1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Kinderbücher und Hörspiele mit Sinn

Hallo! Na, neu hier? Wie wäre es wenn du Dich hier kurz vorstellst? Wir würden gerne wissen wer Du bist, woher du kommst, ob du Kinder hast...ach...einfach alles. ;-) Also los, trau Dich! Alle hier freuen sich über "Neue" und würden auch Dich gerne willkommen heissen!

Dieses Thema im Forum "Hallo, ich bin neu hier!" wurde erstellt von Lydia Sevigc, 22 Januar 2015.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Lydia Sevigc

    Lydia Sevigc Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo ,

    habe eine 6 jährige Tochter und tu mich sehr schwer mit dem Thema, vernünftige Kindergeschichten mit Sinn und positiven Inhalt zu finden.
    Mir fällt auf wenn ich in letzter Zeit ein Buch oder Hörspiel kaufe (z.b filly , bibi blocksberg , vicki ,usw )dann sind die Geschichten so dermaßen flach das ich es mit dem TV Programm am Nachmittag auf rtl vergleiche .Dies ist zum teil inhaltlich so dermaßen daneben und eher eine Gefahr für unsere Kinder als eine Bereicherung.
    Was ist da nur los???
    .
    Natürlich kenne ich noch vieles aus meiner Kindheit und da war das definitiv noch nicht so Abgrund tief wie heute mit ausnahmen (gebr. grimm und all die angst Märchen)
    Wie gesagt da meine Tochter schon alles kennt was ich früher gehört habe bin ich auf der suche nach neuen Kindergeschichten mit Sinn und guten Inhalten.
    Wäre schön wenn ihr mir ein paar Tipps geben könnt was ihr davon haltet und welche Bücher oder cd´s ihr mir empfehlen könnt.

    Danke!!!!
    Lydie
     


  2. MINTiKi

    MINTiKi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1 April 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Homepage:
    Hallo,

    ich gebe dir da Recht mit dem Niveau - vielleicht die alten Geschichten aus DDR-Zeiten suchen (ich weiß ja nicht, ob du aus den Alten oder neuen Bundesländern kommst)- Pittiplatsch & Schnatterinchen, Fuchs&Elster, Regentrude ...
    Pumuckel ist ein wenig nervig von der Eingangsmelodie - aber sonst immer eine kleine Moral mit dabei

    Und es können doch unmöglich alle alten Geschichten ausgelesen sein: die Bücher (gibt es oft auch als Hörspiele) von Erich Kästner , Astrid Lindgren, Michael Ende, Frances Hodgson Burnett (Der kleine Lord, ... ), Ottfried Preußler (z.B. Die kleine Hexe ... ), Sammelbänder der beliebtesten DDR Geschichten ISBN: 978-3-407-77092-9 (da gibt es insgesamt 4 - aber das findet man dann), Alarmanlage Schwesternschreck, Elizabeth Shaw Bücher, Wladimir Sutejew (Gut für das Lesen Lernen), Valentin und seine Freunde, Der Zauberer der Smaragdenstadt (+ Vorsetzungen), E. Strittmatter, Kater Schnurr mit den Blauen Augen, Petterson und Findus ist etwas neuer

    wenn es auch Filme sein können: die alten Löwenzahn Filme und die alten Sendungen mit der Maus, die alten Verfilmungen von den E. Kästner Büchern, Das Schulgespenst, Unterm Riesenrad, Moritz in der Litfaßsäule, Drei Haselnüsse für Aschenbrödel,
    Ich hoffe ich konnte helfen

    Viele Grüße

    MINTiKi
     
  3. Supermummy

    Supermummy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24 Oktober 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Hi ihr beiden. Ich bin auch immer auf der Suche nach guten (wirklich guten!) Büchern für meine Kids (7 und 9 Jahre). Heute hab ich bei Aldi den Wocheneinkauf getäigt. da gibt es jetzt Bücher von der "Bloggerbande", von der Stiftung LEsen unterstützt. Das wird also wohl kein Scheiss. sein. Außerdem hoffe ich dass meine Kids dadurch ein bisschen im positiven Sinne an das Thema Internet rangeführt werden.....Was meint ihr? Habt ihr noch Tipps für mich? Ich finde die klassichen Kinderbücher toll aber ich befürchte meine Kinder verstehen so nie die Realität in der wir heute leben......Viele Grüße, Elke
     
  4. MINTiKi

    MINTiKi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1 April 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Homepage:
    Hallo Supermummy,

    also man sollte sich bei Empfehlungen nicht blind drauf verlassen - ich meine KITA sollte ja auch qualitativ hochwertig sein, laut irgendwelcher selbsternannter Experten. Und bei KITA kann ich nur sagen, dass was ich so kenne ist zu mehr als 90% eine Zumutung für Kinder. Die Reihe an sich kenne ich aber nicht. Ob man aber immer aktuelle Bücher braucht?
    Kinder verstehen die Welt schon ... dazu ist die Welt überall präsent genug und man kann ja über die Welt mit seinen Kindern auch reden, dann hat man gleich ein Thema und baut eine Vertrauensbasis auf. Man sollte nur aufpassen, dass man mit seinen Kindern nicht wie mit Kleinkindern umgeht, darauf reagieren die meisten sehr empfindlich (hat man selber als Kind ja auch) und das Gegenteil besonders "cool" zu sein mögen Kinder meistens auch nicht

    Viele Grüße

    MINTiKi
     
  5. Jeannye

    Jeannye Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18 Oktober 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Angstellte
    Ort:
    Düsseldorf
    Wie wäre es mit den Geschichten der Fünf Freunde oder Drei ???. Nicht unbedingt so tiefsinnig wie ein Klassiker à la Goethe oder Hesse. Aber das ist ja auch noch nichts für Kinder. Wenn sie noch kleiner sind sind Märchen von den Gebrüder Grimm eine tolle Sache.
     
  6. Supermummy

    Supermummy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24 Oktober 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo zusammmen,

    ich finde die Mischung macht's. Ich lese mit meinen Kids gerade Pippi Langstrumpf, die 5 Freunde und die Bloggerbande. Ich kann alles empfehlen. Und vor allem sollten unsere Kids auch daran gewöhnt werden, online zu lesen. ISt meine Meinung aber ich weiß, diese musste ich schon oft auf dem Spielplatz verteidigen.

    VG, Elke
     
  7. MINTiKi

    MINTiKi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1 April 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Homepage:
    Ohweh ich sehe gerade ich habe KITA geschrieben statt KIKA und auch sonst gibt es lauter Tippfehler - irgendwie tippe ich einfach immer schneller als ich nachdenke ... naja ich hoffe es ist trotzdem verständlich

    @Supermummy - warum möchtest du deine Kinder daran gewöhnen online zu lesen?

    Grüße

    MINTiKi
     
  8. Supermummy

    Supermummy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24 Oktober 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    @MINTiKi

    Ich glaube, wir müssen unsere Kinder daran gewöhnen digital zu lesen, da das die Realität ist, in der wir leben. Und damit kann man nciht früh genug anfangen. Außerdem: wir sind sowieso alle immer und überall online und ich wünsche mir, dass meine Kids dann auch etwas sinnvolles online tun und nicht nur rumdaddeln.....

    Viele Grüßeeeee!

    Ach ja, und deswegen lesen sie den Blog der Bloggerbande: ***********************
     
  9. MerveCetin

    MerveCetin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19 Oktober 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
  10. lindenbart

    lindenbart Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Hexe
    Ort:
    Märchenwald
    Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden....Jedes Kind hat andere Interessen. Hör doch mal in die Hexe Lindenbart Hörspiele rein.
    Es gibt bis jetzt drei Hörspielfolgen zum Lachen und Mitsingen....Mehr Infos auf lindenbart.de
     
  11. Diana2016

    Diana2016 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
     
  12. Diana2016

    Diana2016 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    hello,
    meine deutsch ist noch nicht super gut, komme aus Iceland :)
    ich suche eine training- und ernährung- plan und ein gute fitness gym, nähe Reinickendorf.
    kann mich jemand helfen.

    thanks!
    Diana von ["]www.kinderpartyworld.de]
     
  13. CarolinaLinde

    CarolinaLinde Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26 Dezember 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Meiner Meinung nach ist eine wirklich gute Seite für Kinderbücher die Seite "Kinderbuchexperte"
    Hier wird genau erklärt für welches Kinderbuch welches Kind ist.
    Das ist da nach dem Alter sortiert und nach Interessen von dem Kindern. :)
     
  14. Evamaria

    Evamaria Mitglied

    Registriert seit:
    27 November 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Hausfrau und Mama
    ICQ:
    335224866
    Wirklich interesannt ! Hab mich noch nie so mit Kinderbüchern beschäftigt !
    Gruß
    Evamaria
     

Diese Seite empfehlen