Kinderwunschzentren und Kinderwunschkliniken in Deutschland

Kinderwunschzentrum Jena -
Zentrum für Reproduktionsmedizin Jena




 

Ratgeber Eltern - Home


Reproduktionsmedizin


Kinderwunschzentren

 Baden-Württemberg
 Bayern
 Berlin
 Brandenburg
 Bremen
 Hamburg
 Hessen
 Mecklenburg-Vorpommern
 Niedersachsen
 Nordrhein-Westfalen
 Rheinland-Pfalz
 Saarland
 Sachsen
 Sachsen-Anhalt
 Schleswig-Holstein
 Thüringen


Kinderwunsch Forum


Lexikon


Forum


Fachinformationen


Rezepte für Kinder


Ratgeber Abnehmen


Kinderwunschzentrum Jena - Zentrum für Reproduktionsmedizin Jena

Kinderwunschzentrum Jena - Zentrum für Reproduktionsmedizin Jena

 

DIE KLINIK

Im Jenaer Zentrum für Reproduktionsmedizin steht die Zufriedenheit des Patientenpaares im Mittelpunkt jeder Behandlung. Ziel ist es, ungewollt kinderlosen Paaren mit modernsten Verfahren eine optimale Diagnose und Therapie zu ermöglichen. Hierzu bietet das Kinderwunschzentrum ein besonders breites Behandlungsspektrum aus den Bereichen von Reproduktionsmedizin, Endokrinologie sowie Andrologie. Das erfahrene Praxisteam unter Leitung von PD Dr. med. habil Heidi Fritzsche steht Patientenpaaren vom ersten Beratungsgespräch an mit Rat und Tat zur Seite.


DAS TEAM

Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Kinderwunschbehandlung zeichnen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Zentrums für Reproduktionsmedizin Jena aus. Die Ärztliche Leitung unterliegt Frau PD Dr. med. habil Fritzsche, welche neben ihrer Praxisarbeit als Privatdozentin tätig ist. Ergänzt wird das Ärzte-Team durch Dipl.-Med. Jens Peter Reiher, welcher sich ebenfalls ganz auf den Fachbereich Reproduktionsmedizin und Gynäkologische Endokrinologie spezialisiert hat. Darüber hinaus steht Patientenpaaren Frau Dr. med. Angela Hoffmann als Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie der Arzt Dr. med. Andreas Fritzsche zur Seite. Im Praxis eigenen Labor zeichnen die Diplom- sowie Reproduktionsbiologinnen Dr. rer. medic. Winkler und Dr. rer. nat. Knöfel zusammen mit ihren Mitarbeiterinnen für optimale Diagnose- und Behandlungsschritte verantwortlich. Ergänzt wird das Praxisteam durch freundliche Schwestern, Arzthelferinnen, Auszubildende sowie Mitarbeiter aus Verwaltung und Sekretariat.


METHODEN UND BESONDERE ANGEBOTE

Das Zentrum für Reproduktionsmedizin in Jena bietet seinen Patientenpaaren eine besonders umfassende Diagnostik und Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch. Hierfür stehen sowohl alle gängigen Methoden der Reproduktionsmedizin als auch Verfahren der Andrologie sowie Endokrinologie zur Verfügung. Reproduktionsmedizinische Methoden umfassen unter Anderem die IVF- und ICSI- Behandlung, IUI, Behandlung auch mit Spendersamen, Hormonstatus und Beurteilung, Immunologische Diagnostik, Assisted Hatching, Embryo Glue, Kyrokonservierung, Ovalutionsstimulation, Zyklusmonitoring, Spermienentnahme auch aus dem Hodengewebe sowie weitere Verfahren zur genauen Diagnostik. Der Bereich der Endokrinologie umfasst verschiedene Diagnose- und Therapiemöglichkeiten von Zyklus - und Hormonstörungen. Bei Bedarf können andrologische Verfahren wie erweiterte Spermiendiagnostik, Funktionstests, Hormonanalysen, Untersuchung auf Spermien-Antikörper sowie die Therapie der männlichen Fertilitätsstörung durchgeführt werden.


LAGE UND ANFAHRT

Die Homepage des Jenaer Kinderwunschzentrums bietet eine virtuelle Anfahrtsbeschreibung für die Anreise mit dem PKW.


Zentrum für Reproduktionsmedizin Jena
Markt 4
07743 Jena
Telefon: 03641 / 829610
Telefax: 03641 / 829681
E-Mail: fritzsche@kinderwunschnet.de
Internet: http://www.kinderwunschnet.de


Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben und dafür, daß der Text in der Beschreibung den standesrechtlichen Vorschriften
der jeweiligen Ärztekammern entspricht, kann von elternforen.com keine Haftung übernommen werden.

Impressum | Datenschutz

=