Hilfe- 10 Must-Have-Deutsche Kinderbücher bitte!

Hier erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsbücher und -Filme und können Meinungen über Gesehenes und Gelesenes austauschen.

Dieses Thema im Forum "Film- und Bücher-Forum" wurde erstellt von TinaLunaJay, 23 Juli 2003.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. TinaLunaJay

    TinaLunaJay Guest

    Also Mädels und Jungs! Ich brauche ganz dringend eine Art Top_ten der schönsten deutschen ( oder deutschsprachigen) Kinderbücher für Kleinkinder.

    Wir ziehen ja jetzt in die USA und ich will unbedingt noch ein paar Bücher für unsere Kleine mitnehmen, damit ich ihr auch was auf Deutsch vorlesen kann.

    :winken:

    10 Must-Have-Deutsche Kinderbücher bitte? Sehr wertvolle Infos
     


  2. Elchen

    Elchen Guest

    Auch Dir kann ich nur empfehlen,schau mal bei www.amazon.de.Ich weiß leider nicht,wie alt Dein Kind ist und für was es sich interessiert,aber wenn Du mal bei amazon schaust,ist auch vieles gegleidert und auch nach alter sortiert.Da sind Unmengen von Büchern drin.
     


  3. AnnKathrin

    AnnKathrin Guest

    Hm, die Top Ten so aus dem Stegreif... das ist nicht so leicht, vor allem wenn man das Alter der Kinder nicht kennt. Ich sag dir mal, was mir spontan einfällt:

    - alles von Christine Nöstlinger
    - Paul Maar ("Sams")
    - Astrid Lindgren
    - "Harry Potter"
    - Markus Pfister (Der Regenbogenfisch), und "Pinguin Pit" und "Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab" für die Kleineren
    - Musikkassetten (CDs) von Rolf Zukowski
    - Selma Lagerlöf: Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgerson
    - Biene Maya
    - Kinderkrimis: TKKG, Die drei ???, Die Pfefferkörner
    - Tom Sawyer und Huckleberry Finn
    - Elke Heidenreich: Am Südpol denkt man ist es heiß u.a.
    - Doris Schröder: Der Kanzler wohnt im Swimmingpool

    ...

    LG
    AnnKathrin
     
  4. steffi28

    steffi28 Guest

    "petersson und findus..."
    helme heine z.b. "freunde"
    "lars der kleien Eisbär"
    pippi langstrumpf
    die kleine hexe von ottfried preußler...
     
  5. morgashh

    morgashh Mama powered by emotion

    Registriert seit:
    14 Mai 2003
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    briefe von felix!
     
  6. Idgie

    Idgie Guest

    Für ein Kleinkind? Hm, hier unsere top-ten:


    1. alle "Klara" Bücher von gunilla Hansson
    2. alle "Max und Mia" Bücher von Gunilla Hansson
    3. "die kleine Hexe" alle Bücher von Lieve Baeten
    4. alle "Pettersson und Findus" Bücher von Sven Nordquist
    5. alle "Juli" Bücher von jutta Bauer
    6. alle "Rötte Häschen" Bücher von Langreuter/Hebrock
    7. "Prinzessin Isabella" von Cornelia Funke
    8. "Schreimutter" von Jutta Bauer
    9. "Billy und Lotta" von Stenberg/Lepp
    10. "Zilly die Zauberin" von Korky Paul
     
  7. Sophie273

    Sophie273 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    5563510
    Fuer ganz Kleine wuerde ich "Erste Bilder Erste Woerter" empfehlen, das hat meine Grosse heiss geliebt. Es wurden ja schon viele schoene Bilder Buecher erwaehnt, ich wuerden noch Tomte Tumetot von Astrid Lindgren nennen (ich liebe die Stimmung, die es rueber bringt), Die Kleine Hexe hat Geburtstag von Lieve Baeten (es gibt weitere Baende)Wer hat Zeit fuer den kleinen Baeren vom Ravensburg Verag, Schneemann Karlchen vom Coppenrath Verlag und natuerlich die Klasiker vom Nord Sued Verlag (Regenbogenfisch, Hoppel, Eisbaer Lars usw ...)
    Fuer welches Alter suchst Du denn eigentlich?
    Ich wuerde Dir fuer den USA Aufenthalt auch empfehlen Hoerspiel Kassetten mitzunehmen, die deutsche Sprache nicht nur von den Eltern. Fuer die ganz Kleinen zum Beispiel "Krabbel Babbel Lieder"(weiss nicht mehr von wem das ist) und die Kassetten von Detlev Joecker und Rolf Krenzer, zb "Ich bin der Kleine Zappelmann.
    Wo wird es Euch denn hin verschlagen? Wir sind auch fuer ein paar Jahre in den USA.
    LG Sophie
     
  8. Buchfreund

    Buchfreund Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24 Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Ich weiß die Frage ist schon etwas her als sie gestellt wurde aber mir geht es nun genauso.
    Konntest Du denn letztendlich eine Top Ten Liste erstellen?? Mir fallen mehr als 10 Bücher ein, die ich mit nach England nehmen möchte aber das Gepäck soll ja nicht über strapaziert werden.
    Ich habe mir anhand einiger Internetseiten http://www.leseland.de zusammen gestellt, die ich noch kaufen möchte. Vielleicht kannst Du mir ja noch ein paar Tipps geben, die bei Deinem Kind gut ankamen.
    Liebe Grüße der Bücherfreund :bye:
     
  9. Lena1979

    Lena1979 Mitglied

    Registriert seit:
    1 März 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Hallo!

    1.Pippi Langstrupnf, Büllerbü-Serie und andere Astrid Lindgrn Bücher
    2.Michael aus Lönneberga
    3.Huckleberry finn
    4.Tom Sawyer
    5.Laura Bücher von Laura Ingalls Wilder
    6.Findus
    7.Momo
    8.Markus Pfister (Pinguin Pit)
    9.Biene Maja
    10.Selma Lagerlöff

    Lena
     
  10. Pogorausch58

    Pogorausch58 Mitglied

    Registriert seit:
    8 März 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Homepage:
    ICQ:
    616617755
    - Die Kleine Raupe Nimmersatt
    - Die kleine Spinne spinnt und schweigt (oder so ähnlich)
    - Wimmelbücher

    Und was ich noch toll fand in Kindergartenalter ist:

    - Hilfe! Die Herdmanns kommen
    - Das ABC Monster
    und die
    - Meine Schwester Klara - Bücher (ganz nett im Warum-Alter)


    Nicht zu vergessen natürlich die Kult-Klassike

    - Die Kleine Hexe
    _ Pippi Langstrumpf
    - Lars der Eisbär
    - Briefe von Felix
    - dann das mit dem Maulwurf "Wer hat mir auf den Kopf gemacht" oder so
    - Momo




    nur so Romane würde ich für Kleinkinder definitiv nicht vorshclagen besser so kurzgeschichten wie in Bilderbüchern.
     
  11. samana

    samana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Kinderbücher

    Guten Tag, bin neu hier und muss mich erst einmal durch schnuppern. Habe aber zu obiger Frage nach guten Kinderbüchern zufällig zwei super schöne​
    im Internet unter e p u b l i entdeckt, wo man auch bestellen kann.​
    Die Autorin heißt Regine Berthold, das erste Buch: Franzis Zauberhemd, Geschichten zur Guten Nacht, - das zweite: Franzis Zauberhemd, Gute Nacht Geschichten- ab 3 Jahren.​
    Auf lustige, wirklich kindgerechte Art wird von der kleinen Franzi erzählt, die sich in ihr Bilderbuch zaubern kann und viele witzige Gestalten trifft und schöne Abenteuer erlebt. Man kann die Geschichten gut abends vorlesen, sie sind gewaltfrei, lehrreich (weshalb kann eine Möwe Salzwasser trinken?) und amüsant auch für Erwachsene. Unsere Kinder sind 4 und 7 Jahre alt. Beide haben großes Vergnügen an den Geschichten. Die Große liest der Kleinen problemlos vor, die Sätze sind kurz und verständlich abgefasst. Zudem findet man viele fröhliche Bilder.​
    Man kann die Bücher auch als eBook erwerben. Wir haben es vorgezogen, beide in Buchform zu bestellen über die Buchhandlung.​
    Sie sind einzigartig, wunderschön. Wir sind begeistert und wollen diese Begeisterung weiter geben.​
    Die Ausgabe lohnt sich, die Bücher werden nämlich immer wieder hervor geholt.​
    Viele Grüße von​
    :bye: Samana :sonne​
     
  12. hitnak

    hitnak Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Ja, und das müssen sie auch, weil der Spaß für den ersten Band schicke 26,95 Euro und für den zweiten Band mit 23,99 Euro vergleichsweise preiswert ist. Mir persönlich wäre die Beschwörung von erfundenen Eltern nicht genug, um diese Ausgabe zu tätigen. Und vor allem: Ich persönlich hätte massive Zweifel an der Qualität des Buches, und der Qualifikation der Autorin, wenn sie Spam-Marketing nutzen muss, um ihr Buch zu verticken.

    Wohlgemerkt: Wir sprechen hier von 108, respektive 88 Din A5-Seiten für dieses Geld.
     
  13. Maus1

    Maus1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    ich empfehle:
    Das kleine Gespenst
    Petterson und Findus
    Janosch-Geschichten
     
  14. franzi1

    franzi1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Betreffend Franzis Zauberhemd habe ich auch einiges zu sagen. Ich habe diese Bücher auch, kann mich Samana in allem nur anschließen. Was sie die 20 Euro Grenze übersteigen lässt, sind sicher die vielen bunten Bilder, im ersten Buch auf fast jeder Seite.
    Der epubli Verlag ist seriös. Ich habe dort schon mehrere Bücher bestellt und nie Probleme (oder gar Spam) gehabt.
    Man weiß ja, dass neue Autoren kaum Chancen haben, von Verlagen genommen zu werden. Was bleibt ihnen denn anderes übrig, als z. B. über einen Internet Verlag die Bücher zu vermarkten?
    Im übrigen haben die Bücher beide eine ISBN Nummer und sind auch über Amazon zu bestellen.

    Meine Meinung: Man sollte nur dann Kritik üben, wenn man die Dinge auch kennt und seine Erfahrungen damit hatte!
    Viele Grüße
    Reni
     
  15. Marlene007

    Marlene007 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Homepage:
    ICQ:
    0
    - Hanni und Nanni
    - Die kleine Hexe
    - Das kleine Gespenst
    - Räuber Hotzenplotz
    - Bibi und Tina
    - Der kleine Vampir
     
  16. TanteBea

    TanteBea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juni 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Deine Frage ist zwar schon etwas länger her, aber vielleicht interessiert es ja noch andere: http://www.framily.de/personalisiertes-buch/alle-buecher.html kommen toll an bei den Kleinen.
     
  17. Reni_c

    Reni_c Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Es gibt einen schönen nicht-kommerziellen Blog, in dem tolle Kinderbücher, neu und alt vorgestellt werden: kinderbuch-blog.org/
     
  18. LuiseRose

    LuiseRose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25 Oktober 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt
    Ist zwar schon genannt worden, aber die kleine Raupe Nimmersatt ist bei uns immer noch gerne gesehen. Ich habe mit meinen Mädels dazu ein Video auf Youtube angesehen (dort wurde der Text gesungen), daß hat denen total viel Spass gemacht. Ansonsten sind die Wimmelbücher klasse und die Connie Reihe (z.b. "Connie tanzt")
     
  19. paula_85

    paula_85 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Fulda
    Auch wenn die Frage hier schon lange im Forum schwebt, würde ich nach der langen Zeit auch noch einen kleinen Vorschlag abgeben. Wie wäre es mit dem "Struwwelpeter" von Heinrich Hoffmann. Ein Klassiker unter den deutschen Kinderbüchern mit durchaus pädagogischem Hintergrund. Ich glaube inzwischen gibt es neben der ganz alten Version auch eine neuere "light"-Variante, bei der die Geschichten etwas sanfter enden.
     
  20. Ella39

    Ella39 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Die kleine Raupe nimmersatt
     
  21. jiji

    jiji Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Falls ihr die Wimmelbücher (alle wimmeln durcheinander von Hartmut Bieber) noch nicht mit euren Kleinen in den Händen gehalten habt, dann tut es jetzt! Mit ihnen können Kinder die große Welt mit all ihren Einzelheiten entdecken. Besonders die Märchenedition kann ich euch empfehlen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden