nur so ;-) - Was lest ihr gerade so?

Hier erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsbücher und -Filme und können Meinungen über Gesehenes und Gelesenes austauschen.

Dieses Thema im Forum "Film- und Bücher-Forum" wurde erstellt von danielad, 14 Januar 2004.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. danielad

    danielad Guest

    Ja,das "Live aus Bagdad " könnte auch was für mich sein.


    Ich muß immer noch ein paar Seiten lesen,bevor ich schlafe.
     
  2. malima

    malima Guest

    Am besten lese ich in der Badewanne...da kann es schon sein das ich das heiße wasser nochmals aufdrehen muß denn wenn es spannend ist kann ich nicht so einfach aufhören...
     
  3. Trine

    Trine Guest

    Also meine Lieblingsbücher sind:

    alle Harry Potter Bücher ;-)
    Die Päpstin
    Die Seherin von Avignon
    Das Montglane Spiel
    das fünfte Evangelium
    Sixtinische Verschwörung

    ZZt liegen neben meinem Bett die Herr der Ringe Bücher. Wenn ich meine Nachtschicht hinter mir habe, dann werde ich wohl mal anfangen diese Bücher zu lesen ... die Filme haben mir ja ganz gut gefallen ;-)

    LG
    Trine
     
  4. fussel

    fussel Guest

    weiss ich doch,deshalb frage ich ja ;-)
     
  5. Katrin

    Katrin Guest

    @Hanzz
    Ging mir auch so, hab gestern Nacht auch angefangen Volle Deckung.. zu lesen und konnte nicht mehr aufhören. Toll, wie M. Moore harte Fakten so humorvoll verpacken kann.
    "Bowling for Columbine" ist neuerdings auch einer meiner Lieblingsfilme.
    Katrin
     
  6. gerade les ik im forum nee :p nee zurzeit lese ich kein buch mein letztes was ich auch net zuende lese war sie nannten mich es
     
  7. Cat78

    Cat78 Guest

    Also im Moment lese ich noch Harry Potter und der Orden des Phönix.
    Mein nächstes Buch wird wahrscheinlich Sie nannten mich ES sein.
    Ich habe es vor einigen Tagen bei E-Bay ersteigert.
    Na ja und dann ahbe ich da noch eine Serie von Büchern und zwar Angelique das sind insgesamt 12 dicke Wälzer und da bin ich schon 1 Jahr am lesen bin mitlerweile bei Band 10.
    Zum lesen komme ich eigentlich nur in der Badewanne da kann ich so richtig abschalten.
     
  8. Idgie

    Idgie Guest

    Hab gerade "Vor dem Frost" von Mankell durch.
    Vor mir liegt "Medea und ihre Kinder" von Ljudmila Ulitzkaja, aber "stupid white man" ist auch ein "muss-ich-noch"

    Sadhana,
    ist "die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" nicht diese Verfilmung, die in den ersten 10 Minuten nur aus dem Satz "zieh dich aus" bestand?
    Hab das damals umgewandelt in "geh raus" und hab das Kino verlassen und den anschließenden Griff zum Buch niemals mehr geschafft.

    Idgie
     
  9. KerstinW

    KerstinW Guest

    Ich lese eigentlich gerne, aber leider fehlt mir im Moment durch meine 2 Mädchen (8 Monate und 15 Jahre) oftmals einfach die Ruhe.

    Wie auch immer, im Moment lese ich:

    Und plötzlich sind sie 13 oder die Kunst einen Kaktus zu umarmen

    Ist sehr interessant und bringt mich ab und zu zum schmunzeln!
     
  10. User1

    User1 Guest

    Hi Ihr...
    im Moment lese ich :
    "Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst"
    Nähe und Distanz in Liebesbeziehungen...
    DAS kann ich nur absolut empfehlen..., ich kann endlich Antworten
    finden auf viele Verhaltensweisen, die ich nicht verstand...
    Echt beeindruckend und für jede Partnerschaft eigentlich ein MUST HAVE!!!

    Davor las ich nach "Angst vorm fliegen" das Buch "Rette sich wer kann"...
    jeweils von Erica Jong.

    Gruß
    Mick
     
  11. Susette

    Susette Guest

    Hi Mick :sonne

    das "Ich lieb' Dich nicht, wenn Du mich liebst" habe ich auch, natürlich hab' ich's auch schon gelesen. Da gehen einem die Augen auf.
    Hast Du das Gefühl, dass Du das Gelesene zukünftig anwenden wirst? ;-)


    Ich lese zur Zeit:

    "Der tote Fisch in der Hand und andere Geheimnisse der Körpersprache"

    "Auseinandergeliebt" von John Gray und

    just für fun "Flirt m@ail. Die Kunst, den Mann fürs Leben im Netz zu angeln" :-D
     
  12. Carol1000

    Carol1000 Guest

    Also,

    ich lese gerade: "Das zweite Königreich" von Rebecca Gablé. Das ist ein 870-Seiten Otto über das England im Jahre 1046.
    Die Geschichte wird erzählt über einen kleinen Jungen, der bei einem blutigen Überfall der Dänen auf England zum Krüppel wird. Es beginnt sehr blutrünstig, was ja sicher auch die englische Geschichte im Mittelalter ausgemacht hat.... ist aber absolut faszinierend geschrieben... ich kann es kaum aus den Händen legen!

    Absolut empfehlenswert!

    Aber eigentlich stehe ich auf erotische Literatur, weiß aber nicht so genau, ob Du dazu Empfehlungen hören willst.... :verleg

    Grüsse von der
    Carol
     
  13. danielad

    danielad Guest

    @Carol

    Bin doch für alles offen.Hab vor einiger Zeit "Welche Farbe hat die Lust? " gelesen.das sind mehrere kurze Erzählungen,wo Frauen ihre erotischen Phantasien preisgeben.

    " Das zweite Königreich" hört sich gut an,werde mal bei Amazon gucken.Denke wird nach deinen Erzählungen mein nächstes Buch werden.

    @Idgie

    Worum geht es in "Medea und ihre Kinder! ?
     
  14. Carol1000

    Carol1000 Guest

    Hi Danielad,

    ein tolles Buch (erotische Literatur) ist da auch "Quiver", ein Buch über erotische Phantasien.

    Hui kann ich da nur sagen, das gewährt einen Einblick in die sexuellen Niederungen der Menschheit...

    Aber durchaus interessant.... :tasty

    Grüsse
    Carol
     
  15. danielad

    danielad Guest

    Super!

    Carol,hab ich meiner Liste zugefügt.Wird jetzt mittlerweiler eine Großbestellung.

    ich danke euch für die vielen wirklich guten Buchvorschläge..

    Ganz ehrlich?

    Hätte nicht gedacht,das so viele Menschen ihre Nasen noch in Bücher stecken.
     
  16. Anna Apfel

    Anna Apfel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Januar 2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Bodo Kirchhoff: Schundroman
    Ein super Krimi, ich hab ihn in einem Tag verschlungen. Man sollte sich vielleicht ein klein wenig in der Literatur- und Promiszene auskennen, mir gefällt aber besonders, dass das Buch 2002 rauskam und somit sehr aktuell ist (also aktuelle Ereignisse).
     
  17. Anna Apfel

    Anna Apfel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Januar 2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Leute, ihr solltet besser auch noch immer den Autor angeben!!! Man findet im Internet zwar fast alles, aber trotzdem....
     
  18. danielad

    danielad Guest

    Ja das wäre nicht schlecht.

    hab Probleme dieses Quiver zu finden.
     
  19. danielad

    danielad Guest

    Vergesst es.Ich habs gefunden:
     
  20. daby

    daby EF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Dezember 2003
    Beiträge:
    12.678
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    267118556
    Hallo,

    hab auch nen Vorschlag, weiß nciht obs schon erwähnt wurde ist aber super zu lesen.

    Von Marlo Morgan
    Der Traumfänger und Die Traumreise

    Kann man auch unabhängig voneinander lesen.
    Es handelt über eine wahre Begebenheit einer Amerikanerin bei den Aboriginies in Australien.
    Sehr aufregend und interressant.

    :winken:
     
  21. danielad

    danielad Guest

    Den Traumfänger kenn ich schon,das andere nicht.
    Traumfänger hat mir gut gefallen.
     
  22. Idgie

    Idgie Guest

    Traumreise und -fänger kenn ich auch, haben mir gut gefallen.

    @danilad
    Medea und ihre Kinder hat nichts mit der blutrünstigen Medea aus den Griechischen Sagen zu tun. Es geht um eine alte griechische Frau, die auf der Krim lebt und wie jeden Sommer Mitglieder der Großfamilie bei sich aufnimmt.
    Es geht um all die verschiedenen Menschen, ihre Sehnsüchte, ihre Leidenschaften, ihre Liebschaften und Medea mittendrin als Beobachterin.

    Idgie
     
  23. akebono

    akebono Guest

    ich lese (in endlosschleife): der kleine hobbit - der herr der ringe I bis III - das silmarillion - nachrichten aus mittelerde, und dann wieder von vorne ;o))
     
  24. Peggy

    Peggy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2003
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    ich habe vor kurzem mit Herr der Ringe angefangen.
    Bin noch beim ersten Teil.

    Das hatte ich mir vorgenommen, wenn alle Filme durch sind und somit habe ich mich jetzt an die Trilogie als Buch gemacht.
     
  25. daby

    daby EF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Dezember 2003
    Beiträge:
    12.678
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    267118556
    Die Traumreise wurde mir als 2. Teil vorgestellt, ist es aber nicht, die Grundthematik ist zwar gleich aber in einem früheren Zeitalter.
    Ich habs in 2 Tagen durchgelesen, war super!
    Kann ich nur empfehlen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden