Seite empfehlen