Frage - Wer kommt mit seiner Schwiegermutter/Vatre wirklich gut aus

Mein Leben war in Butter - dann kam die Schwiegermutter... Ist ihre Schwiegermutter ein Drachen oder ist sie eine liebevolle Zweitmutter ? Sprechen sie hier über ihre positiven und negativen Erfahrungen zum Thema. Stichworte: Schwiegermütter Geschichten, Forum, Witz und Problem.

Dieses Thema im Forum "Schwiegermütter-Forum" wurde erstellt von kleinermann, 1 Juni 2005.

?

Kommt ihr mit euren Schwiegereltern zurecht

  1. ja sehr gut

    97,4%
  2. ja gut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. naja

    1,3%
  4. eher nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. gar nicht

    1,3%
  6. hab ich sowas?

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. steffi74

    steffi74 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    28 April 2005
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Meine Schwiegermutter macht mir langsam Angst.
    Sie hatte immer eine komische Einstellung wenn es um mich ging.
    Seit einigen Wochen,ist sie wie verwandelt. ?(
    Sie war schon öfter zu Besuch,woran in den letzten Jahren kaum zu denken war.Sie kommt zu meinem Geburtstag den sie in den letzten 2 Jahren vergessen hat(oder wollte).
    Aber ich bin froh das es jetzt so ist,da es für meinen Mann auch nicht leicht war zwischen den Fronten zu stehen.


    Schönen Gruss,Steffi :winken:
     
  2. Shirin

    Shirin alles ohne Gewähr !!!

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Gottseidank habe ich eine super Schwiegermutter abbekommen, was mann ja vorher nicht sagen konnte.
    Sie hilft uns und Unterstützt uns wo sie kann...

    Sie ist für mich eine richtige Freundin geworden und wir können über alles Reden.
    Sie war auch bei der Geburt ihres Enkelkindes dabei und das Schweist doch ein wenig zusammen.

    EIN HOCH AUF SIE :druecker

    Meine Schwiegereltern sind COOL...
     
  3. Chatgirl

    Chatgirl Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 September 2003
    Beiträge:
    2.178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    :traene leider sind meine schwiegereltern (bin zwar nicht verheiratet, aber für mich warn se meine Schwigies) verstorben, aber ich bin sehr gut mit ihnen ausgekommen.

    Meine LAg kommt gut mit meinen Eltern aus, ausser mal hier und da eine Diskussion mit meinem Vater aber das legt sich auch mal wieder.
     
  4. Ria

    Ria Mitglied

    Registriert seit:
    28 April 2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Hier zu kann ich auch was schreiben.

    Meine Schwiegermutter wird das zwar nie zu lesen bekommen ( Sie hat mit PCs nicht am Hut), aber ich muß es einmal schreiben.

    ICH HABE DIE BESTE VON ALLEN !!!!!!

    Ich hatte nie eine richtige Famiie und als ich meinen Mann kennengelernt habe, dachte ich oh Gott ich habe und bin nichts und er lebt im Luxus da passe ich nie rein. Doch meine ( Schwieger ) Mutter hat mich wie ihre eigene Tochter aufgenommen, Sie ist so lieb und herzlich wie ich mir meine Mutter immer gewünscht habe. Sie hat mir alles beigebracht was ich für Leben brauche.
    Ich war 16 als ich meinen Mann kennen lernte, leider dauerte unser Glück nur 5 Jahre aber ohne meine Schwiegermutter hätte ich mein Leben nicht gemeistert.
     
  5. CurlySue

    CurlySue Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Ich sag mal NAJA.....

    So wirklich ist sie ja noch nicht meine Schwiegermutter, aber ich denke, das sie das über kurz oder lang wird (vielleicht dieses Jahr noch)

    Eigentlich ganz gut vom menschlichen Her....aber Schwiegermutter kann nerven ohne Ende.
    Wenn man mit ihr redet wiederholt sie sich tausend Mal und will vorallem immer über Alles und Jden im Bilde sein...
    Kein Abend vergeht, wo sie nicht anruft und fragt was ich mache, bzw. wir machen...

    Das kann schon ganz schön nervig sein, aber trotzdem ist sie eine liebe Person...
     
  6. Brinchen

    Brinchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Ich hab mit "gar nicht" abgestimmt. Seit mein Mann und ich zusammengezogen sind, gab es nur Ärger. Alle 2 - 3 Monate mussten wir uns "aussprechen". Hat allerdings nie was gebracht, da uns die alten Sachen beim nächsten Mal doch wieder vorgeworfen wurden. Dann sagte mein SV ich würde sowieso nichts taugen. Da war ich echt fertig :(
    Seit Lukas auf der Welt ist, tun sie recht freundlich. Aber so etwas steckt natürlich drin. Ich tu halt so als wäre nichts, denke mir aber meinen Teil.
    Leider wohnen sie nur 20 km entfernt und wollen, dass wir sie wöchentlich besuchen :kotz:
    Aber es sind ja schließlich Lukas´ Großeltern. Da muss man halt dann leider durch.
     
  7. Leon910

    Leon910 *Jungsmama*

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    4.624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    359865279
    Ich darf mich glücklich schätzen keine Schwiemu zu haben!!

    Dafür allerdings einen sehr lieben und herzigen Schwiegerpapa!!! :applaus
    Er wohnt zwar weit weg von uns, aber wenn es drauf ankommt, dann ist er für mich/uns da! Als mein Mann im Einsatz war, konnte ich mich voll und ganz auf meinen Schwiegerpapa verlassen!!! Er ist oft die fast 220km gefahren, nur um mir zur Seite zu stehen!!! :respekt

    Daher stimme ich natürlich mit sehr gut ab!!


    LG Marion :sonne
     
  8. luvsux

    luvsux Stille Beobachterin

    Registriert seit:
    8 März 2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Ich komm sehr gut mit ihr klar .....

    Aber nur weil sie in Berlin und ich in München wohne :lhg :lhg :lhg

    Nein , ich komm eigentlich schon gut mit ihr klar ....
     
  9. daby

    daby EF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22 Dezember 2003
    Beiträge:
    12.678
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    267118556
    ich verstehe mich imemr noch nciht mit irh, aber das wird sich sicher nicht ändern, solange ich hier wohne.
     
  10. Katy70

    Katy70 Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Hi,

    nein bist Du nicht! Allerdings haben wir mehrere Anläufe gebraucht, ehe wir uns zusammengerauft haben. :druecker
    Wir hatten einmal den Kontakt abgebrochen, für fast 2 Jahre, dann für 1 Jahr wieder angefangen und dann wieder für 1 Jahr abgebrochen. Inzwischen kommen wir gut miteinander klar, verstehen uns und haben ein gutes Verhältnis zu einander! Ich bin froh, daß wir jetzt zu meinen Eltern noch meine Schwiegereltern als Hilfe haben (ADHS-Kind), ist einfacher... :sonne
     
  11. cde

    cde **verwirrt**

    Registriert seit:
    7 März 2006
    Beiträge:
    6.508
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Kati: Ich komm überhaupt nicht gut mit Alex seiner Mama aus. Obwohl ich mir solche Mühe gebe. Es war schon immer eine problematische Beziehung. Dafür komm ich mit Alex seinen Stiefdad (übrigens auch wieder neu verheiratet) und seiner Frau supi gut aus. Das ist mein Ausgleich

    Alex: :applaus Katis Eltern sind die besten Schwiegereltern die man sich wünschen kann. Mit Wolfi geh ich ins Fußball und mal ein Bierchen trinken und mit Vroni kann man über Sorgen und sonstige Dinge sprechen. Echt 1 A!
     
  12. schirm

    schirm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Also mein SM ist das Letzte.Wir haben nun seit gut einem Jahr keinen Kontakt mehr.Sie hat immer so ihre Lieblinge und den Rest tritt sie.Selbst mein Mann will den Kontakt nicht mehr.Wir stehen auch nicht als Einzige so da,auch mein Schwager und seine Frau wollen keinen Kontakt mehr.Meine Großen(16+15)verweigern auch jeglichen Kontakt und der Kleine fragte mich letztens ob er überhaupt mit ihr reden muß,wenn er sie sieht.Früher war der Kontakt O.K.,aber dann starb ihr Mann und seitdem ist alles vorbei.Er war der Traumschwiegerpapa überhaupt,unser Großer hat fast jeden Tag mit ihm verbracht,und weiß heut noch was sie alles gemacht haben(er 3 1/2 wo er starb).Danach schafften sie sich einen Lover an,Schmarotzer vor dem Herrn,nie gearbeitet,gammelt nur und nun auch noch Frührente,aber schön anderen alles vorhalten.Seitdem säuft sie auch,was immer mehr wird.Auf einer Familienfeier letztens,versuchte sie in ihrem Brausebrand den Kontakt zu knöpfen aber mein Schwager und dann auch wir reagierten nicht mehr.Sie ruft auch nicht zum Geburtstag an,obwohl mein Einer doch ihr Lieblingsenkel ist,hoho.Gott sei Dank,wir scheinen es endlich geschafft zu haben,das sie uns in Ruhe läßt.
    Tordis
     
  13. Ich hasse SIE!!

    Anfangs gings ganz gut mit Ihr aber da hab ich Vollzeit gearbeitet. War von 7 Uhr bis 19 Uhr unterwegs, wie soll es da auch nicht klappen.

    Dann kam unsere Tochter und ich arbeite nur noch von 8 bis 13Uhr (3Tage WOche) und 10Std/WOche von zuhause aus. Jetzt klappt gar nichts mehr mit uns.

    Beispiel: Als marie frisch auf der Welt war (paar wochen alt) ich richte Marie und leg sie in den Kinderwagen und laß diesen im Hausflur stehen (in diesem Haus wohnen nur SChwiegis und wir) und geh nochmal kurz zur Toilette als ich dannach zum Kinderwagen lauf seh ich keinen Kinderwagen im Fluor und Schwiegermama mit Kinderwagen vor den Haus.RIESSENÄRGER da ich STINKSAUER war!

    Beispiel: In unserer Küche war die Spülmaschine kaputt. Monteur war da zum Reparieren in dieser Zeit hab ich Marie in den Laufstall (WOhnzimmer und Türe war angelehnt) getan. Marie hat auch keinen TOn von sich gegeben TJA und paar Min später steht Schwiegermama mit Marie auf dem Arm in der Küche. Sie wollte nur mal schauen. X( X(

    Mit solchen Beispielen könnt ich ewig weiter machen.... Gut ist auch noch:

    Morgens 7 Uhr, ich möchte auf die Toilette und Duschen und was man so macht nach dem Aufstehen. ABER: das geht nicht Schwiegermama blockiert grad unser Badezimmer.....


    Noch dazu: Ein Haus. Zwei Abgeschlossene Wohnungen!! Und man stelle sich vor jede Wohnung mit Toilette und Bad! Aber nur eine WOhnung mit Marie!! :ironie:


    Aber: Juli/August ziehen wir aus!! Haus gebaut!

    Und: eigentlich ist sie gar nicht meine Schwiegermama, bin nämlich nicht verheiratet.

    Grüße Michaela

    Hat jemand noch so ein Exemlpar zuhaus? wie geht Ihr mit Ihr um?
     
  14. susann

    susann Guest

    Ich hab meine Schwiegermutter vergöttert, leider ist Sie vor knapp zwei Jahren gestorben. Sie war das beste Exemplar was man als Schwiegermutter haben konnte.
    Dafür kann man mein Eltern vergessen.
    Wenn Ihr doch auszieht, versuch es doch noch so neutral wie möglich zu handhaben, es ist doch die Lösung in Sicht.
     
  15. schirm

    schirm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Wie letztes Mal schon erwähnt,wir haben es wohl endlich geschafft,das sie uns in Frieden läßt.Meine Kinder vermissen sie überhaupt nicht,was soll man auch vermissen,eine Oma die nur besoffen ist?Oder schlecht über sie redet?Natürlich sind nur meine Schwägerin und ich Schuld das ihre Jungs nicht mehr kommen.Ich bin froh,das die nächste Familienfeier die größer ausfällt,erst nächstes Jahr ist,vorher müßen wir sie hoffentlich nicht wieder sehen und dann Gott sei Dank auch bei ner Tante von uns.Ich weiß auch nicht wo ihr Problem ist,anstatt stolz zu sein das die beiden Männer arbeiten,wir Frauen auch,das wir schön wohnen,das die Kinder vernünftig sind,Schule usw.Nein,da hält sie mehr von ihren anderen Kindern,die nur gammeln,sie ständig anpumpen und ewig umziehen weil sie keine Kohle für Miete haben.Das ist doch die Traumschwiegermutter!Achja,ich vergaß,die saufen ja auch gern ne Runde mit ihr,man bin ich blöd,hihi.Ich könnt endlose Romane schreiben,was sie schon alles verzapft hat,wäre ein heiter abschreckender Roman!

    Tordsi
     
  16. cde

    cde **verwirrt**

    Registriert seit:
    7 März 2006
    Beiträge:
    6.508
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Alex seine Mama (meine Schwiegermutter) ist echt eine absolut unmögliche Person. Sie kommt aus Ostdeutschland und hat IHRE vorstellung vom Leben und natürlich auch die von ihrem Sohn.

    Alex und ich sind zusammen gekommen und drei Monate später war ich schwanger. Erst hat sie noch stinkfreundlich die Kinderbilder von alex hervorgekramt und dann gings los. Mitten in der Nacht rief sie an und sagte ich solle abtreiben, schließlich ist das Baby ja nur ein Eidotter und ihre Schwägerin hätte schon zwillinge abgetrieben, überhaupt kein Problem. Alex liebt mich nicht, er sei zu jung für die Verantwortung usw.
    Im Grunde hat sie mir einen absoluten Gefallen getan, weil sie alex absolut in meine Arme trieb. Nur durch ihren ganzen Stress, Lügen usw. sind wir zusammen gezogen :bigkiss Naja, sie hat dann behauptet ich hätte alex das kind untergeschoben, hätte nie gearbeitet, wäre faul, eine schlampe usw.! Aber sie hats mir nie ins gesicht gesagt.
    Sie benimmt sich bis heute noch nicht wie eine Oma. Aber gott sei dank hält sie sich großenteils raus. Außer beim Thema sauber werden musste sie mir (übrigens seit mikes 1!! Geburtstag) wieder eins reinwürgen, was mir aber egal ist!

    Naja, ansonsten hat sie noch behauptet ich würde alex ausnutzen und mit seinem geld durchbrennen, dann hat sie wieder behauptet ich würde ihn mit geschenken kaufen usw.! Das einzige was sie mir ins gesicht gesagt hat war, dass sie sich eine hübsche schlanke schwiegertochter gewünscht hätte! :rolleyes:

    Bei ihr ist es so, egal was ich mache, ich machs sowieso falsch. Aber ich bin froh dass ich sie a) so selten sehe (obwohl sie nur 5 km weg wohnt) und b) alex sich von anfang an auf meine Seite gestellt hat und c) Mike es auch nicht interessiert was mit ihr ist!

    Schwiegermütter wenn sie nicht von Südländern stammen oder das richtige Alter haben, kannste vergessen!
     
  17. Leni

    Leni Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Ich darf mich als glückliche Schwiegertochter schätzen.

    Ich habe eine wikrlich nette Schwiegermutter, mit der ich gut klar komme. Natürlich gibt es manchmal Meinungsverschiedenheiten, aber die stecken wir locker weg. Ich kann mit meinen Problemen immer zu ihr kommen und sie hört mir zu. Sie versucht mich auch wie ihre eigenen Kinder zu behandel. Also :respekt vor meiner Schwiegermutter.
     
  18. Mirsche

    Mirsche Guest

    ich hab zwei Schwiegermütter und eine schlimmer als die andere :sn7
     
  19. Leni

    Leni Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Wieso hast du zwei????? ?(
     
  20. Mirsche

    Mirsche Guest

    eine richtige und eine Stiefschwiegermutter, weil der Vater meines Mannes nochmal geheiratet hat ;D
     
  21. schnuppe

    schnuppe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2004
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Also ich kann mich nicht beklagen. Hab manchmal das Gefühl, daß sie bei Schwierigkeiten mit meinem Mann sogar mehr auf meiner als auf seiner Seite steht ;D. Sie ist zwar nicht ganz einfach, aber man muß die Leute verbrauchen, wie sie sind und ich hoffe, es bleibt so wie es ist.

    Gruß, Schnuppe

    (Edit wg. Schreibfehler)
     
  22. eva.m.p

    eva.m.p Pause

    Registriert seit:
    12 November 2003
    Beiträge:
    10.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    ich komm mit meinen Schwiegereltern auch ganz gut aus. Wir sehen uns nicht sehr oft, da sie in England sind und ich finde es teilweise schade, dass es sooo selten ist. Gut, jeden Tag möcte ich sie auch nicht hier haben, aber so ein bisschen mehr als 5x im Jahr fänd ich schon schön.

    Wir haben teilweise verschiedene Ansichten, aber wir respektieren und mögen uuns und kommen daher ganz gut klar. Sie reden uns auch nicht rein sondern unterstützen uns eher...
     
  23. cde

    cde **verwirrt**

    Registriert seit:
    7 März 2006
    Beiträge:
    6.508
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Sorry, aber dass haste jetzt falsch verstanden! Ich mag "Ossis" sehr gerne und mein Mann ist schließlich auch einer :winken:
    Aber das ist auch ihre Begründung, sie kommt aus dem Osten dieses Landes und da gabs nicht alles im Überfluß... Da musste man sparen etc.! Sie sagt ja dass wäre unser Barriere, ned ich!

    Ja es gibt doch für alles einen Grund oder eine Erklärung. Aber ihre stimmt nun mal nicht! Sie konnte Alex einfach nicht loslassen und das ist nicht mein problem. Ich hab mich genug um sie gekümmert, ihr oft genug geholfen und alles probiert. Sorry, aber irgendwann hab ich da keine Lust mehr drauf!

    Wenn du sonst einen Grund weißt, kannst ihn mir gerne sagen!
     
  24. User4

    User4 Guest


    du Arme... mir reicht schon die eine Schreckschraube... :sn7
    Bin heut wieder grad so an einem ihrer beliebten Spontanbesuche vorbeigeschliddert... Aber zum Glück wohnt mein Freund ja nebenan, da kann sie von mir aus täglich aufkreuzen, so lange ich sie nicht sehen muss... :whatever
     
  25. cde

    cde **verwirrt**

    Registriert seit:
    7 März 2006
    Beiträge:
    6.508
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    Das Problem ist leider dass ich zwar viele Gründe kenne, aber den genauen Grund leider nicht. Sie mag mich einfach nicht denk ich.

    Sie muss es ja wissen... :rofl
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden