Suchergebnisse

  1. Fynn´s Mama

    brauche Rat -  Möchte nicht mehr abpumpen

    :bye: Hallöchen, ich wollte euch mal über den aktuellen stand informieren. also das stillen klappt wieder super,fynn hat jetzt auch wieder gut 250 g zugenommen. :applaus Ich denke wir habens geschafft und sind überm berg.ein echt schönes gefühl. :geb7 :sonne :geb7
  2. Fynn´s Mama

    brauche Rat -  Möchte nicht mehr abpumpen

    huhu, also ich bin heute beim Kinderarzt gewesen ,wegen der U4+Impfung . :troest Fynn hat 20 g abgenommen,aber das fand Die Ärztin nicht schlimm. Sie meinte auch ,ich soll nicht unbedingt nach der Waage gucken. Ich soll mir den Kleinen angucken,was er für einen Eindruck macht und ob er...
  3. Fynn´s Mama

    brauche Rat -  Möchte nicht mehr abpumpen

    Vielen DanK Lara1231 für deine lieben aufmunternden Worte. Ich denke,das du Recht hast.Ich sehe ja,das es ihm gut geht. Was die Trinkmenge betrifft,glaub ich,dass ich ihn mit der Flasche schon fast überfüttert habe. Er hat in kurzer Zeit auch sehr viel zugenommen. Jetzt muss er sich mehr...
  4. Fynn´s Mama

    brauche Rat -  Möchte nicht mehr abpumpen

    Ich hab es geschafft ihn wieder an die Brust zubekommen. Gestern musste ich den 1.Tag nichts mit der Flasche zufüttern und ich habe auch das Gefühl,das er wieder gerne rangeht. Nun hab ich aber eine andere Sorge. Ich habe das Gefühl,dass er deutlich weniger trinkt. Er hat zwar immer den Mund...
  5. Fynn´s Mama

    brauche Rat -  Möchte nicht mehr abpumpen

    hab vorher bei AFS-Bundesverband geguckt,da hab ich keine gefunden.dann bin ich auf irgendeiner anderen seite,weiß nicht mehr welche, gewesen. eben war ich auf der seite von La Leche Liga,da hab ich eine gefunden ,die nur eine halbe stunde weg wohnt. Habe eigentlich gehofft,das irgendwie...
  6. Fynn´s Mama

    brauche Rat -  Möchte nicht mehr abpumpen

    ich muss mal im internet stöbern. wer finanziert eigentlich die stillberaterin?wird das von der krankenkasse bezahlt?
  7. Fynn´s Mama

    brauche Rat -  Möchte nicht mehr abpumpen

    Hallo, leider habe ich ein Problem und hoffe,dass ihr mir vielleicht helfen könnt. :hilfe: Also mein kleiner Sohn Fynn ist jetzt 2 Monate und 3 Wochen alt und hat bisher (seit etwa 2 Monaten) abgepumpte Muttermilch bekommen. Da er in den ersten 3 Wochen kaum zugenommen hatte und immer...
Oben