Geocaching - wer kennt sich damit aus?

Suchen Sie einen schnellen, persönlichen Rat? Dann sind Sie in diesem Forum richtig! Hier suchen Menschen hilfreichen Rat, finden ihn und geben anderen ebenfalls Ratschläge. Helfen Sie anderen mit Ihrer Erfahrung oder Ihrem Wissen, z.B. in den Bereichen Computer, Technik, Finanzen, Recht, Familie, Politik....

Dieses Thema im Forum "Gute Fragen - gute Antworten" wurde erstellt von Henny_87, 24 Juli 2012.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Henny_87

    Henny_87 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    HI zusammen,

    ich hab neulich von dem (neuen?) Modehobby Geocahcing gehört und würd gern wissen, was das ist. (Ja, google gibt eine Menge aus, aber irgendwie weiß ich da gar nicht, wo ich Anfangen soll mit lesen.) Es klingt wie einer Art moderne Schnitzeljagd.

    Macht das jemand von euch zufällig und kann mir sagen, wo man so ein GPS Gerät herbekommt? Ist das Hobby irgendwie gefährlich bzw. kann man das mit einem KLeikind auch machen?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    LG
    Henny
     


  2. Neele88

    Neele88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo :bye:
    ich habe das mit meiner Schwester und ihren 3 Kindern mal gemacht.

    Die Kinder waren da 12, 6 und 3 ! Und es hat super Spaß gemacht...ist im Prinzip so wie ne moderne Schnitzeljagt.

    Wo man allerdings das Gerät dafür herbekommt weiß ich leider nicht :-/, sorry!

    Aber man kann es auf jeden Fall mit kleinen Kindern machen !

    lieben gruß
    Neele :banane:
     


  3. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.615
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    Ein GPS-gerät kannst du z.B. bei Amazon kaufen. Da gibt es verschiedene Ausfürhungen.

    Es gibt x Seiten im Netz auf denen die Cach beschrieben werden also ob es leicht mittel oder schwer ist ihn zu finden.
    Einige mit den koordinaten und bei anderen muss man erst ein Rätzel lösen um dadurch auf die koordinaten zu kommen.

    Es gibt sogar Cache für Kinder.

    Die meisten dieser Seiten die die Chaches auflisten haben auch ein Forum wo man nachfragen kann wenn etwas unklar ist.

    Wichtig ist auf jeden fall immer festes Schuwerk und lange Hosen da man nie weis wohin einen die koordinaten hinführen.


    Ich selber habe es noch nien gemacht, hatte aber mal überlegt damit anzufangen.
     
  4. Gerhard S.

    Gerhard S. fast-Alles-Versteher

    Registriert seit:
    12 Juli 2009
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Geht auch das billigste Navi für 49 bis 65 € und (grosser) Akku oder Zusatzbatterie?

    ( :Lesen Hier keine Liste mit Markennamen)
     
  5. Gerhard S.

    Gerhard S. fast-Alles-Versteher

    Registriert seit:
    12 Juli 2009
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Habe gerade ein Navi für 39,90 € gefunden:

    EnthaltEnEs KartEnmatErial (navtEq maPs, 1. quartal 2011)
    Deutschland: Detaillierte Karten für Deutschland.
    D-a-Ch & hauptstraßen West-Europas: Detaillierte Karten für Deutschland, Österreich und die schweiz mit liechtenstein.

    Außerdem die Hauptstraßen der westeuropäischen Länder. WEstEuroPa: Detaillierte Karten der folgenden länder: Andorra, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Großbritannien & Nordirland, Irland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, San Marino, Schweden, Schweiz, Spanien, Vatikanstadt



    8,9 cm-TFT-Touchscreen (3,5") mit automatischem Tag-/Nacht-/Tunnelmodus
    Smart-Zoom für stets optimale Kartenansicht
    Up-to-Date-Garantie: Kostenloses Karten-Update über PC mit Internet-Anschluss innerhalb von 30 Tagen nach Empfang des ersten GPS-Signals
    Kartenmaterial mit topografischen 3D-Merkmalen vorinstalliert - für Details hier klicken!
    Premium-Funktionen: SmartZoom für optimale Ansicht, Spur-Assistent, Speed-Limits, Signpost, konfigurierbare Kartenansicht, Tag-/ Nacht-/ Tunnelmodus, 3D-Fahrzeuggalerie Routen-Simulation, TMC-ready u.v.m.
    Optimierung: Auto, Notfall, Taxi, Bus, Fahrrad, Fußgänger
    Praktische Reise-Extras: Einheitenumrechner, Datenbanken mit internationalen Kleidergrößen und Ländervorwahlen
    Schneller Prozessor für blitzschnelle Routenberechnungen und flüssige Anzeige
    Elegantes Slim-Design-Gehäuse, integrierte GPS-Antenne
    Vorbereitet für kostenlosen TMC-Stauservice (Empfänger optional erhältlich)
    Anschlüsse: USB, Kopfhörer (3,5 mm Klinke)
    Speicherkarten-Slot für microSD bis 16 GB
    Maße: 99 x 74 x 18 mm, nur 124 g
    Starker Li-Ionen-Akku (3,7 Volt, 1000 mAh): Bis 150 Minuten Laufzeit
    Inkl. Kartenmaterial, Kfz-Halterung, Kfz-Netzteil (12 V), Kabel, sehr detailliertes deutsches Handbuch

    also 1 Akkuladung (im Navi eingebaut) hält 2,5 Stunden.
     
  6. Janinchen

    Janinchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13 August 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo! Kann die moderne Schnitzeljagd auch nur empfehlen! Das macht nicht nur den Kindern spaß, sondern auch mir. Man ist lange an der Luft und kann mit Glück tolle Orte kennen lernen und die Kinder fühlen sich wie Schatzsucher :)
     
  7. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Schließe mich den Vorrednern an. Wichtig ist auch einen kleinen Schatz dabei zu haben. Ein kleines Spielzeug, eine schöne Murmel, etwas kleines halt, denn der Schatz am Ziel soll ja nicht geleert werden, sondern getauscht, damit die nächsten Cacher auch einen Schatz finden können :)
    So macht es auch mal Spaß, den Schatz wieder "zu besuchen" und nachzusehen was denn dann z.B. nach 'nem Jahr, in der Schatztruhe ist und wer sich alles in's Schatzbuch eingetragen hat.
    Viel Spaß :)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden