Beziehungsprobleme

...können viele Ursachen haben. Der Alltag zehrt am Miteinander, die Kommunikation ist schwierig. Die Auswirkungen können sich unterschiedlich zeigen, sei es ein Mangel an liebevollem Umgang oder wenig Lust. In unserem Partnerschafts-Forum können Sie Ihre Schwierigkeiten schildern und sicher gute Ideen finden, um den Umgang miteinander zu verbessern.

Dieses Thema im Forum "Partnerschafts-Probleme - Hilfe + Beratung" wurde erstellt von achterbahn2060, 2 Mai 2019.

Schlagworte:
Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. achterbahn2060

    achterbahn2060 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo liebe Mitglieder,

    wer kann mir mal weiter helfen? Ich weiß, einfach nicht mehr weiter, Mein Freund und ich sind seit 2 Jahren zusammen, so verstehen wir uns richtig gut, Aber wenn wir Stress haben, dann verstehen wir uns nicht gut, Und Probleme lösen wir auch nicht, wir vertragen uns, und dann ist wieder gut, klar werden wir über das Thema sprechen, aber mehr auch nicht, aber damit ist irgendwie nicht getan, Irgendwie nehmen wir die Beziehung nicht ernst, Aber irgendwie wollen wir uns auch nicht verlieren, und ich finde schon, das es wichtig ist, über Probleme zu reden, der Stress fing seit 2018 an bist 2019 wir hören uns nicht mehr zu, wir machen uns gegenseitig fertig, wir Lügen uns zu Recht, wir sagen uns nicht mehr die Wahrheit, obwohl wir beide das alles haben wohlen, keine Lügen, lieber Wahrheiten, mehr Glauben, mehr Vertrauen, aber Irgendwie halten wir uns nicht dran, haben kein Respekt mehr voreinander, Vertrauen ist auch nicht mehr da, und kein Glauben, wir gucken uns nicht mehr an, haben keine Achtung, wir sind uns in manchen Sachen nicht einig, Dann haben wir so Sachen, wo wir uns einig sind, oder die gleichen Meinung haben, Und wir wollen beide eine Beziehung haben, Nun wollte ich mal von euch hören, warum der ganze Streit gekommen ist? Was haben wir falsch gemacht? Wer hat am meistens gelogen? Wer hat mehr die Wahrheit gesagt? Wer hat Recht? Wer hat Unrecht? Wer wird nicht verstanden? Dazu kommen noch die Vergangenheit von mir, und seine Vergangenheit.

    24.07.18, 02:55 – Von mir: Hi mein Schatz, ich liebe dich über alles, und wenn dich irgendwas bedrückt, sag es ruhig, nicht hineinfressen, reden hilft immer, hast du zu mir gesagt, allgemein hab immer das Gefühl, du willst mir was sagen, traust dich aber nicht, hast du Angst? oder Das wir uns streiten? Bei Dinge?

    11.08.18, 17:49 – Von mir: Hey mein Schatz, ich liebe dich über alles, ich bin froh das ich dich habe, jeden Tag bin ich glücklich mit dir, die schön Zeiten die wir haben, und das du zu mir stehst, so du mir ich dir, zusammen schaffen wir alles, auch mit der Chantal, ich liebe dich über alles, vom ganzen herzen, ich weiß auch, du willst mir auch helfen, über meine Probleme, nur ich änder schnell das Thema wieder, was auch für mich schwer ist, meine Schuldgefühle einzusehen, aber das schaff ich schon, nur das Problem ist auch, das ich immer Angst habe, das wir uns streiten, und das die Beziehung vielleicht kaputt geht, das wollen wir beide nicht, aber ich versuche nächste Mal ruhig zu bleiben, dann wird das auch, weil ich möchte auch meine Probleme weg haben, aber wenn ich alles hineinfresse, wird das nichts, falls ich mal nicht dran erinner ruhig zu bleiben, dann sag es mir ruhig, du gehörst nur mir mein Schatz, ich liebe dich über alles.

    02.10.18, 10:34 – Von mir: Also mir fällt es immer sehr schwer, über meine Gefühle zu reden, wenn ich was habe, ich werde dir jetzt sagen, warum ich so bin, auch wenn ich 2 - 3 Tage nicht mit dir geredet habe, aber du nicht weiß, was los mit mir ist, versuche ich es zu klären, am Samstag als wir Sex hatten, war ich sehr enttäuscht, und verletzt, als du mir sagtest, hoffentlich passiert da nichts, oder soll Kondome nehmen, oder Pille danach nehmen, was soll ich mir denken? Der Gedanke kommt dann, will er keine Kinder jetzt? Ist es ernst, oder Spaß gemeint von dir, habe den Sinn nicht verstanden, wir sind uns doch beide einig gewesen, du hast doch gesagt, du änderst nicht deine Meinung, warum jetzt so? Habe ich was Falsches gemacht? Hat es ein Grund? Sind es die Typen? Ich weiß es nicht, du kannst mir, auch alles schreiben, was dich bedrückt, weil ich bei manchen Dinge nicht weiß, was du hast, außer ich merke das dann, ja ich weiß ja nicht, wie deine Gefühle sind, du kannst es auch schreiben, wenn du nicht reden magst, wir müssen beide ehrlich sein, wenn einer nur die Wahrheit sagt, und der andere nicht, bringt es doch nichts, auch wenn es schwer fällt, aber man muss nicht rumschreien, ich zumindest, und ich weiß, dir fällt das Vertrauen auch sehr schwer, deswegen haben wir uns immer in die Köpe, und das ist scheiße, wir wollen uns doch nicht verlieren, nur wegen die Typen? oder was anderes? wir beide müssen an unseren vertrauen dran arbeiten, ich muss mich auch zusammen reißen, ich muss dir auch vertrauen können, mit allen, und du bei mir, ich merke auch, wenn dich was bedrückt, wenn du es loswerden möchtest, dann schreib ruhig.

    02.10.18, 22:58 - Schatz ILoveYou: Hallo mein Schatz, du weißt, das ich dich über alles liebe, und ich möchte Kinder mit dir wirklich, ich schwöre bei meiner Mama, und alles was mir heilig ist, das ich gerne mit dir Kind, oder Kinder hätte , wenn nicht würde ich es dir sagen, soviel Ehrlichkeit muss sein in einer Beziehung, guck mal damals, wo du noch so schlimme Zeit hattest mit Typen und so, da habe ich es dir auch gesagt, und du auch weißt noch ? Aber du hast ja den dreh noch gekriegt, und dich geändert, und jetzt ist doch alles OK mit uns, wir verstehen uns sehr gut, und ich liebe dich wirklich über alles, du bist mein Engel, meine Prinzessin ich möchte keine andere nur dich! Das mit Samstag war natürlich nur Spaß wirklich! Guck Mal wir machen erst Sex, und dann Will ich mir ein Kondom drüberziehen, dann ist es wohl zu spät oder aber du hast recht, das war mein Fehler, es Tür mir leid mein Schatz, ich wusste auch nicht das du so empfindlich bist in der Kinder Sache, kam vielleicht doof von mir rüber sorry, Aber guck mal wir machen Sex ohne Verhütung, das mache ich doch nicht, weil ich keine Kinder will oder? Wenn man ohne Verhütung Sex macht, entsteht da ein Kind und das möchten wir beide doch oder? Damals hab ich doch immer vorher raus gezogen, weißt noch? Weil ich da noch nicht bereit war, mit dir ein Kind zu bekommen, Und auch so Schatz, ich geh zum Urologen weil ich doch Kinder möchte, ich nehmen jeden Tag, die Tabletten und das kack Pulver, und fahr mit dir zur kiwu, das mache ich doch nicht zum Spaß süße, Also war deine Angst völlig umsonst, Aber schuld habe ich auch dran, ich hätte nicht solche scherze machen sollen, tut mir echt leid mausi, aber ich weiß jetzt Bescheid, das du sehr empfindlich mit der Sache bist, ich werde es auch nicht wieder machen, aber bisschen schuld hast du auch, warum hast du mich nicht einfach gefragt, wie willst du jetzt doch kein Kind mehr, und so, Weil dann wäre der ganze stress gar nicht erst gekommen, dann hätte ich das gleich sagen können, das es nur Spaß war, so wusste ich 3 Tage nicht genau was los ist, reden wolltest du auch nicht Irgendwie, hätte man auch denken können, wenn er ohne Kondom mit mir schläft, wird er doch wohl ein Kind mit mir haben wollen, Aber wie gesagt da haben wir beide bisschen schuld, Ich möchte wirklich gerne mit dir ein Kind! Da brauchst du auch wirklich nicht zweifeln Schatz, wenn ich sage ich möchte ein Kind mit dir, dann möchte ich es wirklich, ich hab es mir auch gut und lange überlegt, es wäre schön mit dir ein Kind zu haben, Und das Spermiogramm mache ich auch noch, ich wollt nur erstmal bisschen warten, auch wegen dem Geld, weil der Führerschein schon ziemlich teuer war, wenn du dich impfen lassen hast, und dann darf man eh erst nach 6 Wochen Schwanger sein, danach können wir das dann machen, dann haben wir auch nicht mehr so viel das Konto überzogen, Obwohl ich schon bisschen Angst habe, gebe ich ja auch zu Schatz, nicht Angst vor den Ergebnissen, sondern das man danach den Termin in den Becher wichsen muss, da habe ich Angst, das es nicht klappt, wegen den Druck, versteht du ? Ich würde es lieber hier zuhause machen ohne Druck , Aber geht ja leider nicht, Aber ich möchte ein Kind mit dir, und werde es auch durchziehen mit den Spermiogramm, Ich weiß auch nicht, warum du immer so am zweifeln bist Schatz, Ich stehe zu dir, mein Engel, das müsstest du doch schon gemerkt haben oder? Wenn noch mal was sein sollte süße, dann Sag ruhig, brauchst keine Angst haben, kannst auch ruhig noch mal zwischen durchfragen, wenn du wieder am Zweifeln bist, ich liebe dich doch über alles, Ich glaub ich bin fertig mit dem gröbsten, wenn noch was ist, Sag oder schreib ruhig Süße.
     


  2. ChiaraHerbst

    ChiaraHerbst Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Oktober 2017
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    weiblich
    Mag sein, dass ihr eine Beziehung wollt, aber bringt sie euch auch etwas? Wer keine Achtung voreinander hat, sich gegenseitig fertig macht, nicht miteinander reden kann, sollte keine Beziehung führen und erst recht kein Kind in die Welt setzen. Denn irgendwann wird es zwischen euch krachen und das Kind würde darunter leiden.
    Verschiebt die Sache mit dem Baby bekommen erst einmal und sucht euch eine Beziehungstherapie. Ein guter Therapeut wird schnell wissen, wo das Problem genau liegt.
    Klar gibt es in jeder Beziehung Stress, aber in eurem Fall habt ihr die Kurve leider verpasst.

    Wie es zu dem Streit gekommen ist, können wir nun wirklich nicht sagen. Da müsste man schon mal Zeit mit euch verbringen, deswegen - nutzt bitte die Beziehungstherapie, wenn ihr wirklich zusammen bleiben wollt. Ansonsten gäbe es nur noch die Trennung als Alternative.
    Im Übrigen, es gibt viele Menschen, die sich nach einer Trennung besser verstehen und super Freunde sein können.
     


  3. achterbahn2060

    achterbahn2060 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich erzähle, dir mal meine Sorgen, was los mit mir ist, ich möchte auch nicht, das du gleich ein Unfall machst, als ich nach dem Frank, mit dir zusammen gekommen bin, war ich froh das ich dich habe, auch wenn ich nach dem Frank kein vertrauen hatte, was auch normal ist, ich hoffe du verstehst das auch, für mich ist es auch nicht einfach, eine Beziehung anzufangen ohne vertrauen, ich weiss ja nicht, ob du es weiss die jasmin hat uns zusammen gebracht, und da dachte ich lieber du als frank, und ich wollte auch mit dir zusammen sein, und ich weiss auch zurzeit bin ich sehr schlimm geworden zu dir, das tut mir auch sehr sehr leid, das ich dir immer weh tun muss, find ich auch scheiße von mir, und du willst mir auch helfen, das weiss ich auch, und bist auch dafür mich, ich bin auch dafür dich, wenn du was hast, kannst ruhig erzählen brauchst keine Angst haben, nur schade das wir uns leider sehr oft streiten, aber das hat mit dem nicht vertrauen zu tun, deswegen habe ich auch viel scheisse gebaut damals, weil ich kein vertrauen hatte, ich muss an mir dran arbeiten, aber ich würde niemals Schluss machen, und will ich auch nicht, auch wenn mir das Vertrauen schwer fällt, bleibe ich trotzdem bei dir, ich versuche dir zu vertrauen, was glaubst du warum ich dich jedes mal fragen musste, wegen thema Kinderwunsch, ob du wirklich Kinder möchtest, weil kein vertrauen da ist, dann macht man sich schon oft Gedanken, und man kann nicht sofort glauben, ich muss an mir arbeiten, aber das verstehst du hoffentlich, ist auch nicht leicht für mich, dann muss ich oft weinen, auch wenn es jetzt schon 2 Jahre her ist, mit dem frank aber das dauert bestimmt, aber ich schaffe das schon, und was ich noch mal sagen wollte, mit dem türke vielleicht habe ich es falsch erklärt, weil das thema auch unangenehm ist, ich erkläre dir noch mal genauer, für mich ist das Thema sehr unangenehm, ich wollte doch nicht freiwillig mit dem türke sex haben, um spass zu haben damit ich eine bitch werde igitt, wurde doch sexuell belästigt ich will doch keine bitch werden, ich bin doch ein beziehungsmensch mit heiraten und kinder, das weiss du doch, sonst würde ich nie mit dir zusammen sein, oder mit dem Frank, und die anderen Typen davor, da war eben mein fehler gewesen, ich weiss auch das es falsch war, das wird auch nicht mehr vorkommen versprochen, und will ich auch nicht, ich möchte mit dir Kinder, ich kann mir sehr gut vorstellen mit dir kinder zu haben, und das ist keine ausrede, aber das weiss du auch, habe ja schon lange ein kinderwunsch, guck mal ich habe doch den Marcel freiwillig angezeigt, ich kann doch stolz auf mich sein, ich will mich auch nicht mehr verarschen lassen von den kein kontakt mehr wirklich versprochen, bin durch mit dem erhlich, mein ich tot ernst würde meine hand ins feuer legen oder halten, ich werde auch den türke von der Diakonie anzeigen, und den anderen türke von Copa ca Backum auch, weil es nicht aus mein Kopf geht, manchmal wünsche ich mir ich würde die Zeit zurück drehen, aber geht leider nicht. und ich kann dich auch verstehen, das du denkst ich mache es wieder mit die Kerle, ich habe auch jedesmal angst, das es wieder kommt, aber wie du sagst ich muss an mir glauben, das mach ich auch und die kette ist schon ein guter anfang, und das werde ich auch machen, aber es wird nicht nochmal vorkommen versprochen, ich will es doch auch nicht, und ich wollte es doch nicht freiwillig machen mit dem türke, von der Diakonie mir fällt gerade ein, ich habe dir das noch nicht erzählt glaube ich, oder doch? weil das Thema auch sehr peinlich ist, er hat mich ja unter Druck gesetzt, das ich es keinen sagen soll, er wollte das ich mit dir Schluss machen soll, aber ich habe nicht Schluss gemacht mit dir, und als ich mit dem türke getroffen habe, war nur wegen der pizza, weil er mir eine Pizza geben wollte, aber ich wusste nicht das er noch sex wollte, hat er nicht erzählt, und leider habe ich mich ausnutzen lassen, und nicht gewehrt, vielleicht war das der grund, weil er mich unterdruck gesetzt hatte, das ich nichts mehr sagen kann, deswegen habe ich mich leider ausnutzten lassen, weil ich nicht wusste was ich machen sollte, ich wollte immer hilfe suchen hab es nicht geschafft leider, und ich weiss auch, das ich es nicht nötig habe, manchmal habe ich so Tage, wo ich denke was habe ich getan, und ich fühle mich so dreckig wegen den, aber ich bin dir überhaupt nicht fremd gegangen, weil du das denkst ich würde dich niemals betrügen, ich liebe dich so sehr, deswegen ist das nicht so gewesen mit dem türke, das ich dir fremd gegangen bin, das war sexuelle Belästigung, weil ich habe den gesagt das ich in einer Beziehung bin, aber das war den egal, wie halt die türken sind, deswegen hat er auch nicht zurück geschrieben, oder bei mir hat er auch nicht zurück geschrieben, er weiss schon was er getan hat, und das ich in eine Beziehung bin, und das ich es nicht wollte, deswegen kriegt er auch bald eine anzeige von mir, und was ich auch mal so denke, weiss ja nicht ob es stimmt, mir geht es oft im kopft rauf und runter, willst mir nicht sagen, vielleicht weil wir vorher öfter sex gehabt haben ne, und seid ich das mit dem türke erzählt hatte, haben wir nur selten sex, aus dem grund bestimmt oder ? ich kann auch verstehen das es nicht leicht für dich ist, mit mir sex zu haben, weil ich leider sex mit dem türke hatte, für mich ist es auch nicht einfach, weil ich jedes mal denken muss, über alles was vorgefallen ist.

    Aber wollen wir uns wegen den fertig machen? Der ist doch nichts wert, manchmal habe ich so Gedanke, das es alles wegen den ist, das wir nicht so oft sex haben, und das tut mir dann immer weh, und muss weinen weil das der ganze Grund sein könnte, und das macht mich dann unglücklich, oder was ich auch noch habe, ich weiss ja nicht wie es bei dir ist, wegen küssen das du nicht so gerne küssen magst oder? Oder hat es andere Gründe? Klar küsst du auch vielelicht ist das bei dir so, das du nicht so viel körperkontakt brauchst, kann ja auch sein da habe ich mir auch schon so Gedanken gemacht, und auch geweint bin ja auch ein Mensch, der oft sorgen macht, aber ich kann nichts dafür, vielleicht liegt es daran das es mit dem Frank mit der ganzen Beziehung zusammen hängt, da war auch nicht viel körperkontakt höchstens beim sex und bei Verabschiedung wenn wir arbeiten mussten mehr nicht.

    Ich liebe dich über alles auf der ganzen Welt ich will nie ohne dich sein du bist alles für mich ich kann es nicht beschreiben wie sehr ich dich liebe ich will kein anderen nur dich du gehörst mir ich kuschel auch sehr gerne mit dir bin gerne in deiner Nähe und ärgere dich auch gerne ich küsse dich auch viel und das wünsche ich auch von dir damit machst du mich dann auch glücklich ich hoffe das ich dich glücklich mache und bekommst du auch Aufmerksamkeit von mir ?
     
  4. ChiaraHerbst

    ChiaraHerbst Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Oktober 2017
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    weiblich
    Und was soll mir das jetzt sagen?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden