Richtige Bettdecke für die kleinen?

Suchen Sie einen schnellen, persönlichen Rat? Dann sind Sie in diesem Forum richtig! Hier suchen Menschen hilfreichen Rat, finden ihn und geben anderen ebenfalls Ratschläge. Helfen Sie anderen mit Ihrer Erfahrung oder Ihrem Wissen, z.B. in den Bereichen Computer, Technik, Finanzen, Recht, Familie, Politik....

Dieses Thema im Forum "Gute Fragen - gute Antworten" wurde erstellt von Heijabubu85, 26 Januar 2015.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Heijabubu85

    Heijabubu85 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14 Januar 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hey liebe Community,

    ich stehe vor einem Problem und hoffe das ihr mich etwas beratschlagen könnt. Und zwar geht es um die Bettdecken unserer Kinder. Wir haben eine Decke für den Sommer (keine richtige "Decke", mehr ein dickeres Tuch) und eine Daunendecke für den Winter.

    Gerade in der Übergangszeit geht es den beiden (9J u. 7J) dann so das die Winterdecke zu warm, die Sommerdecke aber zu kalt ist. Eine zusätzliche Sofadecke unter die Sommerdecke zu packen ist immernoch zu kalt, außerdem verrutschen dann die Decken und sie schlafen ungewollt unzugedeckt.. dann wachen sie morgens schon auf und frieren wie die Schneider!

    Kurzum weiß ich nicht so recht was ich da jetzt noch für Möglichkeiten habe. Ich habe einen interessanten Artikel über eine Vier-Jahreszeiten-Bettdecke auf *************************************************************************** gelesen, und wollte euch hier um eure Meinungen/Erfahrungen etc. bitten! Die könnte ich ja gleich in größer kaufen, dann hätten sie was für länger.. :)

    Hoffe das Problem wird bald behoben sein, ich habe so das Gefühl das es im Februar nochmal richtig anziehen wird...

    Vielen Dank schonmal und viele Grüße!!
     


  2. sophie90

    sophie90 Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Es gibt Decken die eigentlich 2 Decken sind, sie werden mit Druckknöpfen verbunden, im Winter hat man dann beide, im Sommer nimmt man dann nur eine. Ist auch praktisch zum Waschen, eine passt in die Waschmaschine.
     


Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden