Trauermücken

Hier können sich alle (Muttis, Vatis und jedermann) mal so richtig auslassen, wenn Ihnen etwas widerfährt, was ihnen den letzten Nerv raubt - die Kinder, die Männer, ihr Leben oder einfach was alltägliches...

Dieses Thema im Forum "Alltags-Sorgen-Forum" wurde erstellt von Forn1958, 27 November 2018.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Forn1958

    Forn1958 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26 November 2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,
    mich stehen seid paar Wochen schon die ganze Zeit Trauermücken und ich weiß nicht woran das liegt. Mir wurde dann gesagt, dass ich mich mal hier *********************************** informieren soll. Was denkt ihr was das sein könnte, was irgendwie mache ich mir auch langsam schon sorgen.
    Weil ich es nicht weiß was ich machen. Bin momentan sehr überfördert.
     


  2. MacMiller123

    MacMiller123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18 November 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo, dein Problem kenne ich zu gut.
    Ich hatte selbst eine lange Zeit damit zu kämpfen. Ich hab es in den Griff bekommen, indem ich in meiner Wohnung Gelbsticker in die Blumentöpfe gesteckt habe. Die Trauermücken wurden dadurch deutlich weniger und auch die Stiche liesen nach.
     


Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden