Studie: Vergleich der Reaktionszeit von Eltern und Kindern

Fragen zu unseren Foren und zur Bedienung können Sie hier stellen. Wir und andere Mitglieder helfen Ihnen gerne! Neuigkeiten finden Sie hier ebenso. Wenn Sie eine Idee zur Mit-Gestaltung von elternforen.com haben, Vorschläge machen möchten oder Kritik loswerden wollen, dann schreiben Sie hier.

Dieses Thema im Forum "News + Mitgliederbetreuung" wurde erstellt von Dallindia, 19 Dezember 2017.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Dallindia

    Dallindia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19 Dezember 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Halli ihr Lieben,
    wir sind fünf Psychologiestudentinnen der Universität Landau. Im Rahmen unseres empirischen
    Praktikums führen wir die Studie „Reaction-time“ durch. In der Studie möchten wir die Reaktionszeit von Eltern und ihren Kindern bei einer Zuordnungsaufgabe vergleichen Hierfür sind wir auf eure Hilfe
    angewiesen. Wir möchten Eltern-Kind Paare untersuchen. Daher würden uns freuen, wenn beide
    Elternteile und ihr Kind (11 bis 17 Jahre) an unsere Studie teilnehmen, da hierdurch der
    Informationsgehalt groß ist. Wenn es jedoch nicht anders möglich ist, können auch gerne ein
    Elternteil und dessen Kind teilnehmen.
    Ihr leistet damit einen wertvollen Beitrag zur psychologischen Forschung. Außerdem bekommen
    alle Teilnehmer einen kleinen Einblick in die Welt der Wissenschaft. Die Möglichkeit einen von
    vielen Gutscheinen zu gewinnen, besteht natürlich auch ;-). Zu gewinnen gibt es Gutscheine von
    Müller und Amazon.
    Bitte begebt euch an einen ruhigen Ort, um die 15 bis 20-minütige Studie jeweils alleine
    durchzuführen.
    Unter folgendem Link findet ihr die Studie für die Eltern:
    ************************************************
    Unter folgendem Link findet ihr die Studie für die Jugendlichen:
    ************************************************
    Wir bedanken uns herzlich für eure Unterstützung,
    Anna, Miriam, Rachel, Sarah und Ashley
     


Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden