Idee/Tipp - Knowing - Die Zukunft endet jetzt

Hier erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsbücher und -Filme und können Meinungen über Gesehenes und Gelesenes austauschen.

Dieses Thema im Forum "Film- und Bücher-Forum" wurde erstellt von Ilona, 16 April 2009.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.615
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    Wir waren letztens mal wieder im kino, da wir beide Kinder zu meinen Schwiegereltern bringen konnten.

    Vor dem kino die Frage aller Fragen entweder Knowing - Die Zukunft endet jetzt oder Fast & Furious 4: Neues Modell. Originalteile
    Schwere Entscheidung beide hatten ihren reiz aber mein lieblingsschauspieler gewann dann doch und wir schauten Knowing - Die Zukunft endet jetzt.

    Kurzerklärung
    So viel zum INhalt.
    Klang ja auch noch sehr interesannt, nur was wir dann zu sehen bekamen wurde lediglich duurch die Schauspielerichen Fähigkeiten der Hauptrollen gerettet.
    Es beginnt ganz interesannt doch irgendwann ziehen sich die Szenen nur so dahin, man fragt sich muss das jetzt sein? Muss so viel erklärt werden?
    Nachdem man nun über die Vorfreude und den anfänglich guten Teil hinwegh war gleitet man doch eher in die Langeweile, Das Popkorn und die Nachos waren auch alle also nichts um sich nebenbei zu beschäftigen.
    Man hofft aber noch das es besser wird.
    Bekanntermassen stirbt ja die Hoffnung zu letzt.
    Was wir dann aber zu sehen bekamen verschlag uns die Sprache so ein 0815 Ende hatten wir echt nicht erwartet.
    Noch geschockt von dem langweiligen Film mit einem Ende was so nun gar nicht in die Strucktur des Filmes hineinpasste verliessen wir das Kino und trauerten den 19 Euro hinterher.
    Auf einer Skala von 1 (mies) -10 (klasse) bekommt der Film von mir eine 3 weil immerhin noch die Schauspiekler sehr gut waren.

    Wären wir mal doch in Fast & Furious 4 gegangen.
     


  2. Coleman

    Coleman Guest

    Danke für die Beschreibung, Ilona - den werd ich mir also sparen. Der Plot klingt ja toll und hätte sicher Raum für einen ultraspannenden Film geboten.

    Wo wir grad dabei sind: hat einer von euch Krabat gesehen? Ich hatte keine Gelegenheit, ins Kino zu gehen, werde ihn mir jetzt wohl auf DVD holen - ich habe das Buch als Kind geliebt und freu mich drauf, den Film zu sehen. Taugt er was?
     


  3. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.615
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    Cole ich hab dir ne PN geschrieben udn ein wenig mehr zu dem film geschrieben. Wollte ich hier nicht unbedingt weil der ein oder andere sioch den film ja doch anscheuen möchte und ich dann nciht zu viel verraten wollte. ;D
     
  4. Leonie

    Leonie Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2006
    Beiträge:
    2.115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ok, da hab ich dann auch nichts verpasst.
    Krabat habe ich gesehen, wie bei so vielem: Buch ist besser. Aber man kann ihn sich anschauen. Ist gar nicht so schlecht.
     
  5. Elfe66

    Elfe66 Guest

    Mein Mann, der derzeit beruflich im München weilt und teilweise Langeweile hat, war gestern abend bei "Knowing" und fand den gut.

    Wobei man aber auch sagen muß, daß er einen ganz anderen Filmgeschmack hat als ich, also hätte ich ihn wahrscheinlich auch eher blöd gefunden ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden