ADS-Buch

Hier erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsbücher und -Filme und können Meinungen über Gesehenes und Gelesenes austauschen.

Dieses Thema im Forum "Film- und Bücher-Forum" wurde erstellt von Marion22, 6 April 2005.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Marion22

    Marion22 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2005
    Beiträge:
    5.885
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich habe heute per zufall ein Buch entdeckt, daß mich doch sehr interessiert hat. Es hört sich nicht wie ein typisches ADS Buch an, sondern schon von allen seiten betrachtet.

    Eine andere Art, die Welt zu sehen von Thom Hartmann

    Mit diesem Buch werden ADDlern die möglichen Ursachen und das Ausmaß ihrer Verhaltenseigenart und damit verbunden Wege des besseren Verstehens sowie sinnvolle Behandlungsmöglichekeiten aufgezeigt.

    Ich bin jetzt grad am Anfang, da wird beschrieben wie quaotisch ein Kinderzimmer eines nicht ADSler aussieht und wie es damit zurecht kommt und ein Kinderzimmer eines ADSlers.

    Bin mal gespannt, was es neues bringt. Bessere Nerven wohl nicht!!
     


  2. wulffine

    wulffine liebt den Frühling...immernoch

    Registriert seit:
    10 August 2004
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Das hab ich schon gelesen.Aber auch einige andere, insgesamt 6.

    Wen du mir kurz ansagst, was hinten drauf steht oder wie es geschrieben ist--so als Roman oder in einzelnen Kapiteln, mit Kindervergleich... dann kann ich dir näheres darüber sagen
     


  3. Marion22

    Marion22 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2005
    Beiträge:
    5.885
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
  4. wulffine

    wulffine liebt den Frühling...immernoch

    Registriert seit:
    10 August 2004
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    UUps, das war das letzte Buch, welches ich hatte.
    Hat ja prima Kritiken gekriegt.

    Leider hat es mir beim Anlesen nicht gefallen und so blieb es liegen.
    Vielleicht hol ich es nochmal, brauch mal wieder pos. Seiten zum Suchen.

    Mir gefiel das*DAS HYPERAKTIVE KIND UND SEINE PROBLEME* so gut, dass ich es gekauft hab.

    *DAS ADS-BUCH* fand ich im Nachhinein zu spielerisch.

    *ZWANGHAFT ZERSTREUT* fand ich auch klasse.


    und noch einige mehr.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden