Ring frei! - Hibbelthread 2014

Wünschen auch Sie sich ein Kind und planen Ihren Nachwuchs? Wann ist der passende Zeitpunkt? Was wird die neue Situation verändern? Im Forum Kinderwunsch und künstliche Befruchtung können sich NICHT-SCHWANGERE über Ihren Kinderwunsch austauschen und Kontakte knüpfen. Stichworte: Kinderwunsch, Kinderwunschhilfe, Kinderwunschzentrum, unerfüllter Kinderwunsch, Hormonbehandlung, Persona, künstliche Befruchtung und Kinderwunschpraxis.

Dieses Thema im Forum "Kinderwunsch + künstliche Befruchtung" wurde erstellt von Flix, 19 Oktober 2013.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Chatgirl

    Chatgirl Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 September 2003
    Beiträge:
    2.178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    wegen meiner mutter... die krank ist ...
     
  2. Gerhard S.

    Gerhard S. fast-Alles-Versteher

    Registriert seit:
    12 Juli 2009
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    @Alexandra
    Leider ja. In den schlauen Büchern steht es jedenfalls so erklärt; ich möchte mit Rücksicht auf deine/eure Privatsphäre hier aber nichts weiter erläutern.
    Und diese Trauer-Sorgen hätten auch erwiesenermassen eine Auswirkung auf die Kindsmutter nach der Geburt. Selbstverständlich kommen auch Kinder zur Welt und wachsen & gedeihen, wo Sorgen im Raum stehen. Aber besser wäre es ohne die Sorgen. Ich weiss nicht, wieviel der Pflegedienst (oder gar Hospitz?) machen/abnehmen kann.
    Das einzige was mir einfällt, wäre deine psychische Stabilität. Wenn deine Stimmung plötzlich kippen kann und Kontrollverlust auftritt, dann soll man aus Verantwortung vom Kinderwunsch zunächst absehen. Es ist nur eine Empfehlung, die so in den Gelehrtenbüchern drinsteht. Kein Verbot.

    Ich sage: Seid ehrlich zu euch; solange euch der Spass nicht vergangen ist - macht weiter so.
    ;)
     
  3. Chatgirl

    Chatgirl Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 September 2003
    Beiträge:
    2.178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Danke gerhard... für dein recherchieren.. das problem ist... ich kann nicht ewig mit dem kinderwunsch warten ..meine biologische uhr tickt.ich werde ja net jünger.. und mein mann auch net...und will mal bisschen erläutern... meine mutter ist 81 jahre, hat pflegestufe 1 .. seit fast 3 jahren, seitdem kümmere ich mich, mit meinem Mann und meiner Tochter um sie...und meine geschwister helfen auch wo sie können... zu mindest mal die mehrheit ..aber das ist ein anders thema.. , morgens kommt der pflegedienst.und hilft ihr beim waschen. und abends helfe ich ihr beim umziehen ..koche, mache arzttermine und so weiter was dazu gehört für sie...meine mama kann nicht gut reden und auch nicht gut essen... geht nur passierte kost.. nach einem schlaganfall und sie hat ne art parkinson die bei ihr auf das schluck und sprechzentrum schlägt. mit logopädie wirds bisschen erleichtert aber das wird wohl ihr leben lang so bleiben. ... soweit gehts ihr gut nur bekam sie vor kurzem die diaknose brustkrebs.. der arzt rät von chemo ab.. wegen ihrm alter und ihrm herz ..(herzrytmusstörungen) .. wir müssen jetzt erst mal das ergebnis der gewebeprobe abwarten.. meine sorge hab angst um sie :-(
     
  4. Denise

    Denise z.Z.t.U. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11 Dezember 2003
    Beiträge:
    6.837
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Liebe Alex
    Mir fehlen echt die Worte . Lass dich einfach mal fest drücken .
     
    Chatgirl gefällt das.
  5. Chatgirl

    Chatgirl Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 September 2003
    Beiträge:
    2.178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    danke liebe denise... das tut sehr gut....
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden