Mädchen werden ermutigt das im SV Kurs gelernte auszuprobieren. Kennt ihr das?

Helena80

Neues Mitglied
Hallo zusammen
Die Mädchen in der Klasse meines Sohnes hatten ein paar Lektionen Selbstverteidigung im Rahmen des normalem Schulsportes. Offenbar hat die Lehrerin die Schülerinnen dazu ermutigt dass gelernte bei den Klassenkameraden mal auszuprobieren, sie werde da drüber hinwegsehen. Mit anderen Worten: die mädchen haben die erlaubnis den Jungen in die Eier zu treten.

Kennt jemand ein solches Verhalten?
 

Saskia-Vanessa

Neues Mitglied
Davon habe ich noch nie etwas gehört. Die Förderung von Gewalt und körperlichen Angriffen durch einen Lehrer ist vollkommen fehl am Platz .Es ist die Aufgabe von Lehrern in der Schule und den Eltern zu Hause, die Kinder und Jugendlichen zur Deeskalation zu erziehen.
 

Anny!

Aktives Mitglied
Ich mache zwar auch regelmäßig Kampfsport und es gibt bei uns auch eine Frauen/Mädchen Gruppe zum Thema Selbstverteidigung aber von solchen Aufforderungen habe ich noch nichts gehört.
 
Oben