nur so ;-) - Schwangere über 40?????

Ist Ihr Baby schon da? Sind Sie schwanger oder planen Sie ein Baby? Hier können Sie sich mit anderen Müttern über 40 (und allen jüngeren ;-))austauschen. Alles zum Thema Spätschwangerschaft im Forum Schwangerschaft. Stichworte: Periode, Bauch, Zyklus, Schwangerschaftswoche (SSW).

Dieses Thema im Forum "Spätschwangerschaft - mit über 40 noch schwanger?" wurde erstellt von marylou66, 15 April 2010.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. marylou66

    marylou66 marylou66

    Registriert seit:
    4 Februar 2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Hallo
    wollte mal gerne wissen ob es hier auch andere Frauen über 40 gibt die gerne nochmal Mama werden würden?So wie ich.Ich bin selbst 43 ,habe schon 4 Kinder hätte aber so gern für meinen Nachzügler der 2005 geboren ist noch gern ein Geschwisterchen.Aber es will einfach nicht mehr klappen :(.Ich hatte 2008 im Juli eine Bauchhöhlen Schwangerschaft.Das war auch alles sehr schlimm für mich.Aber ich hatte doch die Hoffnung das es noch mal klappt.Meine Ärztin sagt auch das ich immer noch schwanger werden kann.Aber die Zeit verrinnt und nichts geschieht.Wem geht es ähnlich???Freu mich über jede Antwort.
    Liebe Grüsse marylou66
     


  2. simoenchen

    simoenchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo Marylou66

    Ja, meine Mutter war bei ihrem letzten Kind (mir) 40 und nun bin ich es, allerdings mit dem ersten.

    Fehlten bisher Mann und Gelegenheit (ich war nicht nur mit Ausbildung beschäftigt, sondern auch mit Nachlass besagter Mutter verwalten, etc....), so ist dies jetzt genau der richtige Zeitpunkt.

    Wir hatten eben vergangenen Herbst, nach unserem ersten gemeinsamen Jahr, die Themen "Gemeinsame Zukunft/Heirat/Kinder" zu diskutieren begonnen, als mein Gebärmutterhals-Abstrich beim Gyni-Jahresuntersuch erstmals positiv zurückkam...

    Da hab'ich dann schon tierisch zu kämpfen gehabt, zumal der Abstrich 3-monatlich wiederholt werden musste. Im Januar kam dann noch eine Schmierblutung hinzu.

    Beim Ultraschall zur Abklärung der Ursache machte meine FÄ mich darauf aufmerksam, dass alles in bester Ordnung sei, und mein Eierstock bereits das nächste Ei bereitgestellt hätte. Wie es denn nun aussähe mit der Familienplanung, etc.? Der Zeitpunkt wäre ihrer Meinung gemäss äusserst günstig.

    Nun, es hat sofort eingeschlagen und ich bin zwischenzeitlich in der 12. ssw, absolut beschwerdefrei und freue mich riesig. Beim ersten Ultraschall war ich ganz hin und weg, obwohl ich mich schon sehr anstrengen musste, um etwas zu sehen. ...

    Der letzte PAP-Abstrich von vergangener Woche war übrigens erstmals seit September 09 negativ!

    In diesem Sinne wünsche ich Dir viel Vergnügen beim üben, und, wer weiss, vielleicht hibbelst Du ja bald?

    Herzlich
    Simoenchen
     


  3. marylou66

    marylou66 marylou66

    Registriert seit:
    4 Februar 2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Hallo simoenchen,
    herzlichen Glückwunsch zur schwangerschaft :preg und das weiterhin alles gut klappt.
    lg marylou66
     
  4. Achherrje

    Achherrje Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16 Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo Marylou, ich bin gerade 45 geworden (!!!) und möchte auch unheimlich gerne noch ein Kind. Tatsächlich bin ich jetzt, seit 2 Wochen, total überraschend schwanger. Ich habe mächtig Angst zum Frauenarzt zu gehen. Ich habe schon 2 Kinder, mein Sohn ist erst 5 und ich finde mich überhaupt gar nicht zu alt für ein Baby. Es kommt doch darauf an, was für ein Mensch man ist und nicht nur auf die Zahlen. Leider gibt es aber Gegenden, so wie die in der ich wohne, wo Frauen in unserem Alter grundsätzlich schon Omas sind. Wenn ich hier irgendwo sage, dass ich schwanger bin, dann gucken die Leute, als käme ich vom Mars. Aber da muß ich durch (hoffentlich 9 Monate lang). Ich wünsche Dir, dass es auch klappt und Du bald schwanger wirst. Alles Gute :preg
     
  5. marylou66

    marylou66 marylou66

    Registriert seit:
    4 Februar 2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Hallo Achherie
    natürlich gibt es in unserem Alter schon viele Omas.Meine große Tochter wird dieses Jahr schon 22.Ich könnte auch schon Oma sein.Ja und das stört mich garnicht.Wenn es jemand nicht passt....????Sein Problem.Hast du schon länger versucht schwanger zu werden oder war es "Zufall"?Nochmal schönen Abend.
    lg marylou66 :bye:
     
  6. hony41

    hony41 Mitglied

    Registriert seit:
    30 April 2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Hallo,

    bin auch "schon" 41 und in der 8.Woche schwanger. Es war nicht geplant, aber ich freue mich riesig drauf und hoffe, das alles glatt verläuft. War am Freitag beim FA und hatte Tränen in den Augen, weil ich schon das Herz hab schlagen hören, war ein schönes Gefühl ;-). Jetzt heißt es nur noch abwarten. Bei dieser Schwangerschaft verläuft alles anders lach, mir ist schlecht, bin schnell ko und kann immer nur schlafen. Aber dazu komme ich dann nicht, da mich mein Sohn (der gerade 4 geworden ist) nicht läßt, der will nur beschäftigt werden. Aber es ist auch schön zu wissen, das er dann bald ein Geschwisterchen bekommt und er dann der GROßE Bruder sein kann. Mein Termin ist Weihnachten, also ein schönes Geschenk lach.
    Ich finde nicht das es immer aufs Alter ankommt. Klar irgentwann sollte man dann doch nein sagen, aber solange man fit und gesund ist, finde ich es ok.
    LG Heidi
     
  7. Silvie68

    Silvie68 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo Zusammen!
    Ich bin 41 und werde in 4 Wochen Mama. Die gesamte SS war völlig problemlos, meine Ärzte haben mich immer wieder darauf hingewiesen, dass es auf die mentale Einstellung und vor allen Dingen auf das biologische Alter ankommt. Also: lasst Euch nicht verrückt machen. Wir sollten unsere Kinder bekommen, wenn wir dazu bereit sind und nicht, wenn die Uhr irgendwas anzeigt. Oder?! Alles Liebe für jede einzelne von Euch!
     
  8. marylou66

    marylou66 marylou66

    Registriert seit:
    4 Februar 2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Hallo Silvie68,
    was du schreibst kann ich nur bestätigen.Auch meine Ärztin hat zu mir gesagt das es viel darauf ankommt wie die innere Einstellung ist.Auch wie man körperlich noch beinander ist.Manche 40jährige ist fitter wie manche 20jährige.Wenn es dann wirklich in diesem Alter noch klappt warum nicht.Viel Glück noch für die restliche Schwangerschaft :druecker.Schönen Abend.
    lg marylou66
     
  9. Achherrje

    Achherrje Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16 Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo Marylou, danke für Deine Aufmunterung, ich habe es nicht mit Eisprungkontrolle usw. versucht, es ist einfach passiert, ohne zu wissen wann mein Eisprung ist, bzw. ob ich überhaupt einen haben. Also ein Glückstreffer. Liebe Grüße Achherrje
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden