1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage - Kinderspielzeug für drinnen?

Der Treffpunkt für Eltern, deren Kinder die Babyzeit hinter sich gelassen haben. Fragen und Antworten rund ums Heranwachsen unserer Kleinen. Stichworte: Kindergeburtstag, Kindergeld, Kindermode, Kinderlieder, Kinderzimmer, Kinderspiele, Kinderkleidung.

Dieses Thema im Forum "Kinder Kinder" wurde erstellt von Lana76, 4 Mai 2017.

Schlagworte:
Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Lana76

    Lana76 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo ihr Lieben,

    meine kleine Tochter (7 Jahre alt) und ich waren vor ein paar Tagen in einem Trampolin-Park in Berlin. Das hat uns sehr viel Spaß gemacht, natürlich vor allem ihr :)

    Seid wir diesen Ausflug unternommen haben, redet sie die ganze Zeit davon, dass sie unbedingt selbst ein Trampolin haben möchte. Soweit so gut. In ein paar Wochen hat sie Geburtstag und ich überlege ob ich ihr diesen Wunsch erfüllen kann bzw. überhaupt will. Natürlich will ich sie glücklich sehen, ich denke das ist jedem klar, aber ich will auch nicht zu viel Krach in der Wohnung und keinen ärger mit den Nachbarn unter uns.

    Wenn ich mir so ein Ding kaufen sollte, auf was sollte ich da alles achten? Benötige ich wirklich ein Sicherheitsnetz? Ich habe hier mal geschaut und finde die sehen alle nicht so gefährlich aus. Ich will definitiv nicht dass sie sich weh tut aber meint ihr ein Netz ist nötig?

    Hat einer von euch Erfahrung mit der Lautstärke die durch so ein Trampolin entsteht? Ich meine nicht das schreien beim Hüpfen meiner Kleinen, sondern bekommen die Nachbarn unter uns etwas vom Springen mit oder ist das alles gut gefedert?

    Ich will ihr gerne ihren Wunsch erfüllen aber ich weiß einfach nicht ob das so eine gute Idee ist.

    Wie seht ihr das? Habt ihr vielleicht Tipps für mich oder eine ähnliche Alternative?

    Liebe Grüße
    Lana
     


  2. GisiG

    GisiG Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Physiotherapeutin
    Also wir haben Zuhause ein recht großes Trampolin mir Netz. Ich glaube da kann man nicht so viel falsch machen. Unsere Kleinste liebt es!
     
  3. lenna

    lenna Mitglied

    Registriert seit:
    14 September 2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo :)

    Es ist keine schlechte Idee, so kann das Kind auch zuhause Spaß haben und vor allem bewegt es sich auch.
    In unserem Garten steht leider noch kein Trampolin aber wir sind auch am überlegen ob wir uns eins anschaffen sollen.

    Haben schon einige gute Modelle im Netz finden können, denken auch das es eins von denen sein wird. Zusätzlich haben wir diese Zitate hier gefunden, da werden wir ihr noch ein kleines Wandtattoo draus machen :)

    Aber wenn wir ein Trampolin kaufen, dann auf jeden Fall mit einem Sicherheitsnetz ! Immerhin geht die Sicherheit des Kindes vor.
     
  4. TalVin

    TalVin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Wir haben unserem Sohn diesen Sommer auch ein großes Trampolin für den Garten gegönnt. Mit drei hat er recht viel Spaß daran.

    Ohne Netz würde ich es aber auf keinen Fall aufstellen! So wie die Kinder darauf rumspringen, ist es im Sinne der Sicherheit ein absolutes Muss.
     

Diese Seite empfehlen