Lauras Stern

Hier erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsbücher und -Filme und können Meinungen über Gesehenes und Gelesenes austauschen.

Dieses Thema im Forum "Film- und Bücher-Forum" wurde erstellt von mamavonzweien, 19 September 2004.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Muß mal berichten,

    war gerade das erste mal im Kino mit meiner Tochter. Sie ist ja am 11. erst 3 geworden und sonst auch ein super Zappelpeter, kann kaum 5 Min. ruhig sitzen, aber sie hat sich den ganzen Film"Lauras Stern"angeschaut und er ist wirklich zu empfehlen, richtig süß gemacht. Sollte halt ein kleiner Tip werden :D

    LG Jacqueline mit Lina
     


  2. anie

    anie *rauchfrei*

    Registriert seit:
    10 Januar 2004
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    173206065
    Mama: Lilly magst mal ein Lied singen?

    Lilly:

    LAAAAUUUURAS STERN hab ich geeeeern

    :lhg

    wir gehen auch diese woche rein:)
     


  3. David

    David Armer Irrer! *g*

    Registriert seit:
    1 Juli 2003
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    39395360
    Hmm... Bisher hab ich zumindest gehört das dieser Film super für die kleineren geeignet sein soll.

    Gruß
    David

    P.S.: Hab den Beitrag mal hier her verschoben.
     
  4. prinzessin05

    prinzessin05 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juni 2003
    Beiträge:
    2.232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    :wow sollte der nicht erst am 23. anlaufen?
    Alina hat die Vorschau gesehen und wir werden auch auf jeden Fall reingehen.
     
  5. Hallo,

    ja eigentlich erst am 23.,aber hier bei uns war jetzt am Sonntag Premiere und da bekam man sogar noch ein kleines Popcorn umsonst für die Kinder :D . Aber wirklich süß, mußte mich echt zusammen reißen nicht auch mit zu weinen. Naja, die SS Hormone*hihi*
     
  6. Katrin

    Katrin Guest

    toll, jetzt hatte ich das grad am Telefon erwähnt, nich wahr Mela ;D , und jetzt hab ich ein heulendes 3 jähriges etwas neben mir stehen, was sofort ins Kino will :hae?
    Es stört ihn auch überhaupt nich wenn ich ihm erkläre, daß der film erst ab Donnerstag läuft :schiel :whatever
     
  7. Oh du arme :troest

    Das ist dann natürlich sehr nervig°!!!

    Heute hatten sie bei Ikea eine Aktion, wenn man sich im Family Club anmeldet, bekommt man 2 Kino Karten für Lauras Stern, na prima, bin leider schon angemeldet und war schon drin
     
  8. tm_mausi

    tm_mausi KleineMutti

    Registriert seit:
    18 August 2003
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    bei uns kommen alle lauras kostenlos ins kino. die nichte meiner nachbarin heißt so und sagte stolz, sie braucht aber eine geburtszettelbescheinigung :rofl

    was mich ein bißchen wundert ist, das es den film schon ewigkeiten auf dvd gibt, sogar einen 2ten teil und der jetzt erst ins kino kommt, ist doch sonst andersrum ?(


    lg
    mausi
     
  9. Kasmira

    Kasmira Guest

    :love1 bei schlecker haben sie gutenachtgeschichten von "lauras stern" für 5 euro... laura ist zwar noch zu klein - aber ich fand die einfach super :gap
     
  10. So weit ich weiß sind die Filme die es auf DVD gibt nur mehrere Serien hintereinander, läuft ja auch im TV,
     
  11. Kasmira

    Kasmira Guest

    :] das hat doch mal was
     
  12. Katrin

    Katrin Guest

    :bounce5 wir gehen es nachher anschaun.
    :applaus
     
  13. ninilulu

    ninilulu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Hallo da mich das auch interessiert muß ich gleich mal nachfragen..
    der Film im Kino..worum geht es da..ist es der Teil, der auf den DVD´s am Anfang gezeigt wird..also wie Laura zu ihrem Stern kommt und ihn gesund pflegt..oder sind es Teile aus den DVD´s oder eine neue Geschichte?
    Ich finde Laura´s Stern total klasse wir haben beide DVD´s und Marcel liebt sie!
    Überlege ob ich auch einen ersten Kinobesuch wagen soll..mache mir weniger Sorgen das er still bleibt..eher das er nachts schlecht schläft wegen zuvielen neuen Eindrücken..! Aber reizen würde es mich schon....
     
  14. ninilulu

    ninilulu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Da niemand geantwortet hat, habe ich mich inzwischen über die HP vom Friedberger Kino informiert...und dort ist eine Inhaltsangabe zu Laura´s Stern.
    Im Kinofilm geht es also (für die, die es außer mir noch interessiert!), wie ich vermutet habe darum, wie Laura zu Ihrem Stern kommt!
    Hatte für heute einen Kinobesuch angesetzt..aber Marcel wollte dann doch lieber mit einem Bekannten spielen..und ich habe den Kinobesuch erstmal aufgeschoben!
     
  15. ninilulu

    ninilulu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    ICQ:
    0
    LAURAS STERN
    Die kleine Laura fliegt in einer Papprakete durch den Weltraum. Dabei muss sie Meteoriten ausweichen, die so aussehen wie Stühle, Schränke und Spielsachen. Sogar ein Cellokasten zieht seine Bahn um die Erde. Um diesem Chaos zu entfliehen, steuert Laura ihre Papprakete in die Weite des Alls. Hier fühlt sie sich offenbar wohl – inmitten der leuchtenden Sterne ist ihre Welt.
    Doch all das erlebt sie nur in ihrer Fantasie, im Traum. Laura steht verwirrt zwischen den Umzugskartons in ihrem neuen Zimmer. Die Familie besteht aus Vater, Mutter, dem kleinen Tommy, seinem „Beschütz-mich-Hund“, der Katze und natürlich Laura: Sie alle sind in die Stadt gezogen, in eine Wohnung mit großer Dachterrasse. Laura ist unglücklich.

    Sie vermisst ihre vertraute Umgebung. Abends sitzt sie auf der Terrasse und blickt hinauf zum Sternenhimmel. Plötzlich scheint ein Stern auf sie zu reagieren: Dieser Stern fühlt sich von Laura angezogen, kommt immer näher und stürzt auf einer von Sternenstaub gesäumten Flugbahn in den nahen Park.

    Laura hat alles beobachtet und findet „ihren“ Stern. Er ist verletzt: Eine Zacke ist abgebrochen. Mit einem Pflaster klebt Laura die abgebrochene Zacke wieder an. Nun gibt es nichts Schöneres für sie, als mit dem leuchtenden Stern zu spielen, der mit seinem Sternenstaub sogar Lauras Kuscheltiere zum Leben erweckt.

    Es ist ihr Stern – und keiner außer Tommy darf an ihrem Glück teilhaben.

    Allerdings bemerkt Laura zunächst nicht, dass der Stern ständig schwächer wird. Als sie schließlich begreift, dass auch der Stern ein Zuhause hat und sich nach seinem Universum sehnt, ist es fast schon zu spät: Der Stern hat seine Leuchtkraft verloren und verlöscht langsam.

    Laura merkt, dass sie ihren besten Freund loslassen muss, damit er zurück ins Weltall schweben und dort wieder aufleben kann. Für ihren tapferen Verzicht wird Laura belohnt: Mit offenen Augen erkennt sie nun endlich, wie schön ihr neues Zuhause ist. Plötzlich fällt es ihr auch ganz leicht, neue Freunde wie den Nachbarjungen Max zu finden.

    Doch immer wenn sie zum nächtlichen Himmel hinaufblickt, weiß Laura: Ein Stern leuchtet besonders schön – allein für sie.


    FSK: ab 0 Jahren
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden