nur so ;-) - Was eßt Ihr so bei der Hitze?

Im EF-Kochbuch können Sie Ihre persönlichen Rezepte zum Kochen und Backen zusammentragen - gemeinschaftlich entsteht hier ein riesiges Kochbuch. Was koche ich morgen? Lesen Sie rein und hinterlassen auch Sie Ihre Rezeptideen! Schwerpunkte: Kochzezepte, Partyrezepte, Partyrezepte und Diätrezepte.

Dieses Thema im Forum "Koch-Rezepte, Backrezepte + Partyrezepte" wurde erstellt von lilly7022, 30 Juni 2010.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. lilly7022

    lilly7022 Ich wohne hier

    Registriert seit:
    16 November 2003
    Beiträge:
    2.861
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Ich weiß gar nicht mehr, was man noch leckeres, frisches essen könnte. Macht doch mal Vorschläge, was bei der Hitze gut schmeckt. Sowohl Gekochtes als auch Alternativen.
     


  2. Bianca0815

    Bianca0815 Abwarten und Teetrinken*g*

    Registriert seit:
    4 März 2007
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich auch nicht...ich trink viel und esse am liebsten Obst und Salat (und Eis)
     


  3. lilly7022

    lilly7022 Ich wohne hier

    Registriert seit:
    16 November 2003
    Beiträge:
    2.861
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Wir grübeln gerade über das morgige Mittagessen. Normal koche ich ja mittags immer. Aber mir gehen die Ideen aus, was wir essen wollen.

    Mein Favorit ist ja Chili con Carne nach eigenem Rezept, aber das mag der Rest der Familie nicht wirklich essen im Moment. Dabei ist das so lecker und fruchtig durch die vielen Tomaten und fast nicht scharf.
     
  4. Ilona

    Ilona Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    29.615
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    ICQ:
    464907830
    Viel und Oft Pellkartoffeln mit Quark entweder Kräuterquark oder aber Schichtkäse, Schmand oder Joghurt leinöl, ein rohes Ei und Salz und Pfeffer vermischt.
    Viel Obst und gemüse, Tomate mit Mozarella, Nudelsalate in diversen variationen, Schmorgurken (hack anbraten und dann mit den klein geschnittenen Schmorgurken (man kann auch Salatgurgen nehmen) bei kleiner Flamme schmoren bis die gurke glasig wird) mit Kartoffelpüh, Gemüsepfanne einfach alles was ich an gemüse habe rein aber auf die garzeit achten, ab und an auch eine selbstgemacht Fruchtmilch (meine Kinder lieben z.B. Erdbeermilch) zwichendurch mit Eiswürfel.

    Auf jeden fall leichtes essen
    Auch wenn ich es nicht mag soll Fisch bei den temperaturen auch gut sein.

    Wobei ich esse schon Fisch, Viktoriabarsch schon mit Tomaten und Zwiebeln in Alufolie gewickelt und auf den Grill. Ist aber auch fast das einzige was ich an Fisch esse mal abgesehen von den zwangsweise weil meine Kinder es lieben fischstäbchen.
     
  5. nummer3

    nummer3 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2004
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Spaghetti, Salate, Gazpacho, Pfannkuchen mit Obst und Eis
     
  6. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Wir essen viel Salate. Was gerade da ist. Als Dressing nehm ich manchmal auch diverse Grillsaucen, schmeckt auch lecker ;)
    Dazu gibt es immer wieder mal was Kurzgebratenes. Würstchen, Schnitzel, Steak, Käse (da gibt es ja auch leckeren Grillkäse)
    Und Fisch in allen Variationen, ob als Stäbchen, im Backteig oder pur ( auch da gibt es ja die Dinger für in Ofen, a la bordelaise und so, dann hat man nicht so viel arbeit und muß nicht ewig am heißen Herd stehen). Und bei uns in der Metzgerei haben sie so ultraleckere Blätterteigzöpfe mit Mett, die tut man auch einfach in den Backofen.
    Und Obstsalat, selbstgechnibbelt schmeckt am besten.
    Und Eis, da hab ich mir die Dinger zum selbermachen geholt. Saft oder Fruchtmilch rein, in Froster und fertig.
     
  7. Pfannenwenderin

    Pfannenwenderin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 September 2008
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Bei uns gibt es momentan Salat in allen Variationen: grünen Salat, Obstsalat, Nudelsalat, Reissalat, Kartoffelsalat, Tomatensalat, Gurkensalat.
    Ansonsten grillen wir immer mal wieder, aber warmes gibt immer nur abends, mittags nur Salat oder eine andere Kleinigkeit.
     
  8. Chaosine

    Chaosine Mitglied

    Registriert seit:
    8 August 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Schnelle und einfache Gerichte, damit man nicht stundenlang am Herd stehen muss.

    z.B. Paprika kleinschnibbeln und anschmoren,
    mit Brühe aufgießen,
    Nudeln rein und gar kochen.
    Evtl. noch Salz und Pfeffer.
    Wenn man mag kann man noch Hähnchenstreifen dazutun.
     
  9. kikra

    kikra Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    21 Dezember 2003
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich finde Sommerspaghetti bei dieser Hitze klasse:

    Man nimmt einfach Tomaten, schnippelt sie so klein wie bei Bruschetta, dann nimmt man Mozzarella (auch der wird kleingeschnitten) - Basilikum (ebenfalls ganz kleingezupft oder -geschnitten), mischt gehackten Knoblauch darunter und vermengt das mit wirklich gutem Olivenöl. Dann Salz, Pfeffer - fertig.

    Dazu kocht man dann ganz klassisch Spaghetti und vermengt sie heiß mit dem kalten Tomatengeschnipsel.

    Absolut köstlich, blitzschnell zubereitet und wunderbar erfrischend - und ich habe noch niemanden getroffen, dem das nicht geschmeckt hat.

    Das Rezept findet sich übrigens auch beim Chefkoch unter Sommerspaghetti.
    Mjamm! :tasty
     
  10. Chaosine

    Chaosine Mitglied

    Registriert seit:
    8 August 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    oooh, das hört sich lecker an ... ich glaub', das gibts morgen.
     
  11. Sanni

    Sanni Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    21 Dezember 2006
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    quetsch-speck-kartoffeln mit grukensalat

    kartoffeln kochen...mit butter und miclh zwerquetschen...speckwüfel anbraten (man kann auch zwiebelwürfel mit braten) und unter den kartoffelquatsch geben..

    grüne gurke schälen und hobeln...mit essig, zucker und viel milch anrichten...super lecker...
     
  12. kay1973

    kay1973 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Mai 2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Wir essen auch viel Salate, pellkartoffeln mit Kräuterquark und Kiloweise melonen!
     
  13. juttaa

    juttaa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich esse auch gerne Salate (Tomate-Mozzarella, Quinoa, Gurke) oder Ofenkartoffeln mit Quark.
     
  14. LordVulka

    LordVulka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6 September 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Salate und allgemein viel weniger als sonst so
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden