Suchergebnisse

  1. D

    Frage -  Scheidung vor Gericht: Wann muss man sein Kontostand offenlegen?

    Hallo Im Zuge der Scheidung müssen beide Partner ihr Vermögen offenlegen. Falsche Angaben zum Vermögen zu machen und zum Beispiel Konten oder Geldanlagen zu verschweigen, gilt als Prozessbetrug – und ist strafrechtlich relevant. „Wichtig ist allerdings: Ob ein Ehegatte wahre Angaben macht, wird...
  2. D

    brauche Rat -  Scheidungsvertrag

    Hallo. Der Thread ist leider schon etwas älter. Was mich aber stört, ist das unbefriedigende und falsche Ergebnis. In Deutschland gibt es nur eine Trennungsfolgenvereinbarung, eine SCheidungsfolgenvereinbarung oder einen Ehevertrag. Während mit der Trennungsfolgenvereinbarung die Regelungen...
Oben