Schwangerschaftskonflikt

Schwangerschaftskonflikt und Schwangerschaftskonfliktberatung


Die letzten Themen im Forum
» Werbung Ausgefallene Geschenkideen - gestartet: 10.01.2013 11:57 Antworten: 5, letzte: 29.07.2013 22:18
» Sucht ihr günstige Babymode? - gestartet: 06.01.2004 13:22 Antworten: 15, letzte: 03.07.2013 15:37
» Ring frei! Schwanger mit 40+ - gestartet: 10.09.2012 17:53 Antworten: 24, letzte: 02.07.2013 18:37
» Bilder von Jill Viktoria - gestartet: 16.08.2004 19:41 Antworten: 105, letzte: 01.07.2013 16:02
» Marie und Leon - gestartet: 18.08.2006 12:13 Antworten: 31, letzte: 01.07.2013 15:58

Eltern-Forum

Schwangerschaftskonflikt, Schwangerschaftskonfliktberatung

Wenn eine Frau ungewollt schwanger wird, befindet sie sich in einem Schwangerschaftskonflikt. Hilfe kann sie in ihrer Situation in der Schwangerschaftskonfliktberatung finden. Die Schwangerschaftskonfliktberatung hilft dabei, das Für und Wider einer Schwangerschaft abzuwägen. Zunächst bietet die Schwangerschaftskonfliktberatung der schwangeren Frau an, über die Sorgen zu sprechen. Zugleich informiert sie über Hilfsangebote und berät sie zu den Perspektiven mit einem Leben mit Kind. Eines wird die Schwangerschaftskonfliktberatung aber in der Regel nicht tun: der Schwangeren ihre Entscheidung abnehmen. Bei der Schwangerschaftskonfliktberatung geht es darum, die Frau zu unterstützen, nach der Beratung eine eigenverantwortliche Entscheidung zu treffen. In der Beratung werden die Rechtsansprüche von Mutter und Kind erklärt, finanzielle Hilfen aufgezeigt und praktische Hilfen angeboten. Sei es bei der Wohnungssuche oder der Suche nach einer Betreuungsmöglichkeit für das Baby. Zudem klärt die Schwangerschaftskonfliktberatung über die Voraussetzungen für einen straffreien Schwangerschaftsabbruch auf. Für welche Option sich die Schwangere auch entscheidet – sei es das Austragen des Babys oder der Abbruch der Schwangerschaft – die Schwangerschaftskonfliktberatung bieten in jedem Fall eine Nachbetreuung an. Schwangere, die sich nicht in eine Schwangerschaftskonfliktberatung trauen, sollten wissen, dass die Gespräche bei der Konfliktberatung der Schweigepflicht unterliegen. Nach der Konfliktberatung wird eine Beratungsbescheinigung ausgestellt. Sollte sich die Frau für einen Abbruch der Schwangerschaft entscheiden, ist dieser Beratungsschein die Voraussetzung für einen zwar rechtswidrigen, aber straffreien Schwangerschaftsabbruch.



 

Helfen Sie mit, den größten Baby- und Schwangerschaftsratgeber in Deutschland zu bauen! Haben Sie selbst Erfahrungen zum Thema Schwangerschaftskonflikt machen können? Dann schreiben Sie uns doch einen kurzen Erfahrungsbericht hierzu, den wir an dieser Stelle veröffentlichen. Andere LeserInnen werden sich freuen, Ihren Bericht lesen zu können. Wir vergüten jeden Bericht mit mindestens 300 Wörtern mit 5,-- €.

Name / Kontakt:
Ihr Erfahrungsbericht :
 

  

















Ratgeber

  A-D
  E-H
  I-M
  N-Q
  R-T
  U-Z


Fachinformationen


Rezepte für Kinder

Ratgeber Abnehmen


Reproduktionsmedizin


Kinderwunschzentren


Schädel-Becken-Missverhältnis | Scharlach | Scheidenentzündungen, Vaginitis | Schwangerschaft, Gestation, Gravidität | Schwangerschaftsabbruch, Abruptio graviditatis, Abruptio artificialis | Schwangerschaftsbeschwerden | Schwangerschaftsblutung | Schwangerschaftsdiabetes, Gestationsdiabetes | Schwangerschaftskonflikt, Schwangerschaftskonfliktberatung | Schwangerschaftsstreifen | Schwangerschaftstest | Schwangerschaftstoxikose | Schwangerschaftsvergiftung | Schwangerschaftswehen | Screening | Sectio | Sekundäre Sectio | Senkwehen | SIDS | Silbernitrat-Tropfen | Skrotum | Sodbrennen | Sonografie | Sorgerecht | Sozialgeld | Spasmolytika | Spätabbruch | Spekulum | Spendersamen | Sperma | Spermiogenese | Spermiogramm | Spermium (Spermien) | Spermizid | Spina bifida | Spinalanästhesie | Spirale | Spirale danach | Spontangeburt | SSL-Maß, SSL-Größe | Stammzellen | Stammzelltherapie | Stationäre Geburt | Steißlage | Stellwehen | Sterilisation | Sterilität | Sterilitätsbehandlung | Stuhlinkontinenz | Sturzgeburt | Surfactant | Symphyse | Symptothermale Methode


=