Der Da Vinci Code

Hier erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsbücher und -Filme und können Meinungen über Gesehenes und Gelesenes austauschen.

Dieses Thema im Forum "Film- und Bücher-Forum" wurde erstellt von blumenbote, 26 Mai 2006.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. blumenbote

    blumenbote Guest

    ...alle Frauen sind heilig und Maria Magdalena war keine Hure sondern Jesus Gemahlin und war, als er gekreuzigt wurde von ihm schwanger und die Nachkommen sind eigentlich DAS was die Templer in alle den hunderten von Jahren als den Heiligen Gral beschützten und Maria Magdalenas Grab.

    Das göttliche an Jesus war eine Einrichtung von Rom, weil die Christen immer mächtiger wurden, wollte man es sich mir ihnen nicht verscherzen und machte in einer großen Versammlung Jesus und seinen Mythos kurzerhand göttlich legitim.

    Das ist auch der Punkt an dem die Kirche hadert ob das jetzt schon blasphemisch ist.

    Ich fand den Film einfach nur toll... wenn man sich damit schon etwas auseinader gesetzt hat, kann man den Begebenheiten und Fiktionen schon folgen, finde ich.

    Ich schau so was eh gerne, wo hinterfragt wird und versucht wird zu durchleuchten. Wo man auch mal eine andere Sichtweise erzählt bekommt, was alles sein könnte und wo die Kirche wirklich nur manipulierte um das Gesicht zu wahren.

    Ich weiß nur, dass mein Garten und das was darin wächst, nicht manipuliert ist und alles eine bestimmte Ordnung hat. So auch der Mensch nach einem bestimmten Schema funktioniert, doch wehe wenn er manipuliert... dann ist er nicht mehr er selbst.
    Und das kann man mit den Pflanzen finde ich, sehr gut vergleichen.
    Man weiß nicht, wie genmanipulierte Lebensmittel auf lange Sicht uns Endverbraucher verändert.

    Man muss jetzt nicht alles glauben was dort im Film erzählt wurde, aber skeptisch bleiben und ständig hinterfragen und nicht einfach hinnehmen. Alles im Leben hat eine Grundordnung und dieser sollte man treu bleiben.

    Und das sind ganz bestimmt NICHT die 10 Gebote.

    Das war mein Eindruck vom Film und ich finde, wenn man sich wirklich darauf einlässt, für 140 Minuten, kann man verstehen was uns der Buchautor sagen möchte.

    BB :geb4
     


  2. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.615
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    Ich habe das Bcuh gelesen udn nächsten monat gehe ich mir dann auch den Film ansehen. ich bin gespannt ob der Film das Buch würdig vertritt, den das buch fand ich klasse udn es hat viele denkanstöße gegeben auch wenn vieles nur Fiktion ist.
     


  3. cde

    cde **verwirrt**

    Registriert seit:
    7 März 2006
    Beiträge:
    6.508
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Ich fand das Buch auch wirklich sehr :druecker
    Sehr spannend und auch sehr gut geschrieben zum nachdenken/nicht zu verwechseln mit glauben!

    Irgendwann werd ich mir den Film auch ansehen, aber ich hab angst dass er nicht das Buch erreicht (was ja oft der fall ist) und deshalb wart ich noch ein bischen
     
  4. Liliki

    Liliki Mensch

    Registriert seit:
    6 Juni 2003
    Beiträge:
    3.702
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Mir hat die Umsetzung im Fillm gut gefallen (ich bin da auch eher pingelig) - die Kürzungen waren jedenfalls nicht sinnentstellend.


    Das Buch hab ich Ostern erst verschlungen.
    Buch und Film "spielen" in meinen Augen sehr schön mit der Frage "was ich richtig, was ist falsch", mit Fragen der Wahrnehmung und der Politik und letztlich geht es darum, was wir GLAUBEN können und wollen und worauf wir uns einlassen wollen.

    Die Pyramide im Innenhof des Louvre spielte in meinem persönlichen Leben schon vorher eine *besondere* Rolle ;-) ... beim nächsten Besuch werd ich noch einen kleinen Moment länger inne halten.


    Auch von mir ein "empfehlenswert"




    LG Lili
     
  5. Mirsche

    Mirsche Guest

    das Buch hab ich gleich nach Erscheinen gelesen und am Mittwoch geh ich ins Kino :banane:
     
  6. User4

    User4 Guest

    Wir suchen auch schon nen Babysitter für den Kino-Abend ;-)
     
  7. Mirsche

    Mirsche Guest

    gestern war ich im Kino den Film anschauen :banane: ans Buch kommt der natürlich nicht ran und ich glaube auch, dass Leute, die das Buch nicht gelesen haben, vielleicht Verständnisschwierigkeiten haben könnten.
    Was ich ein bisschen lächerlich fand war das alles-nochmal-aufblinken-lassen-was-langdon-sagt-damit-auch-der-letzte-Depp-versteht-was-gemeint-ist.
    Naja
     
  8. Micha

    Micha EF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    11.759
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    Skype:
    micha290767
    Facebook:
    elternforen
    Twitter:
    elternforen
    Naja, ich hab manchmal leichte Probleme, alle Zusammenhänge zu erfassen, deswegen wäre ich dankbar dafür....

    Schaue mir den Film gleich an und bin schon gespannt! 8)
     
  9. tommi

    tommi Guest

    Welcher Grundordnung folgst du denn?
     
  10. negteit

    negteit Guest

    der film is spitze ........ ich gehe ihn vielleicht nochmal gucken ....

    :ausheck
     
  11. Micha

    Micha EF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    11.759
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    Skype:
    micha290767
    Facebook:
    elternforen
    Twitter:
    elternforen
    Mir war er viel zu kompliziert. Note 4-.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden