wie scheiden lassen???

Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jeden Teil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung, die Sie hier im Forum Scheidung und Trennung zur Diskussion stellen können. Bitte beachten Sie auch das Forum Sorgerecht + Unterhalt. Die in diesem Forum veröffentlichten Beiträge stellen keine kostenfreie Rechtsberatung dar, geben lediglich die Meinung der Mitglieder wieder und können eine Beratung bei einem Anwalt oder einem Notar nicht ersetzen. Individuelle, personalisierte und konkrete Rechts- und Steuerberatung, sowie eine Aufforderung dazu sind in diesem Forum verboten. Stichworte: Scheidung Unterhalt, Scheidung Beratung, Familienrecht, Scheidungsrecht, Kosten.

Dieses Thema im Forum "Scheidung - Recht + Kosten" wurde erstellt von Turak, 28 Mai 2009.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Turak

    Turak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo habe ne frage bin mit einer türkin seid ca. 8-9 jahren verheiratet aber in deutschland ich bin deutscher aber türkischer herkunft bin versprochen worden mit meiner cosiene.

    der hacken an der sache ist das sie nach ca. 6 monaten der eheschließung nach türkei zurück ist und hier keine aufendhalts genehmigung mehr hat also waren wir eigendlich gerade mal ein halbes jahr verheiratet.

    jetzt mein problem habe ne freundin die ich gerne heiraten will das sie auch ein kind erwartet ist in der 10 woche und will mich scheiden lassen aber ich weis nicht wo sie sich in der türkei aufhält kann man irgendwie die ehe anolieren oder was habe ich für möglichkeiten zum anwalt kann ich nicht weil das geld nicht ausreichend ist habe zwar einen guten verdienst aber leider einiges abzu bezahlen also kredite.

    Kann ich mich trotzdem scheiden lassen ohne sie ??? wie gesagt ist jetzt seit ca. 8 jahren in der türkei und war nur gesamt halbes jahr in deutschland und weis nicht wo sie sich aufhält was kann ich tun?

    Bitte dringenst um hilfe :wand :wand
     


  2. Coleman

    Coleman Guest

    Turak, um den Anwalt kommst du nicht herum, wenn du dich in Deutschland scheiden lässt. Vor dem Familiengericht herrscht Anwaltszwang. Aber es gibt Prozesskostenhilfe für Leute mit wenig Geld - der Anwalt wird dich auch darüber beraten.

    Viel Glück!
     


  3. Turak

    Turak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Ja das wußte ich aber die ehe ist die nicht zurück ziehbar???? war ja eigendlich keine richtige ehe..... nur ein halbes jahr.
     
  4. Coleman

    Coleman Guest

    Turak: hier im Forum dürfen wir keine einzelfallbezogene Rechtsberatung machen.

    Aber mal ganz allgemein gesprochen: du kannst eine Ehe nicht annullieren, weil die Ehezeit kurz war. Es gibt überhaupt nur ganz selten Annullierungen, und das ist jedenfalls keiner dieser Ausnahmefälle.
     
  5. Turak

    Turak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Oki aber zur scheidung brauch man doch beide Teile aber wenn man nicht weis wo der andere sich aufhält kann man sich nicht scheiden lassen???? es geht doch dann nur auf die art oder bin ich auf ewig verheiratet bis sie aus findig gemacht wurde? das kann doch nicht sein oder doch?
     
  6. Venka

    Venka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Oktober 2008
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    naja es gibt doch auch so Situationen, wo Menschen z.B. bei einem Flugzeugabsturz verschollen sind. Und da gibt es auch Lösungen, also glaub mal nicht, dass du da nie wieder rauskommst. Es könnte halt ne Weile dauern, aber da hilft dir sicher dein Anwalt besser weiter.

    Informationen über die Bezahlung deiner Rechtsberatung bekommst du übrigens bei deinem örtlichen Amtsgericht.
     
  7. Coleman

    Coleman Guest

    Turak: nochmal, wir machen hier keine Rechtsberatung, weil wir das nicht dürfen.

    Aber mach dir keine Sorgen: es mag schwierig werden, aber nicht unmöglich - du musst nicht verheiratet bleiben. Aber halt dich ran, damit's was wird, bis das Baby da ist.
     
  8. Turak

    Turak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Danke für die info ich denke habe schon verstanden was du mir damit sagen willst. :respekt
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden