Frage - Schwanger trotz Sterilisation?

Wünschen auch Sie sich ein Kind und planen Ihren Nachwuchs? Wann ist der passende Zeitpunkt? Was wird die neue Situation verändern? Im Forum Kinderwunsch und künstliche Befruchtung können sich NICHT-SCHWANGERE über Ihren Kinderwunsch austauschen und Kontakte knüpfen. Stichworte: Kinderwunsch, Kinderwunschhilfe, Kinderwunschzentrum, unerfüllter Kinderwunsch, Hormonbehandlung, Persona, künstliche Befruchtung und Kinderwunschpraxis.

Dieses Thema im Forum "Kinderwunsch + künstliche Befruchtung" wurde erstellt von danielad, 21 Januar 2004.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Starpizza

    Starpizza Mitglied

    Registriert seit:
    25 August 2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Durch eine Bekannte, die sich hat sterilisieren lassen und trotzdem schwanger wurde, habe ich mich damit mal beschäftigt. Erstens kommt es auf die Gründe an, warum man sich sterilisieren lassen will. Eine gesunde Frau mit 20 wird das nicht so ohne weiteres bekommen. Anders sieht es aus, wenn man schon 2 Kinder hat oder kranke Kinder oder ein Gendefekt in der Familie vorliegen. Je jünger man ist, umso größer ist die Möglichkeit, dass die Eileiter wieder durchgängig werden - vor allem wenn sie NUR durchtrennt wurden. Also 100%ig sicher ist es nicht. Und es gibt eben öfter Probleme mit Eileiterschwangerschaften nach Sterilisationen. Die Kosten werden dann wohl auch dementsprechend von der KK übernommen, wenn eben eine Notwendigkeit besteht. Am besten man informiert sich vorher bei der KK, FA oder Hebamme. Vielleicht hilft es ja einem von Euch.
     
  2. Lektraa

    Lektraa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Vielleicht ist es ja wirklich falscher Alarm, aber über die Finanzen brauchst Du Dir am wenigsten Sorgen machen…für einen angemessenen Unterhalt des Kindes und einige damit verbundene Folgekosten wie größere Wohnung etc. kommt die Haftpflichtversicherung des Arztes (bzw. der Klinik) auf, der die Sterilisation durchgeführt hat. Ich hoffe, die Info baut Dich ein bisschen auf...ich hab auch nach dem 2.ten die Eileiter unterbrechen lassen und bisher (ca. 2 Jahre) hat es funktioniert...was aber nicht heissen soll, dass das endgültig ist...mir wurde auch gesagt, dass sich z. B. durch eine Entzündung wieder eine Verbindung bilden könnte. Ich will zwar auch definitiv kein Kind mehr, aber ein Abbruch käme für mich nicht in Frage...ich würde die Haftpflicht 20 Jahre schröpfen wo´s nur geht…es hätte dann halt noch mal sollen sein
     
  3. ngeline

    ngeline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    Montag
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Es ist gut möglich, dass trotz Vasektomie ein Lottotreffer gelandet wurde... sowas ist super selten aber dennoch möglich. Auf der anderen Seite kann der Test auch falsch positiv sein...Dein Ausbleiben der Periode- war in den letzten Wochen irgendwas besonderes, was deine Blutung verschieben könnte? Positiver/negativer Stress, Urlaub, Medikamenteneinnahme, Umzug, Umbau?

    Die erste Hälfte des Zyklus bis zum Eisprung ist von Frau zu Frau unterschiedlich lang... die zweite Hälfte, also vom Eisprung bis zum Einsetzen der Periode ist, relativ konstant: Wenn keine Befruchtung stattgefunden hat, setzt nach 12-16 Tage die Periode ein... kannst du für dich in dem Zyklus das Zeitfenster deines Eisprungs eingrenzen? Und könnte dir das ein Hinweis sein, ob das ganz subjektiv dein Ausbleiben der Periode erklären könnte? Völlig durch den Wind... was würde dir helfen, um Gewissheit und Rückenwind zu bekommen? Kannst du mit deinem Mann darüber reden? Wäre es für dich gewinnbringend, einen Ultraschall bei Arzt zu machen, um evtl. Klarheit zu bekommen? Viele liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden