Soll ich das Angebot annehmen ????

Hier können sich alle (Muttis, Vatis und jedermann) mal so richtig auslassen, wenn Ihnen etwas widerfährt, was ihnen den letzten Nerv raubt - die Kinder, die Männer, ihr Leben oder einfach was alltägliches...

Dieses Thema im Forum "Alltags-Sorgen-Forum" wurde erstellt von opa, 8 Juni 2011.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. opa

    opa opa andy

    Registriert seit:
    6 Juni 2011
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Hallo Ihr Modebewusten Mitglieder helft Opa Andy das Richtige zu tun, (tüpische Männerfrage werdet Ihr Denken).
    Da ich im September 30.Hochzeitstag habe,also die Perlenhochzeit war ich seit längerem auf der Suche nach einer schönen Perlenkette für meine Frau.Natürlich ohne Ihr was zu sagen wegen Überaschung und so verstehts sicherlich.Leider habe ich noch nichts so richtiges gefunden ,so um 1500 Euro wollte ich schon ausgeben.Nur die Ketten die mir gefallen haben lagen so um 5 bis10000 Euro. Da war ich schon ein bischen entteuscht, weil ich mich auch ehrlich nicht mit so was besonders auskenne.Naja war schon ein wenig Sauer und habe einen dicken Hals geschoben.Da habe ich zufällig meine Tante getroffen und Sie eingeladen, natürlich habe ich Ihr von der Kettensuche berichtet.Da sagte Sie Andy ich besitze noch die Perlenkette von Ur-Ur Oma und meiner Oma die könnte ich haben. Da mein Vater schon lange Gestorben ist und Mutter auch schon über 20 Jahre nicht mer da ist habe ich nie ettwas von dieser Kette gewusst .Da ich Ihr ältester Neffe bin und Sie keine Kinder hatte würde Sie sie mir geben, ich sagte ich überlege es mir.Es ist eine sehr schöne echte Kette in Danzig hergestellt.Nun bin ich am Grübeln ob ich Ihr Angebot annehmen soll .Und ist es nicht komisch wiel ichs ja nicht selber gekauft habe ,stehe ich dan vieleicht als Geitzhals da wenns raus kommt.Bitte um Eure Mienung muss ich mich da schämen oder verate ich da meine Frau sogar, nach dem Motto mit fremden Perlen schmücken und so.Ich schreibe das in der Nacht damit meine Frau keinen Wind davon bekomt denn Sie weiss nichts von der Sache.Also helft mir bei meinem Problem würde mich freuen . Danke Opa Andy :hilfe:
     


  2. picassa84

    picassa84 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    26 September 2010
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Hallo

    also ich würde das nicht schlimm finden.

    Und ich denke nicht das du dann als Geizhals dastehst, denn eine Perlenkette für 5 - 10000E ist ganz schön heftig.

    Du kannst das ja wenn es dir dadurch ein besseres Gefühl gibt kannst du ja ein gutes Restaurant aussuchen in dem ihr dann essen geht. Das ist doch auch was schönes oder nicht?

    Oder ihr geht in eine Oper oder ähnliches.

    Hoffe die Antwort ist ok?
     


  3. Gypsi04

    Gypsi04 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo Opa,



    also ich würde die Kette nehmen, reinigen lassen und in einem schönen Etui verpackt, bei einem Candlelight Dinner überreichen. Auch der Zusatz das diese Kette bereits deiner Ur-Ur-Grossmutter gehört hat, finde ich nicht schlecht. Wer bekommt schon so seltene Geschenke!?

    LG Gaby
     
  4. Raupe

    Raupe Raubkatzenbändigerin

    Registriert seit:
    3 Mai 2007
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Ich würde mich über ein Familienerbstück fast noch mehr freuen als über eine gekaufte :)
     
  5. Pfefferminz

    Pfefferminz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Wie sieht denn die Schließe aus?
    Wenn die nicht so schön ist, kannst du nach dem neuen Aufziehen ja auch eine neue dazukaufen, oder schöne passende Ohrringe noch dazu?
    Neu Aufziehen lassen würde ich sie auf jeden Fall. (Reißfestigkerit) Und das kostet auch schon einiges.
    Außerdem ist mir bei einem Geschenk viel wichtiger, dass mein Partner sich Gedanken gemacht hat und nicht der Preis der Ware.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden