1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Traumdeutung! Bitte Hilfe!

Mögen Sie Astrologie, lesen gerne Horoskope und fragen sich, was die Sternzeichen bedeuten und haben Sie vielleicht noch eine esoterische oder philosophische Ader? Dann sind Sie in diesem Forum richtig! Erfahren Sie von anderen Experten wie man Horoskope deutet und Astrologie versteht, diskutieren Sie über Ihr Sternzeichen und das Ihrer Kinder und Partner. Stichworte: Astrologie Horoskop, Astrologie Sternzeichen und chinesische Astrologie.

Dieses Thema im Forum "Astrologie, Horoskope + Sternzeichen" wurde erstellt von sternchen22, 4 April 2004.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. sternchen22

    sternchen22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Oktober 2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Hallo,

    ich hatte vor ca. 2 oder 3 Tagen einen Traum, der mir nicht mehr aus dem Kopf geht. :shake Ich habe hier im Netz schon auf einigen Seiten nach einer Bedeutung der verschiedenen Symbole gesehen, aber eine richtige Erklärung habe ich noch nicht...
    Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte, oder mit der Deutung Erfahrung hat. :idee Ich kann mich leider nur noch an ein Bild aus dem Traum erinnern: :gap

    Ich lag oder saß und schaute nach unten. Zwischen meinen Beinen lagen zwei oder drei - sorry, daß ich das jetzt so schreiben muss - blutverschmierte weiße Mäuse (ich glaube zueinander gewandt, wenn das wichtig ist) zusammen. Die Augen waren glaube ich geschlossen...

    Was bedeutet das? ?( :angst Ich habe noch nie von Mäusen getäumt. Und schon gar nicht von blutigen. Mir scheint das wie eine Geburt oder Regel gewesen zu sein. Trotzdem möcht ich gern wissen, was das bedeuten kann. :schiel

    Schönen Dank für jede Hilfe.
    *sternchen22* :winken:
     


  2. Engelflügel

    Engelflügel Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2003
    Beiträge:
    4.063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    oh je, wie eklig.

    Kann Dir leider nicht sagen, was es bedeuten könnte.

    Hast Du hier mal geguckt?

    http://www.deutung.com/
     
  3. sternchen22

    sternchen22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Oktober 2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Hallo,

    danke für den Link. Ja, da hab ich schon geschaut. Aber richtig weiter komm ich da leider nicht. :shake

    *sternchen22*
     
  4. elbereth

    elbereth Guest

    also in meinem buch steht:
    -die maus hat eine erotische bedeutung
    -die maus ist ein kluges tier,dass sich nur selten mit dem speck in der falle fangen läßt. wird ihr ein mauseloch verstopft, so nagt sie sich verblüffenderweise an den unerwartensten stellen wieder durch. so ist es mit den gedanken, die um die körperliche befriedigung in der liebe kreisen, ja auch.
    die maus verkörpert die gesamte skala der menschlichen schwächen. doch trickreich findet sie stets einen ausweg. darauf beruht ihr erfolg. eine ungünstige bedeutung haben mäuse in träumen nur dann, wenn sie in größerer zahl oder gar in massen auftreten. dann versinnbildlichen sie nagende gedanken.
    (abgeschrieben aus:das große buch der traumdeutung von Dr. Friedrich W.Doucet)
    vieleicht konnte ich dir ein wenig helfen
     
  5. sternchen22

    sternchen22 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Oktober 2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Vielen Dank für deinen Beitrag. :idee Ich bin daraus nicht ganz schlau geworden. ;-) Aber das ist mal eine Deutung, die in eine andere Richtung geht... Ich werd bei Gelegenheit mal drüber nachdenken. Hab im Moment nun soviel um die Ohren und nächste Woche Prüfung... :angst :D

    *sternchen22*
     
  6. Julilly

    Julilly im Urlaub

    Registriert seit:
    28 Oktober 2003
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Also ich handhabe es mit meinen Träumen so, daß ich in mich gehe und suche, was diese Symbole für MICH bedeuten, denn sie kommen aus MEINEM Gehirn. Für mich ist es viel wichtiger, welche Gefühle ich bei dem Traum hatte und wie ich die Situation im Traum bewertet habe, was sie dort für mich bedeutet hat. Dabei werde ich mir dann klarer über die Gefühle und Ängste, die ich tagsüber in mir verschüttet habe.
     
  7. LeniW

    LeniW Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Auf Traumdeutung.expert kannst du dir deine Träume kostenlos deuten lassen! Ich habe mit Ihnen, sehr gute Erfahrungen.
    Video Traumdeutung Schwangerschaft: *******
     

Diese Seite empfehlen