Naevus flammeus

Naevus flammeus - Feuermal und Behandlung Naevus flammeus


Die letzten Themen im Forum
» Werbung Ausgefallene Geschenkideen - gestartet: 10.01.2013 11:57 Antworten: 5, letzte: 29.07.2013 22:18
» Sucht ihr günstige Babymode? - gestartet: 06.01.2004 13:22 Antworten: 15, letzte: 03.07.2013 15:37
» Ring frei! Schwanger mit 40+ - gestartet: 10.09.2012 17:53 Antworten: 24, letzte: 02.07.2013 18:37
» Bilder von Jill Viktoria - gestartet: 16.08.2004 19:41 Antworten: 105, letzte: 01.07.2013 16:02
» Marie und Leon - gestartet: 18.08.2006 12:13 Antworten: 31, letzte: 01.07.2013 15:58

Eltern-Forum

Naevus flammeus, Feuermal

Beim Naevus flammeus handelt es sich um eine gutartige Gefäßfehlbildung der Kapillaren, die entweder angeboren ist oder frühkindlich auftritt. Feuermale können am ganzen Körper auftreten und werden in symmetrische und asymmetrische Formen unterteilt. Die asymmetrischen Feuermale gehören zu den seltenen Fehlbildungen, während das symmetrische Feuermal deutlich häufiger auftritt und sich in der Regel in den ersten Lebensjahren des Kindes zurückbildet. Die genauen Ursachen des Naevus flammeus sind noch nicht geklärt, manchmal treten Feuermale in Verbindung mit anderen Krankheitsbildern auf. Bei der Geburt des Babys erscheinen die Feuermale in der Regel als heller bis dunkelroter Fleck und können sich in unterschiedlichen Größen zeigen. Mit zunehmendem Wachstum des Kindes verändert sich das Feuermal proportional zum Wachstum des Kindes, nimmt aber in der Regel an Farbintensität zu. Oftmals verdickt sich in diesem Bereich die Haut. Feuermale können mit einem Farbstofflaser behandelt werden, durch dessen Laserlicht die Gefäße zerplatzen. Bis zur Behandlung kann das Feuermal, falls es sehr störend ist, mit Make-up oder Camouflage abgedeckt werden.

 

Helfen Sie mit, den größten Baby- und Schwangerschaftsratgeber in Deutschland zu bauen! Haben Sie selbst Erfahrungen zum Thema Naevus flammeus machen können? Dann schreiben Sie uns doch einen kurzen Erfahrungsbericht hierzu, den wir an dieser Stelle veröffentlichen. Andere LeserInnen werden sich freuen, Ihren Bericht lesen zu können. Wir vergüten jeden Bericht mit mindestens 300 Wörtern mit 5,-- €.

 

Name / Kontakt:
Ihr Erfahrungsbericht :
 

  














 

Erfahrungsbericht:

Hallo, ich heiße Ramona, bin 27Jahre alt. Ich habe einen Naevus flammeus am ganzen rechten Arm + Hand + 2 Finger + rechtes Schulterblatt und fast bist zur rechten Brust. Meine zwei Finger (Zeigefinger + Daumen) sind deutlich dicker als meine anderen Finger. Farbe: dkl Rot, wenn es draußen Kalt ist oder mit selber kalt ist, verfärbt sich die Haut Lila-Bläulich, aber es schmerzt nicht. Vor ein paar Jahren habe ich versucht es weglasern zu lassen, doch leider mußte ich die Therapie nach ein paar Jahren abbrechen, weil die Krankenkasse von heute auf morgen abgelehnt hat. Haben einfach gesagt, wir übernehmen keine kosten mehr. Die Ärztin hatte damals gesagt, es würde Jahre dauern, bis es ganz weg wäre,denn sie müßte mind. bis zu 25x auf eine Stelle Lasern, damit es dtl heller wird. Und auf der Hand nochmal so viel, weil es dtl mehr ist. Naja ein ganz ganz kleiner Erfolg war zu sehen. es wurde etwas heller an einigen stellen, doch wie gesagt, dann lehnte die krankenkasse alles ab. Nun vesuche ich es mit einem Medikament - Propranolol 40mg 1x1 tgl. Mein arzt hat eine studie gelesen, dass man es bei Neugeborene nimmt, die einen Naevus flammeus haben, und dieser verschwindet innerhalb von tage/wochen. Soll dieses Medikament, für 3Wochen nehmen. mal sehen, bin doch sehr gespannt!!!!

Ratgeber

  A-D
  E-H
  I-M
  N-Q
  R-T
  U-Z


Fachinformationen


Rezepte für Kinder


Ratgeber Abnehmen


Reproduktionsmedizin


Kinderwunschzentren


Nabelbruch, Nabelhernie | Nabelschnur | Nabelschnurpflege | Nabelschnurpunktion (Chordozentese) | Nabelschnurvorfall | Nachgeburt | Nagelpflege beim Baby | Nahrungsmittelallergie | Nasenbluten | Nasenmuscheln | Nasenmuschelvergrößerung | Nasennebenhöhlenentzündung akut | Nasennebenhöhlenentzündung chronisch | Natürliche Familienplanung, natürliche Verhütung | Natürliche Geburt | Naevus flammeus, Feuermal | Neonatologe, Neonatologin, Neonatologie | Neuropädiatrie, Neuropädiater, Neuropädiaterin | Nervensystem | Nestwärme | Neugeborenes | Neugeborenen Gelbsucht, Ikterus neonatorum | Neugeborenen Versorgung | Nachsorge und Rückbildung | Neugeborenen Test | Neurodermitis, atopisches Ekzem, atopische Dermatitis | Nierenbeckenentzündung, Pyelonephritis | Niedriges Geburtsgewicht | Niacin | Non-Stress-Test, Ruhe-CTG, Ruhe-Kardiotokogramm


=