Suchergebnisse

  1. M

    Verbrühung!

    Hallo Marie Valerie, das wichtigste schreibst du leider nicht: Du hast doch deine Kleine sofort ins Krankenhaus gebracht, oder? Ab 10 % verbrannter Körperoberfläche kann bei einem Kind Lebensgefahr bestehen (beim Erwachsenen 20%), das entspricht in etwa einem Arm oder einem guten halben...
  2. M

    Rauchen

    Hallo Italiana, ich gratuliere dir :-)) Ist nicht so einfach, gegen den Gruppendruck als Elternteil etwas ausrichten zu können. Kompliment Wenns um die Gesundheit meiner Kinder geht, ist nichts mit Kuschelerziehung. Argumente gegen das Rauchen kennen die Kids, die muss ich nicht wiederholen...
  3. M

    Leidige THema .. Zu Bett gehen einer 2 jährigen

    Hallo Knöpfchen, jetzt mal langsam, zu schreibst: "Bisher verlief unser abendliches Ritual so: Fertig machen fürs Bett, hin ein und noch ein paar Bilderbücher anschaun.. Schlummertrunk und bissel schmusen. Nach den Büchern keine 20 Minuten und weg war Sie. Fand ich bisher auch so OK. Aber...
  4. M

    Leidige THema .. Zu Bett gehen einer 2 jährigen

    Manchmal bin ich echt am verzweifeln und sowas von wütend auf meine Maus. Bisher verlief unser abendliches Ritual so: Fertig machen fürs Bett, hin ein und noch ein paar Bilderbücher anschaun.. Schlummertrunk und bissel schmusen. Nach den Büchern keine 20 Minuten und weg war Sie. Fand ich bisher...
  5. M

    Leidige THema .. Zu Bett gehen einer 2 jährigen

    ... und daß deine Tochter seit vier Wochen ein kleines Brüderchen hat, schreibst du nur so nebenbei??? Siehst du hier keinen Zusammenhang? LG Marion
  6. M

    Hilfe! -  Husten welcher auch immer

    Hallo Schiffchen, der Husten deiner Tochter erinnert mich ein wenig an den, den ich oft nach einer eher banalen Erkältung bekomme. Zuerst ist nach der Erkältung alles wieder in Ordnung, aber nach zwei Tagen beginnt ein hartnäckiger, auf Medizin völlig restistenter Husten, der mich zwar...
  7. M

    Grimasse-schneidendes Kind ...

    Tut mir leid, ich gab das lesen nach der zweiten Zeile aufgegeben, denn immer darauf zu warten, bis endlich wieder eine Schneeflocke aus der Sicht verschwunden ist, ist mir zu NERVIG! Marlene
  8. M

    *Grunz* Das Schuljahr ist noch keine zwei Wochen alt ....

    Hallo Ginny, du schreibst in deinem ersten Beitrag, dass du mit der Lehrerin sprechen willst, u.a. weil die anderen Kinder deine Tochter anscheinend nicht mögen. Sind dafür aber nicht die anderen Mütter die besseren Ansprechpartner? Hast du nicht gleich die Mutter am Telefon gefragt, warum...
  9. M

    Schmerzunempfindlichkeit bei ADHS

    Hallo, einen gebrochenen Finger hat mir unser Sohn (14) erst nach 3 Wochen "gebeichtet", jetzt steht wieder sein Schmerzempfinden in keinem Verhältnis zur Schwere der Verletzung nach einem Unfall. Hat jemand von euch bei einem ADHS-Kind auch schon mal die Beobachtung gemacht, dass das...
  10. M

    Frage -  Umgekehrtes Krankheitsbild?

    Hallo Zweiflügel, googel doch mal unter dem Begriff "Hypoaktivität", da wird genau das Gegenteil von Hyperaktivität beschrieben. MArlene
  11. M

    Frage -  Kann es sein - ... weiß man darüber etwas?

    Hallo Simone, so recht passt Stalking (ich musste erst nachschauen, was das überhaupt ist) nicht zu ADSlern. Ich würde eher mal bei Borderline suchen. Marlene
  12. M

    Hilfe! -  Keine Beziehung zu meinem Sohn

    Hallo Olaf, erinnert mich ein wenig an das, was mir mein Sohn letztes Jahr mal gesagt hat: Mama, meine Freunde finden, daß ich prima Eltern habe, ich will dir aber sagen, daß ich NICHT dieser Meinung bin. Auch wir engagieren uns viel für den Sport unseres Sohnes und seiner Freunde, und in...
  13. M

    Frage -  Neulich in der Sauna...

    WOW, hab leider übesehn, daß es noch eine dritte Seite mit Beiträgen gab und du das Ganze schon geklärt hast. SUPER GEMACHT! Marlne
  14. M

    Frage -  Neulich in der Sauna...

    Hallo, was würdet ihr sagen, wenn nicht ein Pubertierender, sondern ein Erwachsener in der Öffentlichkeit an seinem erigierten Penis herumspielt? Oder der Junge macht es vor jüngerem Publikum? Woher soll der Junge lernen, was man darf und was nicht, wenn es ihm seine Mutter offensichtlich...
  15. M

    brauche Rat -  Lügen, Lügen, Lügen

    Hallo Frank, mein erster Gedanke, nachdem ich deinen Beitrag gelesen habe, war: Das darf doch nicht wahr sein, wie kann man wegen eines Dosenöffners nur solchen Terror machen. Ein Dosenöffners ist ein Gebrauchsgegenstand, der nun mal alle paar Jahre kaputt geht und ersetzt werden muss. Da...
  16. M

    Frage -  hyperaktivität ohne ads?

    Hallo Zausevogel, da stimme ich dir jetzt 100% zu. Die Unruhe der ADHSler hat etwas künstliches, unnatürliches an sich, sie hat nichts mit dem natürlichen Bewegungsdrang der Kleinkínder zu tun. Die Hyperaktivität war im Kleinkindalter das größte Problem, in den ersten Schuljahren die...
  17. M

    Frage -  hyperaktivität ohne ads?

    Hallo Zausevogel, natürlich kenne ich den Begriff ADS und ADHS und weiß, was dahintersteckt. Aber Lenchens und mein Sohn wurden bereits als Kindergartenkinder (meiner sogar noch früher) diagnostiziert. Und in diesem Alter steht halt noch die Unruhe im Vordergrund. Willst du wirklich schon...
  18. M

    Frage -  hyperaktivität ohne ads?

    Hallo Lenchen, schlimm war bei uns die Kindergartenzeit, mit dem Schuleintritt fand eine leichte Besserung statt. Hyperaktivität bedeutete, dass er in der Schule nicht ruhig sitzen konnte und die Klasse permanent störte (Federmäppchen fiel unzählige Male runter, er sucht in der Schultasche...
  19. M

    Frage -  hyperaktivität ohne ads?

    Hallo Lenchen, diese Diagnose hat unser Sohn auch. Hauptsächlich hyperaktiv, die Störung der Aufmerksamkeit ist geringfügiger. Wobei in der Schule natürlich die Hyperaktivität mehr das Problem ist, aber wer so unruhig ist, kann natürlich auch nicht so gut aufpassen. Marlene
  20. M

    Kleinkind mit ADHS

    Hallo Timmymamma, ich konnte bei meinem Sohn (jetzt 14) auch schon sehr früh Auffälligkeiten feststellen und wurde vom Hausarzt gleich ans Kinderzentrum München überwiesen. Erste Untersuchungen mit ungefähr 6 Monaten, schon damals wurde der Verdacht geäußert, dass es sich um...
  21. M

    Schulerfahrungen München

    Hallo Godlrosi, die Isar-/Huberschule ist halt eine "billige" Ganztagesschule. Über die Grundschule weiß ich nichts. In den weiterführenden Schulen werden manche Fächer nicht unterrichtet, weil keine entsprechenden Lehrer vorhanden sind. Wer gibt sein Kind wohl in eine Schule, an der das...
  22. M

    Lesestoff für 9-Jährigen ADS-H+HB???

    Hallo Benni, warum fühlst du dich verantwortlich, deinen Sohn mit Lesestof zu versorgen und machst dir Gedanken darüber, was ihn interessieren könnte? Zeig ihm das System von Amazon und Ebay und dann soll er sich selbst um Bücher kümmern. Er ist doch ein schlaues Kerlchen :-)) Bei uns...
  23. M

    Problem -  Ich habe ihr das Brustwarzenpiercing verboten...

    Hallo Bigmummie, ich würde sofort rechtliche Schritte einleiten. Was ist, wenn sich erst in ein paar Jahren Spätfolgen einstellen, wenn evtl. ärztl. Behandlungen notwendig werden, die die Krankenkasse nicht mehr deckt? Deine Tochter ist minderjährig, du hast noch die Verantwortung, sie vor...
  24. M

    16 jähriger dominiert Familie

    Hallo, es ist immer schwierig, darauf etwas zu antworten, wenn nicht die betroffene Person die Frage stellt. Als erstes kam es mir seltsam vor, dass sich ein angeblich so schwieriges Kind in die Psychiatrie schleppen lässt. Irgendwie muss doch bei dem Jungen Einsicht vorhanden sein, dass...
  25. M

    Schock! -  Darf sich die Schule alles erlauben?

    Hallo zusammen, wir kommen aus Bayern. Ein Wechsel in die Parellelklasse ist hier eine Ordnungsmaßnahme, die nach verschärftem Verweis und vor der Abdrohung von Rauswurf kommt. Ein Informieren des Elternbeirates ist dazu noch nicht erforderlich. Für diese Versetzung in die...
  26. M

    brauche Rat -  ADHS - Von Schule geflogen, Schulpflicht vorbei, was nun???

    Hallo Kitten, bitte lies doch mal meinen Beitrag: Darf sich die Schule alles erlauben? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man sich um kleinere Kindergarten- und Grundschulkinder kümmert, sobald sie aber in das Alter kommen, dass sich die Lehrer ihrer entledigen können, wie es in...
  27. M

    Schock! -  Darf sich die Schule alles erlauben?

    Hallo, was in den letzten Tagen mit unserem Sohn in der Schule passiert ist, hätte ich nie für möglich gehalten. Unser Sohn ist 14 Jahre alt, als ADHS-Kind diagnostiziert und besucht die achte Klasse eines öffentlichen Gymnasiums. Medikamente bekommt er nicht. Hier die Geschichte: - Das...
  28. M

    Frage -  Zusammenhang zw. Partositen in der Schwangerschaft und AD(H)S?

    Hallo, hier ein pro: Ich hatte ab der 19. Woche bis zum Ende der Schwangerschaft (40W) Wehen im 5-Minuten Abstand und wurde mit wehenhemmenden Mitteln regelrecht vollgepumt. Mein Sohn war schon sehr früh auffällig, der Verdacht auf ADS oder Hyperaktivität, wie es damals noch hieß...
  29. M

    Pubertät ist....

    Hallo Jaqueline, dein Sohn träumt vom Verliebtsein und dann kommen zwei Smilies, die sich vor Lachen kugeln. Wenn es um die Kleiderwünsche geht wieder zwei Smilies, die lauthals herauslachen. Findest du die Wünsche und Träume deines Sohnes wirklich so zum Lachen? Nur mal so als Frage...
  30. M

    brauche Rat -  Lederhose für 13-jährigen - wie ausreden?

    Hallo Margit, in der Klasse meines großen Sohnes ist es so üblich, dass die Jugendlichen mal ausmachen, am nächsten Tag in Tracht zu erscheinen. Dann zieht meiner die Lederhose und die Haferlschuhe von seinem Vater an. Ein Spaß, mehr nicht. Wenn wir keine Trachtenkleidung zuhause hätten...
Oben