Wann wieder putzen

Hallo! Na, neu hier? Wie wäre es wenn du Dich hier kurz vorstellst? Wir würden gerne wissen wer Du bist, woher du kommst, ob du Kinder hast...ach...einfach alles. ;-) Also los, trau Dich! Alle hier freuen sich über "Neue" und würden auch Dich gerne willkommen heissen!

Dieses Thema im Forum "Hallo, ich bin neu hier!" wurde erstellt von Dr. Itzotakis, 21 Juli 2020.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Dr. Itzotakis

    Dr. Itzotakis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juli 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,
    ich habe eine allgemeine Frage, die mich aktuell aber sehr beschäftigt, sogar ein wenig quält:

    Wann fängt die Frau nach der Geburt wieder an zu putzen? Das Kind ist jetzt schon über eine Woche alt...

    Ist eine ernst gemeinte Frage und würde mein Leben sehr erleichtern.

    Vielen Dank für ernst gemeinte Antworten.

    Viele Grüße, Dr. I
     


  2. kaffeetasse

    kaffeetasse Mitglied

    Registriert seit:
    18 Februar 2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    komische frage, kann mir nicht vorstellen, dass sie ernst gemeint ist. auf alle fälle: GESUNDHEIT GEHT VOR und der Körper hat durch Schwangerschaft und Geburt enorm viel mitgemacht. hierbei ist die unterstützung des vaters gefragt! also bitte geduld mit deiner frau. außerdem kann man das ja so oder so nicht pauschal beantworten!
     
    Dr. Itzotakis gefällt das.


  3. Dr. Itzotakis

    Dr. Itzotakis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juli 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Frage war ernst gemeint und interessanterweise antworten alle meine "deutschen" Freunde ungefähr so wie Sie. Angehörige meiner Heimatkultur sehen das komplett anders und sagen, ich hätte den Verstand verloren, da ich meine Frau aktuell unterstütze und schone. Unsere Mütter und Großmütter hätten sich doch auch sofort wieder um den Haushalt gekümmert. Ich bin jetzt, wie Sie vielleicht nachvollziehen können, in einem Zwiespalt und würde mich daher über objektive Einschätzungen freuen.
    Vielen Dank im Voraus.
    Dr. I
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden