Frage - Zuschuss vom Jugendamt

Sind Sie berufstätig und müssen ihr Kind tagsüber in andere Hände geben? Haben Sie Ratschläge, wie man damit zurechtkommt und wo seine Kinder gut aufgehoben sind? Hier im Forum Kinderbetreuung können Sie auch Ihre Dienste als Babysitter anbieten oder einen Babysitter suchen! Rund um die Kindertagesbetreuung. Stichworte: Babysitter, Tagesmütter, Babysittervermittlung, und Babysitterservice.

Dieses Thema im Forum "Kinderbetreuung + Babysitter" wurde erstellt von masmin07, 24 August 2003.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. masmin07

    masmin07 Guest

    Bekommt man eigentlich einen Zuschuss vom Jugendamt wenn man sein Kind zu einer Tagesmutter gibt?

    Ich würde gerne wieder arbeiten gehen, aber ohne Betreuung geht das leider nicht. Kindergartenplätze gibt es hier nur von 8-12 oder 13-17 Uhr. Beides zusammen geht nicht.
     


  2. danielad

    danielad Guest

    Also,
    ich habe vor 4 Jahren ein halbes Jahr ,die Kleine einer Bekannten(alleinerziehend) betreut, da die Mami zueiner Schulung mußte.
    das wurde vom Jugendamt getragen.Aber frag doch einfach mal nach bei deinem Jugendamt.
    gruß
     


  3. Tagesmama

    Tagesmama Guest

    Arbeitslos Jugendamt?

    Hallo

    ich hab da mal eine Frage an euch und ich hoffe das mir einer weiterhelfen kann.

    Habe vor ein Pflegekind in meine Obhut zu nehmen. Jetzt würde ich gerne wissen wie das abläuft, und zwar, ich bin arbeitslos und beziehe arbeitslosenhilfe. Eine Junge Mutter würde mir gerne ihr Kind geben, für dieses würde ich eine Aufwandsentschädigung bekommen(sprich Essen,Trinken,Pampers ect.)muss dieses dem Arbeitsamt mitgeteilt werden??? :Lesen

    Ich wäre sehr froh wenn mir einer von euch helfen könnte.

    Vielen Dank im vorraus, eure Tagesmami
     
  4. maro

    maro urlaubsreif

    Registriert seit:
    19 Juli 2003
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    ICQ:
    0
    @Masmin07:
    Ich würde auf jeden Fall beim Jugendamt nachfragen,ob du einen Zuschuss bekommst.Das hängt ja davon ab wieviel du verdienst!
     
  5. RE: Arbeitslos Jugendamt?

    Um ganz sicher zu gehen würde ich es angeben, wäre doch schlimm wenn du das bißchen Geld was du bekommst auch noch zurück zahlen müßtest.
     
  6. Hallo Masmin
    klar bekommt man einen Zuschuss vom Jugendamt, oft (je nach Einkommen ) übernimmt das Jugendamt auch den vollen Satz für die Betreung.
    Lass dir beim Jugendamt einen Termin geben und nimm deine Verdienst bzw. Einkommensnachweise mit, die sehen in Tabellen nach und können es dir sofort sagen.
    Ebenso können sie bei der Vermittlung behilflich sein.
    Kannst dir aber zugleich auch eine Tagesmutter privat oder über den örtlichen Tagesmütternverein eine suchen.
     
  7. Tatze

    Tatze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14 Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    hallo

    ja du kannst zuschüsse vom Jugendamt bekommen, wenn du unter der normalen verdienstgrenze liegst.
     
  8. Jewel_1980

    Jewel_1980 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Januar 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    hallo, weiß jemand wie hoch diese einkommensgrenze ist?
    danke!
    lg, janine
     
  9. maro

    maro urlaubsreif

    Registriert seit:
    19 Juli 2003
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Also uns wurde in dem Kurs für Tagesmütter gesagt, dass es keine pauschale Einkommensgrenze gibt, sondern das geschaut wird, wie hoch der Verdienst ist und wie hoch die Ausgaben wie Miete, Kosten für Ausbildung z.B. Dann wird irgendwie berechnet ob man Zuschuss bekommt und wie hoch der ist.
     
  10. Jewel_1980

    Jewel_1980 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Januar 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    vielen dank! werd mich dann mal informieren, wie das in meinem fall aussehen würde!
    lg, janine

    wichtige infos zum zuschuss vom jugendamt
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden