Babyzimmer

Sind Sie auf der Suche nach neuen Babyartikeln, schöner Babykleidung oder benötigen Sie eine Babyausstattung? Stellen Sie Ihre Fragen hier in diesem Forum und erhalten Sie Ratschläge, Tipps und Ideen von anderen Eltern zu diesem Thema, z.B. zu Spielzeug, Kleidung, Babyzimmer, Shops, Gratisproben, Marken und Preisvergleiche.

Dieses Thema im Forum "Babyartikel, Babykleidung und Babyausstattung" wurde erstellt von wulffine, 16 Oktober 2006.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. wulffine

    wulffine liebt den Frühling...immernoch

    Registriert seit:
    10 August 2004
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    hier sollte der Thread auch rein :pfeif

    Nur mal so: Wo habt ihr so eure Babyzimmer gekauft und wie teuer waren die ?(?
     


  2. nummer3

    nummer3 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2004
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Wir hatten nir ein "richtiges" Babyzimmer. Die Betten haben wir bei BabyOne gekauft. Und der Wickel"tisch" war von meinem Schwager handgefertigt. Es war einfach ein großes Brett aus Kiefernholz, das er in eine schöne Form gebracht hat (runde Kanten). Mittlerweile ist dieses Brett unser großer Schreibtisch im Büro...
    Achso, Die Kleider waren mit in unserem Schrank.
    Und gekostet hat das Bett damals so 150 DM. Für Jonas hatten wir dann noch eine Wiege für 90 Euro...
     


  3. Katy70

    Katy70 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Meine Eltern haben darauf bestanden, ein Babyzimmer neu zu kaufen, war dann von Schaffrath. Hätte aber auch kein Problem gehabt, dieses gebraucht zu kaufen! Aber so sind werdende Großeltern.... :pfeif
     
  4. breezer

    breezer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2006
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Oh..wir haben ein ganz ganz günstiges bei Möbel Martin gekauft. War im Angebot für 199 Euro. Da war ein Bett, ein Kleiderschrank, ein Wickeltisch und ein Regal für über den Wickeltisch dabei!
    Sind aber echt zufrieden damit!
     
  5. Micha

    Micha EF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    11.759
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    Skype:
    micha290767
    Facebook:
    elternforen
    Twitter:
    elternforen
    Michaela Schaffrath? :-D
     
  6. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.615
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    unseres haben wir in Polen in einem Laden der nur Kindersachen hat gekauft, wir sind damit sehr zufrieden. Das war ein Kleiderschrank eine Wickelkomode und ein Bett. Das witzige daran ist, anfangs kann man es als normales babybett benutzen, später kann man das lattenrost und die Matratze runter stellen und auch ein oder beide Gitterseiten ab machen und dann nimmt man die komode die eigentlich auf dem ende des bettes steht runter und kauft entweder eine neue matratze oder macht die matratzenverlängerung die dabei war ran und schon hat man ein normales Bett.

    bezahlt haebn es unsere Eltern also weis ich gar nicht mehr genau wie teuer es war. Der Schrank hat aber 150 Euro gekostet ich schätze das Bett inklusive Komode lag auch etwa bei dem Preis.
    ich schau mal nach ob ich irgendwo so ein bett finde um es anschauliche zu machen.

    So hab jetzt sogar die Firma gefunden von der das bett ist.
    Das ist das bett in dem dunklen Ton. http://www.drewex.com/display.php?j...rodukt_info&podwyswietlanie=produkt_szczegoly
     
  7. hotdevil

    hotdevil *frisch verheiratet*

    Registriert seit:
    6 Juli 2005
    Beiträge:
    3.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Wir hatten das komplette Babyzimmer von meiner Schwägerin übernommen. Kosten Neu über 1000 EUR für Wickeltisch, Bett und Schrank! ich würde nie so ein teures kaufen. Habe in unserem Real heute ein schönes gesehen für Mädchen!
     
  8. Sanny

    Sanny *extrem* (GL N8Bar)

    Registriert seit:
    31 Oktober 2005
    Beiträge:
    5.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Wir habens damals (als ich mit Tris schwanger war) in einem Babyfachmarkt gekauft...aber auch nur , weil wir ne Steuerrückzahlung hatten und uns dieses Zimmer sofort gefiel. Buche massiv, blau ... Wickeltisch, Schrank und Bett für 2500 DM und den passenden Hochstuhl für 120 DM....
    Hält heute noch (o.k. Bett steht im Keller) aber der Rest ist Tip Top für seine 10 Jahre....
     
  9. atropa

    atropa Lieb war gestern !!!

    Registriert seit:
    8 Januar 2004
    Beiträge:
    6.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    413225727
    meine eltern haben uns bei denise ihrer geburt eine komplette Zimmerausstattung geschenkt.Alles aus Kiefer massivholz von der Firma Schardt.Ein umbaubares Gitter/JuniorBett,ein Kleiderschrank mit zwei Türen und eine umbaubare Wickelkommode,alles mit Sonne Mond und Sterne Motiven ausgefräst.nach fast 8 jahren haben die beiden vor kurzen das Gitter von marvins bett runterkrachen lassen,aber liess sich gut reparieren da ja alles massiv. ;-) ansonsten ist das noch recht gut erhalten,für das Alter.
    gekostet hat das damals so um die ...hm....gute 700 DM ??? Bin mir nicht mehr ganz sicher,kann auch mehr gewesen sein.auf jeden Fall hätten wir das NIE gekauft für so viel geld.

    wo gekauft weiß ich auch nicht mehr genau,ich glaub in einem versandhauskatalog bestellt(Quelle??)
     
  10. cde

    cde **verwirrt**

    Registriert seit:
    7 März 2006
    Beiträge:
    6.508
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Mike hatte ein Babybett von Hiendl (Möbelfachmarkt) mit Himmel usw. und einen Schrank mit Wickeltisch im gleichen Design beim Weko zusammen ca. 500 Euro!

    Jetzt hat er ein Hochbett... 250 Euro gekostet
     
  11. EA 80

    EA 80 *is back*

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    4.010
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    RA-Fachangestellte
    Ort:
    90530
    ICQ:
    0
    Bei meiner Großen haben wir ein teilmassives Zimmer gekauft, lag damals so bei 2000 DM, war eigentlich Top und hätte sich wirklich gelohnt, wenn Nr. 2 es noch genutzt hätte... aber nö, ich hab es ein Jahr vor Nr. 2 einer Freundin verkauft. :rolleyes:

    Die Kleine hat aufgrund Geldmangel dann ein billiges Zimmer vom Toys bekommen, Marke Roba, insgesamt waren das glaub nicht mal 300 €, qualitativ ist das Bett naja (für die Bügelwäsche hats gereicht, die Kleine lag ja eh fast nur bei mir bzw. die ersten paar Wochen im Stubenwagen), die Wickelkommode und der Schrank sind aber ok. Alles in allem bin ich zufrieden damit.

    Sie hat jetzt aber schon seit mindestens einem halben Jahr ein großes Bett.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden